Umfrageergebnis anzeigen: warum sieht man immer mehr schwarze Menschen im deutschen Werbe-Fernsehen ??

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Hersteller machen das freiwillig (weil die auch diese Käufer ansprechen wollen)

    18 45,00%
  • Die Hersteller müssen das so machen und werden dazu von staatlicher Seite gezwungen!!

    22 55,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 231 von 231 ErsteErste ... 131 181 221 227 228 229 230 231
Zeige Ergebnis 2.301 bis 2.303 von 2303

Thema: Die Verbannung vom weißen Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

  1. #2301
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.563

    Standard AW: Die Verbannung vom weißen Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von Väterchen Frost Beitrag anzeigen
    Gestern auch wieder im deutschen Belehrungsfernsehen: Ein neues imaginäres Ermittlerduo in der tiefsten Provinz Flensburg: Svenja Rasmussen (Katharina Schlothauer) und Antoine Haller (Eugene Boateng). Sie lesbisch und er vollpigmentiert. Bei soviel Klischeebehaftung haben wir sofort abgeschaltet. Soviel Idiotie ist unerträglich.

    Daran erkennt man unter welchen Psychosen die Filmemacher leiden. Bist du ein Neger, Moslem, Lesbe, Schwuli oder Transe, bei ARD&ZDF&Werbeindustrie kann man sorgenfrei der Dekadenz nachgehen, die Arbeitsplätze sind gesichert und reserviert.


    Immer locker bleiben, nicht aufregen, in der Ruhe liegt die Kraft

  2. #2302
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    2.647

    Standard AW: Die Verbannung vom weißen Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Was cornjung schreibt ist nicht ganz richtig.
    Man sieht auch schon vermehrt Neger und Araber in den etwas besseren Stadtteilen. Aber oftmals sind es auch hier geborene Jugendliche, deren Eltern dort schon wohnen.
    Im übrigen ist es völlig unerheblich was sich Anwohner verbitten und was nicht. das hat keinen Einfluss auf das Zuzugsgeschehen.

    Klar: Kinder von Teppichhändlern, Ärzten, Diplomaten, und vor allem Expatriates, letzteres also Leuten, die vielleicht in Ägypten mal als Commercial Analyst z.B. bei einer Ölbude angefangen haben, dann nach London gingen, von dort noch nach irgendwo in US/Kanada und nun halt nach Bochum oder Hamburg und alsbald wieder wo hin, wos wärmer ist und sie sich mit ihrer zwischenzeitlich erworbenen zweijährigen Oxford- oder Cambridge-Bildung und den dann noch eingesprenkelten anderthalb Jahren Stanford mit Master-Abschluss nicht durch deutsche Unterlinge belästigt werden.
    #GrünerMist - Augen auf bei der Wahl!
    #Grün, grün, grün sind alle ihre Lügen

  3. #2303
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    6.893

    Standard AW: Die Verbannung vom weißen Mann aus der Unterhaltungs-und Werbeindustrie

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Daran erkennt man unter welchen Psychosen die Filmemacher leiden. Bist du ein Neger, Moslem, Lesbe, Schwuli oder Transe, bei ARD&ZDF&Werbeindustrie kann man sorgenfrei der Dekadenz nachgehen, die Arbeitsplätze sind gesichert und reserviert.
    Das kommt Alles aus den USA.

    Die USA mit ihren 15%-Kidnapp-Neger-Anteil
    zieht nun die nicht-Kidnapper mit in ihren Abgrund.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment
    If God's on the left, then I'm sticking to the Right AC/DC - Hell's Bells

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelstrang: Der Krieg gegen den weißen Mann
    Von Smultronstället II. im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 11.08.2019, 17:57
  2. "Tod dem weißen, deutschen Mann!"
    Von Lykurg im Forum Innenpolitik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 14.04.2019, 15:15
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 22:59
  4. Die Verbannung des Fremdsprachenunterricht aus der Schule
    Von Kaiser im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 14:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 185

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

blaz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

politik

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

propaganda

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schwarze menschen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

werbefernsehen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

werbung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben