+ Auf Thema antworten
Seite 88 von 117 ErsteErste ... 38 78 84 85 86 87 88 89 90 91 92 98 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 871 bis 880 von 1169

Thema: Harry & Meghan (und britisches Königshaus allgemein)

  1. #871
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Duchess „Megsy“und Prinz Harry geht offenbar das Geld aus.
    Beiden brauchen offenbar dringlich neues Geld.

    Darum will MM mit Prinz Harry jetzt mit nach London fliegen.



    Hahaha, wo alle wissen werden, dass wäre ein faulen Frieden.
    MM, die Duchess Camilia die Zunge rausstreckt.

    Leute, ich sage euch, die Bombe ist bald geplatzt !
    Finaler Auftritt der ......

    Schubst sie dann wieder Leute beiseite ?

    Aus dem Link:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Meghan Markle wird nach London fliegen, um Ehemann Prinz Harry bei der Enthüllung der Statue von Prinzessin Diana zu unterstützen, da sich die Familienbeziehungen seit der Beerdigung von Prinz Philip "verschlechtert" haben, behauptet die amerikanische Website.
    Meghan Markle, 39, wird zur Enthüllung der Diana-Statue nach London fliegen, behauptet eine Quelle source.
    Die Herzogin von Sussex wird angeblich Ehemann Prinz Harry bei der Veranstaltung unterstützen.
    Die Familienbeziehungen haben sich in den letzten Monaten „schlechter“ gemacht, sagt eine Quelle gegenüber Radar
    Harry soll zusammen mit dem Herzog und der Herzogin von Cambridge teilnehmen.

    Die gesamte Königsfamilie wird sich von MM fernhalten.
    Unvergessen ihre Mobberei gegenüber den Kindern von Kate, Charlotte und George.
    Funny & charming

  2. #872
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.214

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Ja, leider.

    Siehe Prinz August von Hannover, da ging es dann vor Gericht und jetzt darf er nicht mehr da wohnen.

    Kommt aber leider auch in normalen „nur“ sogenannten bessergestellten
    Haushalten vor. Tyrannei gibt es nach wie vor.
    Ich habe mal kurz in der Regenbogenpresse durchgeblättert - viel weniger von H&M - also - scheinbar - liest man auch woanders - wenn solche Themen aufkommen, wie Du es hier angesprochen hast mit Fakten.

    Auch Journalisten sind in Foren unterwegs, was allen klar sein soll - sie entnehmen sich, was sie für ihre Artikel benötigen :-)

    Nun, ich bin gerade dabei, mir etwas im Internet zu suchen - im Berliner Raum prallt einem die Sonne auf den Rücken und es ist noch zu tun.

    Also tun wir es :-)

    bis denne.....:-)

  3. #873
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Ich habe mal kurz in der Regenbogenpresse durchgeblättert - viel weniger von H&M - also - scheinbar - liest man auch woanders - wenn solche Themen aufkommen, wie Du es hier angesprochen hast mit Fakten.

    Auch Journalisten sind in Foren unterwegs, was allen klar sein soll - sie entnehmen sich, was sie für ihre Artikel benötigen :-)

    Nun, ich bin gerade dabei, mir etwas im Internet zu suchen - im Berliner Raum prallt einem die Sonne auf den Rücken und es ist noch zu tun.

    Also tun wir es :-)

    bis denne.....:-)
    Klar lesen die Journalisten hier mit! Anders war der Welt Artikel nicht zu erklären, wo Inhalte aus meinem Beitragkomplett übernommen worden sind, und kurz darauf erschien.
    Wenn ich nicht wollte, dass sie es verteilen, hätte ich es nicht geschrieben.

    Mir kam es auf Aufklärung an, weil ich den Sohn meiner Bekannten sehr schätze. Je breiter so ein Wissen verteilt wird, umso besser.
    Funny & charming

  4. #874
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man MM erlaubt dabei zusein.

    Zu gross ist die Gefahr, dass sie wieder heimlich Fotos macht, Gespräche heimlich aufzeichnet und an die Presse verkauft. Sie hat ja bereits Prinz Harry schamlos gestalkt, siehe Videos.

    Was würdet ihr in so einer Situation machen ?

    Ich würde sagen wegen Corona sind nur so und soviele Teilnehmer erlaubt.
    Notfalls würde ich ihr die Einreise verweigern.
    Funny & charming

  5. #875
    Lilly mit drei L Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    6.367

    Standard AW: Harry & Meghan

    Ich würde alle beide nicht einreisen lassen. Sie wollten weg, jetzt sind sie es, basta!
    Menschen mit Geld tragen Logos auf ihrer Kleidung, glückliche Menschen tragen Hundehaare auf ihrer Kleidung.

  6. #876
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    Ich würde alle beide nicht einreisen lassen. Sie wollten weg, jetzt sind sie es, basta!
    Es war ein Versuch ihres neuen PR Teams.
    Es wurde umgehend dementiert. Sie kommt nicht mit.
    Vermutlich hat man ihr umgehend sehr klar erklärt, sie ist nicht willkommen.
    Offiziell kommt sie nicht, weil sie gerade ein Baby bekommen hat.

    Also ihre mutmassliche Leihmuttter.

    Bei der ersten mutmasslichen Leihmutter, hat sie das Neugeborene auch nicht davon abgehalten, in Italien Urlaub zu machen und zu den Tennis US Open zu fliegen.

    *********************

    Das Thema ist noch nicht erledigt.
    Funny & charming

  7. #877
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Nachgeliefert

    Der Link:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Funny & charming

  8. #878
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: Harry & Meghan

    Die britische königliche Familie darf Meghan Markle vorerst nicht mehr einreisen lassen und sie sollte auch an keinen Veranstaltungen mehr teilnehmen dürfen.

    Klare Abgrenzung.
    Funny & charming

  9. #879
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.214

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Klar lesen die Journalisten hier mit! Anders war der Welt Artikel nicht zu erklären, wo Inhalte aus meinem Beitragkomplett übernommen worden sind, und kurz darauf erschien.
    Wenn ich nicht wollte, dass sie es verteilen, hätte ich es nicht geschrieben.

    Mir kam es auf Aufklärung an, weil ich den Sohn meiner Bekannten sehr schätze. Je breiter so ein Wissen verteilt wird, umso besser.
    Das ist ein guter Gedanke :-) - Harry ist jetzt Hausmann, die Queen ist zum ersten Mal nicht bei ihrem geliebten Pferderennen erschienen und auf dem letzten Bild sieht sie doch sehr mitgenommen aus und hat müde Augen - ob sie wohl ohne ihren Ehemann, der ein guter Berater war, noch gern länger lebt ? Nachdem diese M&H ihr eigentlich soviel Kummer bereitet haben - sie spürt auch die Neuzeit. Wer so viele Jahrzehnte mit einem Partner nur gelebt hat und er war ja auch sehr spaßig, das fehlt ihr #
    jetzt alles.

    Wir haben doch alle in unseren Familien nicht immer Sonnenschein gehabt, aber wenn, haben wir es ausdiskutiert und gut war - aber es international so treiben, daß die Familie kaputt geht.

    Nun, es hat uns ja nicht zu kümmern, aber mir fällt da immer das Karma ein - wer sich verschuldet, wird es irgendwann - bezahlen - und dann merken, was er getan hat.

    Deshalb - das wird bestimmt von dem Höheren - und deshalb haben wir da auch keine Macht oder Kontrolle, die Dinge zu verändern.

    Letztlich wird Jeder, der sich verschuldet hat, auch am eigenen Leib verspüren, wie es ist, wenn man anderen Leid zufügt.

    Ich glaube, das ist das einzig gerechte.

    Kommen wir nicht auch mit bestimmten Aufgaben in einem bestimmten Umfeld zur Welt, mit Menschen, mit denen wir noch alte Probleme abzuarbeiten haben ?

    In dieser Literatur finde ich auch Antworten, warum in meiner Familie dies und das passiert ist - und ich erhalte Antworten und dann ist mir vieles klar.

    So wird es auch in der Königsfamilie sein.

    Manchmal kommt man in Familien, die höhere Anforderungen stellen und man muß sich diesen dann stellen.

    Fehler werden einem eines Tages vor Augen geführt, und das heißt, daraus lernen.

    Wenn ich zurück blicke, durch welche Situationen ich gehen mußte - und ich habe allmählich begonnen, mein Schicksal ganz einfach anzunehmen.

    Harry wird es auch so gehen.

  10. #880
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.214

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man MM erlaubt dabei zusein.

    Zu gross ist die Gefahr, dass sie wieder heimlich Fotos macht, Gespräche heimlich aufzeichnet und an die Presse verkauft. Sie hat ja bereits Prinz Harry schamlos gestalkt, siehe Videos.

    Was würdet ihr in so einer Situation machen ?

    Ich würde sagen wegen Corona sind nur so und soviele Teilnehmer erlaubt.
    Notfalls würde ich ihr die Einreise verweigern.
    Denk aber mal darüber nach, wie das wäre, wenn sie käme und keiner sie anschaute - die Presse würde sich "alle Finger lecken", wenn sie wieder über Skandale im Königshaus berichten könnten - wenn man als Familie so unter Druck steht, ist immer guter
    Rat teuer.

    ich denke aber auch, daß auch die Familie gute Berater hat - kommt der Zeitpunkt, dann wird man - vielleicht Prinz William - die notwendigen Entscheidungen treffen und ....wenn ich mir vorstelle, ich lade Jemanden ein, der bei mir wohnt und alles aufnimmt, was er sieht und mitschneidet im Ton und dann an die Presse verkauft.

    Das ist doch mehr als schäbig.

    Und die Amerikaner tun so in ihrer Presse, als wäre alles nichts - man beleidigt sich und umarmt sich - und schon ist alles gut ?

    Nicht alle können das !!!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das englische Königshaus mehr deutsch als britisch ?
    Von Tutsi im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 11:36
  2. Hochzeit im englischen Königshaus. Am 29. April 2011
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 20:41
  3. Hochzeit im schwedischen Königshaus
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 18:28
  4. Welches ist für euch das legitime französische Königshaus?
    Von Schwarz-Weiß-Rot #85# im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 10:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 177

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben