+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.843

    Standard Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Wegen Äußerung zu Asylkrise
    Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines

    STUTTGART. Die Nachwuchsorganisation der Linkspartei, solid, hat den Parteiausschluß von Oskar Lafontaine gefordert. Wegen Lafontaines Forderung nach einer Obergrenze für die Aufnahme von Asylsuchenden beantragte der baden-württembergische Landesverband von solid dessen Rauswurf aus der Partei. Man sei der Überzeugung, daß Rassismus, Sexismus und andere Formen diskriminierenden Verhaltens nichts in der Partei verloren hätten, kritisierte der Linken-Nachwuchs in einer Mitteilung.

    „Lafontaine skandiert, es gäbe Rassismus, weil es zu viele Geflüchtete gibt. Damit verkehrt er Ursache und Folge“, sagte Landessprecher Ryk Fechner. „Nicht Menschen, die nach dem Empfinden von Rassist*innen ‘ausländisch’ aussehen, sind der Grund für Rassismus, sondern Unwissenheit und Menschenfeindlichkeit sind Gründe dafür.“....

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    An seiner Stelle würde ich ganz auf Politik verzichten, denn mit zufriedenstellendem Service für Sahra dürfte er sowieso voll ausgelastet sein einschl. Rekonvaleszenz-Zeiten .....


    kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  2. #2
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.385

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Fände ich gut, das würd manche nicht ganz so blöde Leute der Partei ein Stückchen entfremden.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.994

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    An seiner Stelle würde ich ganz auf Politik verzichten, denn mit zufriedenstellendem Service für Sahra dürfte er sowieso voll ausgelastet sein einschl. Rekonvaleszenz-Zeiten .....


    kd
    Liebe Leute,

    ich war von 1998 bis 2002 selbst Mitglied bei der PDS gewesen, die Partei damals hatte noch andere Konzepte und Idieale als heute...mit dem Zusammenschluss der WASG mit der PDS gründete sich die LINKSPARTEI...

    Was die meisten nicht wissen...Es gibt eine Organisation die nennt sich LINKSRUCK...Sie ist in Wahrheit eine dubiose Sekte und sehr mafiamässig und hierarchiemässig strukturiert und aufgebaut... Ein Freund von mir wurde da Raus geekelt - man darf keine abweichene Meinung haben und falsches Denken ja sogar falsche Freunde zu haben wird dort bestraft...diese Sekte hat die Linkspartei unterwandert und es sind auch neue Generation und dubiose Gestalten drinne - die haben warhlich andere Ziele ....diabolischer Natur...

    Deswegen wundert euch nicht dass man jetzt Lafontaine raus ekeln will, aufrichtige linke Personen haben immer einen realistischen BEZUG zur REALITÄT und realisitsche Wahrnehmung und das machte diese Leute glaubwürdig.

    Lafontaine ist auch auf das Prinzip von Ursache und Wirkung eingegangen und hatte seinerzeit mal Lösungsvorschläge unterbreitet und weiss auch dass gewisse Strukturen genau dagegen arbeiten und sich entsprechend auch vermeitlich linke oder soziale Organisationen nutzbar machen.

  4. #4
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.843

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Hallo,

    Lafontaine sollte lieber öfter mit Sarah Hummer essen gehen, sonst läßt sich Sahra noch im Porsche ihres Linke-Parteifreundes Ernst vernaschen!

    Sahra Wagenknecht
    Auch Linke dürfen Hummer essen
    Mittwoch, 19.10.2011, 18:30

    Die Verteufelung des Kapitalismus ist eine der Hauptbeschäftigungen von Linken-Vorzeigefrau Sahra Wagenknecht. Mit Porschefahren und Hummeressen hat sie dennoch kein Problem. Man dürfe dabei als Linker nur nicht seine Überzeugungen verkaufen...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Man gönnt sich ja sonst nichts


    kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  5. #5
    Habe zwei Hercules! Benutzerbild von Herrrr Müllerrr
    Registriert seit
    01.10.2014
    Beiträge
    692

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Linksjugend, sind das vielleicht die hier?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die haben überhaupt nichts zu fordern.
    Zickezacke Hühnerkacke Schraube locker oben nicht ganz dicht.

  6. #6
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.385

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von Herrrr Müllerrr Beitrag anzeigen
    Die haben überhaupt nichts zu fordern.
    Doch: Einen fairen Prozess und einen unparteiischen Richter, der sie streng nach geltenden Gesetzen ins Umerziehungslager schickt.

  7. #7
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    60.823

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von Herrrr Müllerrr Beitrag anzeigen
    Linksjugend, sind das vielleicht die hier?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die haben überhaupt nichts zu fordern.
    Da wird man schnell Anhänger der Euthanasie wenn man so ein Bild sieht.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #8
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.385

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Da wird man schnell Anhänger der Euthanasie wenn man so ein Bild sieht.
    Wohlfahrtsleistungen an Arbeitsfähige nur bei 4x8 Stunden Arbeitsdient und 1x8 Stunden Berufsqualifizierung die Woche. Dann würden es sich viele dieser Leut' anders überlegen aus ganz praktischen Gründen.

  9. #9
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    60.823

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Wohlfahrtsleistungen an Arbeitsfähige nur bei 4x8 Stunden Arbeitsdient und 1x8 Stunden Berufsqualifizierung die Woche. Dann würden es sich viele dieser Leut' anders überlegen aus ganz praktischen Gründen.
    Ich würde viel früher ansetzen, im Elternhaus. Babyklappe-Möglichkeit auch bis 18 Jahren ermöglichen. Sähe ich meine Kinder auf so einem Trip würde ich diese gerne abgeben. Vielleicht würde ich sie in einer Nacht und Nebel-Aktion packen und bei der Fremdenlegion abgeben als Küchenhilfen an der Front.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #10
    Foren-Veteran Benutzerbild von Gothaur
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    7.921

    Standard AW: Linksjugend fordert Parteiausschluß Lafontaines wegen Forderung nach Flüchtlingsobergrenze

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich würde viel früher ansetzen, im Elternhaus. Babyklappe-Möglichkeit auch bis 18 Jahren ermöglichen. Sähe ich meine Kinder auf so einem Trip würde ich diese gerne abgeben. Vielleicht würde ich sie in einer Nacht und Nebel-Aktion packen und bei der Fremdenlegion abgeben als Küchenhilfen an der Front.
    Es gibt aber nur ein fettes Ying, wo es auch ein Yang gibt. Und sieh es doch mal so. Das sind die Leute vor denen dich deine Eltern gewarnt haben. Aber was wäre die Welt ohne diese warnenden Beispiele?
    Gruß
    Islam --> Jihad --> Islamisten Terror
    Ueberzeugung --> Konzept --> Implementierung.
    Bergauf und gegen den Wind, formen den Charakter.
    Hurra, wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 14:26
  2. Forderung nach einer Feinstaubplakette
    Von cyfreak im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 13:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben