+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 181 bis 190 von 281

Thema: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

  1. #181
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Willst du uns hier alle verarschen, du .....?
    In der Hinsicht vertraue ich auf Deine Selbstversorgung.

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Es kann logischerweise erst verboten und zensiert werden, wenn etwas vorhanden ist.
    Ja. Und bevor es veröffentlicht wurde. Das it dann Zensur. Und die findet in Deutschland nicht statt.

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Vorher geht das nicht, denn nicht einmal die BRD-Zensurbehöre kann Gedanken lesen und die Zukunft voraussagen.
    Da es keine solche Behörde gibt, kann sie auch keine Gedanken lesen.

  2. #182
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.406

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Nein, das ist keine Zensur.

    Zu dem Zeitpunkt sind die Informationen ja schon veröffentlicht.

    Zensur greift vor der möglichen Veröffentlichung ein.
    Das ist Unsinn.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zensur ([Links nur für registrierte Nutzer] censura) ist der Versuch der Kontrolle der [Links nur für registrierte Nutzer]. Durch restriktive Verfahren – in der Regel durch staatliche Stellen – sollen [Links nur für registrierte Nutzer] oder persönlicher Informationsverkehr kontrolliert werden, um die Verbreitung unerwünschter oder ungesetzlicher Inhalte zu unterdrücken oder zu verhindern.[Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer] Oftmals wenden [Links nur für registrierte Nutzer] die Zensur verschärft an.[Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  3. #183
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.727

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    In der Hinsicht vertraue ich auf Deine Selbstversorgung.

    Ja. Und bevor es veröffentlicht wurde. Das it dann Zensur. Und die findet in Deutschland nicht statt.

    Da es keine solche Behörde gibt, kann sie auch keine Gedanken lesen.
    Zensur kann nur real existierende Dinge zensieren und keine nicht existierenden. Das müsste selbst dein kleines Trollhirn kapieren.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #184
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.646

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Ah, das vereinfacht die Sache: Du irrst schlicht. Du kennst die Bedeutung des Wortes nicht.
    Zensur = bewusstes Unterdrücken von Informationen = Informationskontrolle. Da sind wir uns einig oder?
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.727

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Zensur = bewusstes Unterdrücken von Informationen = Informationskontrolle. Da sind wir uns einig oder?
    Vergiss diesen Troll, der wiederholt seinen hirnlosen Mist einfach immer nur. Wundert mich, dass er mit dieser Strangshredderei hier so durchkommt.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #186
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Daraus:

    Häufig wird – wie etwa im [Links nur für registrierte Nutzer] – unter Zensur die Kontrolle von Presseerzeugnissen vor ihrer Veröffentlichung verstanden. Zensur in diesem Sinne, die sogenannte „Vorzensur“, ist ein [Links nur für registrierte Nutzer], das in [Links nur für registrierte Nutzer] Abs. 2 GG festgelegt ist. Davon unterscheidet man die „Nachzensur“, bei der erst nach der Veröffentlichung in die Meinungsfreiheit eingegriffen wird.


    Der Vorwurf staatlicher Zensur ist sinnvollerweise mit den Maßstäben des Geundgesetzes zu messen, als Vorzensur.

    Wenn dagegen zum Beispiel [Links nur für registrierte Nutzer] einen Beitrag unterdrückt, ist das für mich das Hausrecht des Inhabers, aber wer Spaß daran hat, mag es Zensur nennen.

    Um Missverständnisse zu vermeiden: Ich habe keinen Hinweis darauf, dass dies Forum Beiträge unterdrückt. Aber da ich reale Zensur nicht finden kann, suche ich mir ein hypothetisches Beispiel.

  7. #187
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    ... dein kleines Trollhirn
    Ich freue mich auf sachliche Beiträge.

  8. #188
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.406

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Daraus:



    Der Vorwurf staatlicher Zensur ist sinnvollerweise mit den Maßstäben des Geundgesetzes zu messen, als Vorzensur.

    Wenn dagegen zum Beispiel [Links nur für registrierte Nutzer] einen Beitrag unterdrückt, ist das für mich das Hausrecht des Inhabers, aber wer Spaß daran hat, mag es Zensur nennen.

    Um Missverständnisse zu vermeiden: Ich habe keinen Hinweis darauf, dass dies Forum Beiträge unterdrückt. Aber da ich reale Zensur nicht finden kann, suche ich mir ein hypothetisches Beispiel.
    Du hast grad verlinkt, dass es eine

    1)Vorzensur
    und
    2) Nachzensur gibt.

    Deine Behauptung war, dass es nur Vorzensuren gäbe. Du hast dich grad selbst widerlegt.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  9. #189
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    40.132

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Vergiss diesen Troll, der wiederholt seinen hirnlosen Mist einfach immer nur. Wundert mich, dass er mit dieser Strangshredderei hier so durchkommt.
    jünger Fan.

    Hat seine Taktik etwas umgestellt. Bleibt aber penetrant auf hohem Zermürbungs- und Nervniveau.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #190
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Welche Zeitungen snd eigentlich noch lesbar?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Zensur = bewusstes Unterdrücken von Informationen = Informationskontrolle. Da sind wir uns einig oder?
    Nein, darin sind wir uns nicht einig.

    Hier ging es um den Vorwurf an den Staat, Zensur auszuüben. Und dann ist der sinnvollste Maßstab das Grundgesetz.

    Zensur im Sinne des Grundgesetzes ist die Vorzensur.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. welche partei kann man eigentlich wählen ?
    Von Zyankali im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.09.2016, 12:09
  2. Welche Rolle spieltn eigentlich die Franzosen im 2 WK?
    Von D-Moll im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 22:55
  3. Welche Zeitungen / Zeitschriften lest Ihr?
    Von Nationalix im Forum Medien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 11:23
  4. Welche Magazine/Zeitungen lest ihr?
    Von Sloth im Forum Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 09:26
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 16:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 27

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben