+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19.225

    Standard Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Auf der Flüchtlingskonferenz in Berlin hatte Deutschland wieder mal die Spendierhosen an. Obwohl wir die meisten Flüchtlinge aus diesem Land aufnehmen, unterstützen wir auch alle Anrainerländer tatkräftig. Was ist eigentlich mit den anderen Länder, weltweit. Die tun so, als ginge sie das nichts an. Warum ist das eigentlich alles unsere Sache, egal welches Elend in der Welt passiert?

    In Berlin beschäftigt sich eine internationale Konferenz mit dem Schicksal der mehr als drei Millionen syrischen Flüchtlinge. Drei Länder sind von der Flüchtlingswelle am meisten betroffen.
    Wegen des anhaltenden Flüchtlingsstroms aus Syrien stellt Deutschland zusätzlich 500 Millionen Euro bereit. Das kündigte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) am Dienstag zum Abschluss einer internationalen Flüchtlingskonferenz in Berlin an. Das Geld stehe in den kommenden drei Jahren für die humanitäre Hilfe und die Entwicklungszusammenarbeit bereit. Die Weltgemeinschaft lasse die Flüchtlinge nicht alleine, erklärte Steinmeier. Zudem würden die Hilfsleistungen künftig planbarer und effizienter zur Verfügung gestellt und
    stärker an den Bedürfnissen der syrischen Nachbarländer ausgerichtet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    “In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher, als derjenige der den Schmutz macht.“

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Auf der Flüchtlingskonferenz in Berlin hatte Deutschland wieder mal die Spendierhosen an. Obwohl wir meisten Flüchtlinge aus diesem Land aufnehmen, unterstützen wir auch alle Anrainerländer tatkräftig. Was ist eigentlich mit den anderen Länder, weltweit. Die tun so, als ginge sie das nichts an. Warum ist das eigentlich alles unsere Sache, egal welches Elend in der Welt passiert?


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Laß mal erst den Winter kommen, wer weiß, was dann noch alles passiert.

    War heute im DLF - wir spenden für alle.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sieben Millionen Kinder und Jugendliche sind in Syrien von der humanitären Katastrophe betroffen und auf der Flucht – das wäre in Deutschland jedes zweite Kind. Entwicklungshilfeminister Gerd Müller spricht mit Blick auf die Flüchtlingskonferenz in Berlin von einer "Jahrhundert-Katastrophe".
    RAZZIA GEGEN MUTMASSLICHE IS-UNTERSTÜTZE[Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Polizei hat bei einer Razzia gegen mutmaßliche Unterstützer der Terror-Gruppe IS vier Männer festgenommen. Nach SWR-Informationen deuten die Ermittlungen auf ein groß angelegtes Netz der Unterstützung von Dschihadisten in Syrien hin. Sorge bereitet den Ermittlern eine mögliche Struktur zur Schleusung von Kämpfern in die Region.



    MINISTERPRÄSIDENTENKONFERENZ
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zum Abschluss der Ministerpräsidentenkonferenz in Potsdam haben die Länderchefs vom Bund eine stärkere Beteiligung bei der Unterbringung von Flüchtlingen gefordert. Außerdem beschlossen sie die Einführung eines Online-Jugendkanals von ARD und ZDF. Nicht einigen konnte man sich beim Solidaritätszuschlag.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nun kritisiert die Türkei, weshalb wir nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen.

    Für mich stünde auch die Frage, was Flüchtlinge in der Türkei fordern und dann erhalten und was in Deutschland.

    Abgesehen davon, Flüchtling sein, das möchte keiner, dabei las ich heute von Schleusern, die bewußt die Menschen belügen, hier sei nur alles gut wie im Paradies und sie dann 10 - 15 000 Euro bezahlen und dann hier in die Kriminalität geschickt werden.

    Das ist fast schon ein eigener Wirtschaftszweig geworden.

    Auf dem Rücken der Leute, die nun wirklich da stehen und wohl im Winter frieren müssen.

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19.225

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Laß mal erst den Winter kommen, wer weiß, was dann noch alles passiert.

    War heute im DLF - wir spenden für alle.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [/FONT][/COLOR]
    [/FONT][/COLOR]





    Nun kritisiert die Türkei, weshalb wir nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen.

    Für mich stünde auch die Frage, was Flüchtlinge in der Türkei fordern und dann erhalten und was in Deutschland.

    Abgesehen davon, Flüchtling sein, das möchte keiner, dabei las ich heute von Schleusern, die bewußt die Menschen belügen, hier sei nur alles gut wie im Paradies und sie dann 10 - 15 000 Euro bezahlen und dann hier in die Kriminalität geschickt werden.

    Das ist fast schon ein eigener Wirtschaftszweig geworden.

    Auf dem Rücken der Leute, die nun wirklich da stehen und wohl im Winter frieren müssen.
    Mir tun die Menschen auch leid. Sicher.
    Was mir aber stinkt, dass nur Deutschland sich um diese Menschen sorgt. Sowohl in der EU als auch weltweit. Was meinst du, was in diversen Nachbarländer von Syrien für Geld steckt, allein durch Öl. Aber die Hilfe muss aus Deutschland kommen.
    “In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher, als derjenige der den Schmutz macht.“

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Mir tun die Menschen auch leid. Sicher.
    Was mir aber stinkt, dass nur Deutschland sich um diese Menschen sorgt. Sowohl in der EU als auch weltweit. Was meinst du, was in diversen Nachbarländer von Syrien für Geld steckt, allein durch Öl. Aber die Hilfe muss aus Deutschland kommen.
    Solange, bis Deutschland nicht mehr kann, aber da werden die Politiker immer noch meinen, wir könnten es - haben wir nicht selbst Schulden.

    Die Sammellager in den arabischen Ländern können die Flüchtlinge gar nicht optimal versorgen - sie sammeln sie nur, meistens müssen sie sich selbst versorgen.

    Will mir doch keiner erzählen, daß die jeden Morgen ausreichend ein gutes Frühstück kriegen oder dann Mittagessen oder Abendbrot - da wird wohl einmal eine Ration gereicht und das war´s dann wohl.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Libanon ist das einzige Land, das seine Grenzen für syrische Flüchtlinge offen hält. Bis Ende 2014 werden einer UN-Prognose zufolge mehr als 1,5 Millionen Syrer dort leben – zusätzlich zu nur 4,5 Millionen Einwohnern. ZEIT-Redakteurin Andrea Böhm lebt seit einem Jahr in der Hauptstadt Beirut. In den kommenden Monaten berichtet sie über den Alltag im Flüchtlingsland, über das Leben der Geflohenen, aber auch darüber, wie der Zuzug das Leben der Libanesen verändert.
    zeit.de/news/2014-09/11/libanon-libanon-richtet-fuer-syrien-fluechtlinge-zwei-lager-ein-11171603

    - die sammellager für flüchtlinge im libanon 2014 -

  5. #5
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19.225

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Sogar in der Tagesschau heute Abend wurde es erwähnt, kein anderes Land hat auf der Flüchtlingskonferenz auch nur einen Cent zugesagt, nur Deutschland gleich wieder eine halbe Milliarde. Und das auch für die nächsten Jahre.
    Wer stoppt endlich mal die Freigiebigkeit dieser Regierung?
    “In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher, als derjenige der den Schmutz macht.“

  6. #6
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.646

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Sogar in der Tagesschau heute Abend wurde es erwähnt, kein anderes Land hat auf der Flüchtlingskonferenz auch nur einen Cent zugesagt, nur Deutschland hat gleich wieder eine halbe Milliarde. Und das auch für die nächsten Jahre.
    Wer stoppt endlich mal die Freigiebigkeit dieser Regierung?
    Das kann nur der Systemcrash. Oder die Hooligans?
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Sogar in der Tagesschau heute Abend wurde es erwähnt, kein anderes Land hat auf der Flüchtlingskonferenz auf nur einen Cent zugesagt, nur Deutschland hat gleich wieder eine halbe Milliarde zugesagt. Und das auch für die nächsten Jahre.
    Wer stoppt endlich mal die Freigiebigkeit dieser Regierung?
    Könnte man den Politikern nicht die Hände in "Ketten" legen, wenn sie wieder nach den Steuergeldern der Arbeitenden grabschen, um alles Geld in alle Richtungen zu werfen ?

  8. #8
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19.225

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Könnte man den Politikern nicht die Hände in "Ketten" legen, wenn sie wieder nach den Steuergeldern der Arbeitenden grabschen, um alles Geld in alle Richtungen zu werfen ?
    Wüsste noch was Besseres. Dieben hat man früher, oder auch teilweise heute noch im Orient, die Hände abgehakt.

    Aber wohin mit den ganzen Händen?
    “In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher, als derjenige der den Schmutz macht.“

  9. #9
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19.225

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Das kann nur der Systemcrash. Oder die Hooligans?
    Vermutlich hast du recht. Verstand und Einsicht werden es jedenfalls nicht sein.
    “In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher, als derjenige der den Schmutz macht.“

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.119

    Standard AW: Deutschland gibt eine halbe Milliarde für syrische Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wüsste noch was Besseres. Dieben hat man früher, oder auch teilweise heute noch im Orient, die Hände abgehakt.

    Aber wohin mit den ganzen Händen?
    Immer Orient, Orient ...

    In Europa hat man Diebe aufgehängt oder tüchtig gefuchtelt!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschland überweist eine Milliarde mehr an die EU
    Von Patriotistin im Forum Europa
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 21:05
  2. Sollte Deutschland syrische Flüchtlinge aufnehmen?
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 05:56
  3. Eine halbe Milliarde Euro für Tschernobyl
    Von Staber im Forum Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 13:43
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 12:35
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 01:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben