+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 79

Thema: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

  1. #61
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    1993 Das WWW wird zur allgemeinen Benutzung frei gegeben.

    Möglicherweise war das keine gute Entscheidung.
    Seither ist die Verbreitung himmelschreiender Blödheiten viel zu einfach geworden.
    Die Erdenbewohner lieben scheinbar die Blödheiten.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  2. #62
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diese WIKI Seite muss ein radikal Kommunist erstellt haben

    Insgesamt wurden bei den Unruhen 33 Zivilisten getötet, 198 wurden verletzt, bei der Polizei gab es 47 Verletzte (Zahlen nach Buchner, Schirmann zählt 32 Tote, andere Quellen bis zu 38). Entgegen der Behauptung der Polizei, dass die Demonstranten mit Schusswaffen Gegenwehr geleistet hätten, konnte nachgewiesen werden, dass der einzige Polizist mit Schussverletzung sich diese durch einen Unfall einige Tage vorher selbst beigebracht hatte. Der Munitionsverbrauch der Polizei lag nach amtlichen Angaben bei etwa 11.000 Schuss.




    Als Blutmai (zeitgenössisch auch Mai-Unruhen) werden Unruhen vom 1. bis 3. Mai 1929 in Berlin bezeichnet, bei denen die Polizei hart gegen ungenehmigte, von der KPD organisierte Demonstrationen vorging und 33 Zivilisten tötete sowie zahlreiche Demonstranten und Unbeteiligte verletzte.

    Die Bezeichnung Blutmai geht auf den Streikaufruf der KPD vom 2. Mai 1929 zurück, in dem es hieß: „Zörgiebels Blutmai − das ist ein Stück Vorbereitung des imperialistischen Krieges! Das Gemetzel unter der Berliner Arbeiterschaft − das ist das Vorspiel für die imperialistische Massenschlächterei!“
    Lüge, die Polizei gab den Waffeneinsatz frei nach dem sie aus den Fenstern beschossen wurden, die Polizei rief über Lautsprecher eine Warnung aus und forderte auf alle Fenster zu schließen, nach dem wurde auf geöffnete Fenster geschossen

    Der Konflikt eskalierte zunehmend. Am Nachmittag wurde als Hindernis für Polizeifahrzeuge eine kleinere Barrikade errichtet. Die Polizei eskalierte den Konflikt und setzte gegen Abend gepanzerte Fahrzeuge mit Maschinengewehren ein. Der Einsatz dieser Fahrzeuge war eigentlich nur bei Widerstand mit Schusswaffen vorgesehen. Die Polizei beschoss Wohngebäude, an denen rote Fahnen aufgehängt waren.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Karl Zörgiebel Polizeipräsident von Berlin
    Nach dem Krieg war er am Neuaufbau der Polizei beteiligt, wurde 1945 SPD-Vorsitzender in Mainz und war von 1947 bis 1949 Landespolizeipräsident von Rheinland-Pfalz. Am 16. Juli 1949 trat er in den Ruhestand.




    Karl Friedrich Zörgiebel (* 30. September 1878 in Mainz; † 14. März 1961 ebenda) war ein deutscher sozialdemokratischer Politiker. Während der Weimarer Republik war er zunächst Polizeipräsident von Köln (1922–1926), danach von Berlin (1926–1929) und zuletzt von Dortmund (1930–1933).

    Bekanntheit erlangte Zörgiebel vor allem als politisch Verantwortlicher für die gewaltsame Niederschlagung der – nicht behördlich genehmigten – von der KPD organisierten Maidemonstrationen 1929 in Berlin. Mit mehr als 30 durch den Polizeieinsatz getöteten Demonstranten und unbeteiligten Anwohnern bildet dieser Sachverhalt als „Blutmai“ eine historisch eigenständige Begrifflichkeit.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  4. #64
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    1.861

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Nebelkerze, armleuchtende!

    Wirr seit ihr.
    Da müsste man echt mal die Schädeldecke aufschrauben,
    da scheinen Grillen, Ameisen, Schaben, Maden, Würmer
    sich häuslich eingenistet zu haben...
    Ich rate dir schleunigst einen Psychiater aufzusuchen.

  5. #65
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.321

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Raten tut man Antworten auf Fragen,
    auf die man keine Antwort weiß...
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  6. #66
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    1.861

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Raten tut man Antworten auf Fragen,
    auf die man keine Antwort weiß...
    Was für ein Konter...

  7. #67
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    11.098

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Am 30.4.2004 gab es einen Artikel vom The New Yorker hierzu:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist interessant und sogar mitunter aufschlußreich, die Wikiblödia-Artikel in verschiedenen Sprachen zu lesen.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  8. #68
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  9. #69
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Text WIKI über Donovan
    Obwohl in der anderen Partei, übertrug Franklin D. Roosevelt ihm in seiner Präsidentschaft verschiedene Aufgaben, unter anderem ab 1941 als Geheimdienst-Koordinator (COI), dem ersten nicht an die Armee gebundenen Geheimdienst. Zuvor war er auf Sondermission des Präsidenten in Großbritannien und Südosteuropa tätig gewesen. Möglicherweise war er am Jugoslawischen Putsch 1941 beteiligt, welcher den Beginn von Unternehmen Barbarossa um vier bis zehn Wochen verzögerte.[2][3] Am 20. März 1942 bekam er von einem Untergebenen einen Bericht des chilenischen Botschafters in Prag, Gonzalo Monti Rivas, der nach der deutschen Besetzung von Tschechien (15. März 1939) dort verblieben war und den Bericht am 24. November 1941 verfasst hatte. In dem Bericht war zu lesen, welche Pläne Adolf Hitler mit den Juden hatte.



    Von 1942 bis 1945 war er Leiter des COI-Nachfolgers Office of Strategic Services und unterstand nun den Combined Chiefs of Staff. 1943 traf er in der spanischen Hafenstadt Santander mit dem Chef der deutschen Abwehr, Admiral Wilhelm Canaris, zusammen, um mit ihm zu erörtern, ob der OSS den deutschen Widerstand gegen Hitler unterstützen könnte.[4] Donovan hatte in Spanien ein OSS-Netzwerk aufgebaut, geduldet von den spanischen Behörden unter Franco, der damals bereits davon ausging, dass die Deutschen den Krieg verlieren würden.[5] Auch über den Berner OSS-Residenten Allen Dulles, der Kontakte zu Mittelsmännern des deutschen Widerstandes unterhielt, war Donovan über die Opposition gegen Hitler unterrichtet.[5] Im letzten Kriegsjahr warfen ihm mehrere amerikanische Zeitungen vor, im OSS nicht energisch genug gegen Sympathisanten der Sowjetunion unter Stalin vorgegangen zu sein.[6] Mit dem Kriegsende endete auch die Existenz des OSS, mit dem Ende der Präsidentschaft von Roosevelt weitestgehend der politische Einfluss von William Donovan.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  10. #70
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.433

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Der 200te Todestag des "Ogers", wie der Menschenfresser Napoleon zu Lebzeiten genannt wurde. - Von denen, die in seinen Kriegen drauf gingen. So starben z.B. mehr als 100.000 Deutsche in der Großen Armee in Rußland.
    "Ich habe in Moskau nichts verloren, das waren nur Deutsche", so Napoleon im nachhinein. - Frankreich feiert


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die besten Sites zu geschichtlichen Themen
    Von fatalist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 16:52
  2. Über welche pers. Ereignisse regt ihr euch regelmäßig auf?
    Von D-Moll im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 10:01
  3. Ethnische Säuberungen fanden statt
    Von berty im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 13:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben