+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 148

Thema: Russland-Sanktionen

  1. #11
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    16.096

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Tja, der ehrenwerte US-Senat. Trump will Entspannung, die Mehrheit der herrschenden Klasse in den USA wünscht diese Entspannung nicht.

    Die "Iran-Sanktionen" dürften die deutschen Unternehmen mehrere Milliarden an Phantasiestrafen gekostet haben, weil die Deutsche Börse ein Clearing-Konto nicht schnell genug geschlossen hat etc. etc.
    Auf geb' ich mein Werk; nur Eines will ich noch: das Ende - das Ende!

    (Wotan, Die Walküre)

  2. #12
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Aha. Nun werden die Erdgasvorkommen im oestlichen Mittelmeer ja noch interessanter. Das kann noch sehr spannend werden...
    Seit wie vielen Jahren prophezeist Du das nun schon? Und warum passiert da nichts?

    Bestehen die griechischen Regierungen tatsächlich nur aus Totalversagern?

    Fehlt der ganzen EU, die ja nun tatsächlich weitestgehend aus Totalversagern besteht, ein energiepolitisches Konzept?

    Hintertreiben die Amis jegliche Bemühungen der EU und der europäischen Staaten, zu einem energiepolitischen Konzept zu kommen?

    Fragen über Fragen!
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  3. #13
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.713

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Ihr Griechen glaubt doch nicht ernsthaft, dass euch die Amis diese Gasquellen überlassen?
    Junge, mach dir mal keine falschen Sorgen darüber, denn selbst das kleine, besetzte und dauerbedraengte Zypern bekommt das hochprofitabel hin.
    Und die Türken kotzen aus allen Rohren, denn sie können auch nichts dagegen machen...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  4. #14
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.713

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Seit wie vielen Jahren prophezeist Du das nun schon? Und warum passiert da nichts?

    Bestehen die griechischen Regierungen tatsächlich nur aus Totalversagern?

    Fehlt der ganzen EU, die ja nun tatsächlich weitestgehend aus Totalversagern besteht, ein energiepolitisches Konzept?

    Hintertreiben die Amis jegliche Bemühungen der EU und der europäischen Staaten, zu einem energiepolitischen Konzept zu kommen?

    Fragen über Fragen!
    Schön das auch du mal bemerkst wie sehr ich meiner Zeit voraus war und bin.
    Es gibt selbstverständlich ein EU-Energiekonzept und dazu gehört ua. auch das Erdgas des oestlichen Mittelmeerraumes. Nicht umsonst wurden schon seit vielen, vielen Jahren Machbarkeitsstudien über unterseieische Pipelines etc dort gemacht. Nun werden diese realisiert... Und selbst das auch darin leider träge Griechenland bekommt so langsam seine Erdgasdeals auf die Reihe...
    Nun muss das beschleunigt werden...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    7.696

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Junge, mach dir mal keine falschen Sorgen darüber, denn selbst das kleine, besetzte und dauerbedraengte Zypern bekommt das hochprofitabel hin.
    Und die Türken kotzen aus allen Rohren, denn sie können auch nichts dagegen machen...
    Es geht hier nicht um eure türkischen Nachbarn, sondern um die USA und internationale Finanzinvestoren. Schau dir einfach nochmal an, was die USA in den 90ern mit den Russen abgezogen haben, bevor Putin dem Spuk ein Ende gemacht hat.

  6. #16
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    48.516

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Schön das auch du mal bemerkst wie sehr ich meiner Zeit voraus war und bin.
    Es gibt selbstverständlich ein EU-Energiekonzept und dazu gehört ua. auch das Erdgas des oestlichen Mittelmeerraumes. Nicht umsonst wurden schon seit vielen, vielen Jahren Machbarkeitsstudien über unterseieische Pipelines etc dort gemacht. Nun werden diese realisiert... Und selbst das auch darin leider träge Griechenland bekommt so langsam seine Erdgasdeals auf die Reihe...
    Nun muss das beschleunigt werden...
    " Mark Mobius vom US-Investor Franklin Templeton sagte in einem Interview mit Naftemporiki Daily, dass die Privatisierung von Staatseigentum die Grundlage für Griechenland sei, um ausländische Investoren ins Land zu ziehen. Er will die Griechen dazu motivieren, ihre Priorität nicht auf russische, sondern auch chinesische Konzerne zu legen. „Verkauft eure Unternehmen an die Chinesen. Verkauft Häfen und Eisenbahnen. Fürchtet euch nicht vor ihnen (…) Sie haben Unmengen an Kapital und wollen profitable Unternehmen aufbauen“, so Mobius. "

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Regierung Griechenlands hat den Ratschlag befolgt und die EU hat die Arschkarte!
    Griechenland wird wirtschaftlich eine bluehende Europaeische Provinz der Chinesen.

  7. #17
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.713

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Es geht hier nicht um eure türkischen Nachbarn, sondern um die USA und internationale Finanzinvestoren. Schau dir einfach nochmal an, was die USA in den 90ern mit den Russen abgezogen haben, bevor Putin dem Spuk ein Ende gemacht hat.
    Die Türken waren lediglich ein lustiger Zusatz. Nochmal: selbst Zypern bekommt das längst hochprofitabel hin u.a. auch mit US-Konzernen. Also mach dir darüber mal keine unnötigen Sorgen.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  8. #18
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Junge, mach dir mal keine falschen Sorgen darüber, denn selbst das kleine, besetzte und dauerbedraengte Zypern bekommt das hochprofitabel hin.
    Und die Türken kotzen aus allen Rohren, denn sie können auch nichts dagegen machen...
    Zitat Zitat von Spiegel vom 28.12.2011
    "Wir haben erfreuliche Nachrichten", sagte der zyprische Präsident Dimitris Christofias am Mittwoch im zyprischen Fernsehen. Es sei ein "historischer Moment" für Zypern, so Christofias. Die amerikanische Firma Noble Energy habe bei ihren Forschungen schätzungsweise fünf bis acht Billionen Kubikfuß (180 bis 285 Milliarden Kubikmeter) Erdgas unter dem Meeresboden südlich der Insel entdeckt. Mehr Erdgas werde auch in anderen Regionen südlich von Zypern vermutet. Weitere Erkundungen sollen folgen.

    Wann Erdgas gewonnen werden könne, sagte Christofias nicht. Experten gingen davon aus, dass dies etwa nach drei Jahren möglich sein könnte.
    Und wo isses?
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  9. #19
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    48.516

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Die Türken waren lediglich ein lustiger Zusatz. Nochmal: selbst Zypern bekommt das längst hochprofitabel hin u.a. auch mit US-Konzernen. Also mach dir darüber mal keine unnötigen Sorgen.
    Der EU Zwergen- und Ministaat Zypern ist ein Schwarzgeldparkplatz von Finanz- und
    Wirtschaftskriminellen. Nur der Tuerkische Republik Nordzypern ist ein lauterer,
    anstaendiger, serioeser und vorbildlicher Teilstaat.

  10. #20
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.288

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Ihr Griechen glaubt doch nicht ernsthaft, dass euch die Amis diese Gasquellen überlassen?
    Die Geier in Brüssel und Berlin haben auch ein Auge auf diese Quellen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Einnahmen vollständig in die Schuldentilgung fließen, so dass in Athen und Nikosia nichts ankäme.

    Zum eigentlichen Thema! Siggi Pop mag in diesem Punkt ausnahmsweise etwas Richtiges sagen, aber die Russland-Politik der SPD und CDU/CSU ist ein Desaster. Und die Energiepolitik ist es auch. Sie wollten die Abhängigkeit vom russischem Gas und Öl reduzieren - und sich enger an Katar und die USA binden. Man kann sich angesichts der Entwicklungen in Katar, ja im ganzen Nahen Osten, und in den USA nur noch an den Kopf fassen.

    Das kommt davon, wenn Leute das Land regieren, die keinen einzigen Tag im Leben in der Wirtschaft gearbeitet haben.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA wollen Russland-Sanktionen aufrecht erhalten
    Von Nereus im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 15:28
  2. Russland: Gott segne die Sanktionen!
    Von Iwan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 17:38
  3. EU will neue Sanktionen gegen Russland umsetzen
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 07:19
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 20:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben