+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Istanbul (KNA) Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan verlangt Gegenleistungen Griechenlands für eine Wiedereröffnung des seit mehr als 40 Jahren geschlossenen griechisch-orthodoxen Priesterseminars von Chalki. Konkret verwies er nach Medienberichten vom Dienstag auf den Wunsch der Türkei, zwei Moscheen in Athen zu restaurieren. Die griechische Regierung habe auf entsprechende Vorschläge nicht reagiert.

    An sich sei eine Neueröffnung des orthodoxen Priesterseminars in der Türkei «kein Problem», sagte Erdogan während eines Besuches im türkischen Sektor der geteilten Insel Zypern. Allerdings müsse Griechenland Wort halten und könne nicht immer nur nehmen, ohne zu geben. «Das ist das Problem», sagte Erdogan.

    Das Seminar auf der Insel Heybeliada (griechisch: Chalki) bei Istanbul ist die einzige theologische Ausbildungsstätte der griechisch-orthodoxen Kirche in der Türkei. Seit einem Urteil des türkischen Verfassungsgerichts 1971 ist es geschlossen. Als Folge fehlt es der orthodoxen Kirche an Klerikernachwuchs. Das anderthalb Jahrtausende alte Patriarchat von Konstantinopel sieht seinen Fortbestand und die christlichen Gemeinden gefährdet.

    Da der türkische Staat nur türkische Staatsbürger als hohe Geistliche akzeptiert, muss das Patriarchat auf außerhalb der Türkei ausgebildete Geistliche zurückgreifen. Die USA und die EU fordern seit langem eine Wiedereröffnung der Schule von Chalki. Die griechisch-orthodoxe Minderheit in der Türkei ist auf rund 3.000 Gläubige geschrumpft.
    Erdogan warf der Regierung in Athen neben einem Ignorieren des Renovierungsangebots für die zwei Moscheen auch eine Beschneidung der religiösen Selbstbestimmung türkischer Muslime in Griechenland vor. Auch von den Griechen müsse es «mal einen Schritt geben», sagte Erdogan. Er antwortete auf Fragen eines griechischen Journalisten in Zypern.
    Ich würde das eher als Erpressung sehen. Also auch hier: Der Islam will sich in ganz Europa festsetzen. Wenn immer mehr Griechen aufgrund der anhaltenden Notlage nach D. auswandern, wird es vielleicht auch hier Schwierigkeiten geben, wenn griechisch-orthodox auf muslimisch trifft.

    Das ewige Werben um die Zeitung stimmt auch so nicht - von wegen unabhängig.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ich würde das eher als Erpressung sehen. Also auch hier: Der Islam will sich in ganz Europa festsetzen. Wenn immer mehr Griechen aufgrund der anhaltenden Notlage nach D. auswandern, wird es vielleicht auch hier Schwierigkeiten geben, wenn griechisch-orthodox auf muslimisch trifft.

    Das ewige Werben um die Zeitung stimmt auch so nicht - von wegen unabhängig.
    Hierbei bekommt das Wort Dolchstolzlegenede eine neue Bedeutung wenn man mal sieht was die Regierungen in Europa ihren Menschen antut - da wundert es nicht wenn Leute wie Breivik was gegen die Regierung unternehmen (bis auf die Sache mit den Kindern war alles okay)...und selbst aktiv werden da ja die vermeitlichen Rechten stumm geworden sind und nix unternehmen und konservative Leute zu stillen Salonpolitikern geworden sind und viele sich dem Konsumrausch hingeben wie ein Drogenjunkie - anstatt wach zu werden um gegen diese Regierung was zu unternehmen.

  3. #3
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.621

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ich würde das eher als Erpressung sehen. Also auch hier: Der Islam will sich in ganz Europa festsetzen. Wenn immer mehr Griechen aufgrund der anhaltenden Notlage nach D. auswandern, wird es vielleicht auch hier Schwierigkeiten geben, wenn griechisch-orthodox auf muslimisch trifft.

    Das ewige Werben um die Zeitung stimmt auch so nicht - von wegen unabhängig.
    Naja, Griechen und Türken in Deutschland waren nie so richtig konfliktbehaftet. Manchmal verstehen sich die Deutschgriechen und Deutschtürken auch untereinander richtig gut, weil das eben auch irgendwo eine ähnliche Kultur ist, also abhängig von der Religion. Die Familienwerte sind ähnlich.

    Aber meistens gehen sich Griechen und Türken aus dem Weg, ich habe auch aus meiner Kindheit und Jugend in Berlin-Friedrichshain keine offenen Eskalationen zwischen diesen Volksgruppen beobachtet.

    Auch wir hatten komischerweise nie Stress mit Türken. Dafür aber massig mit Albanern und ein bisschen mit Kroaten.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    2.954

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Naja - warum klagen diese Orthodoxen nicht vor dem EUGH oder in Strasburg ?

    Verletzung von religiöser Freiheit verletzt eindeutig Menschenrechte - ich würde gleich mal ein paar Milliarden Entschädigung mit fordern .....

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.601

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Die Griechen sollten die Rückgabe Konstantinopels fordern.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Cerridwenn
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    8.283

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Die Griechen sollten die Rückgabe Konstantinopels fordern.


    Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen. Marie von Ebner Eschenbach

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Naja, Griechen und Türken in Deutschland waren nie so richtig konfliktbehaftet. Manchmal verstehen sich die Deutschgriechen und Deutschtürken auch untereinander richtig gut, weil das eben auch irgendwo eine ähnliche Kultur ist, also abhängig von der Religion. Die Familienwerte sind ähnlich.

    Aber meistens gehen sich Griechen und Türken aus dem Weg, ich habe auch aus meiner Kindheit und Jugend in Berlin-Friedrichshain keine offenen Eskalationen zwischen diesen Volksgruppen beobachtet.

    Auch wir hatten komischerweise nie Stress mit Türken. Dafür aber massig mit Albanern und ein bisschen mit Kroaten.
    Fettdruck: Warum ? Käme es bei der Hitzigkeit der Gemüter dann nicht doch zu Auseinandersetzungen ?

    Griechenland hat übrigens eine interessante Geschichte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nach der [Links nur für registrierte Nutzer] 1453 durch die Osmanen gehörte der größte Teil des griechischen Sprachraums vierhundert Jahre lang zum[Links nur für registrierte Nutzer].

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Hierbei bekommt das Wort Dolchstolzlegenede eine neue Bedeutung wenn man mal sieht was die Regierungen in Europa ihren Menschen antut - da wundert es nicht wenn Leute wie Breivik was gegen die Regierung unternehmen (bis auf die Sache mit den Kindern war alles okay)...und selbst aktiv werden da ja die vermeitlichen Rechten stumm geworden sind und nix unternehmen und konservative Leute zu stillen Salonpolitikern geworden sind und viele sich dem Konsumrausch hingeben wie ein Drogenjunkie - anstatt wach zu werden um gegen diese Regierung was zu unternehmen.
    Insgesamt gesehen - Link über Griechenlands Geschichte - haben die Griechen soviel in ihrer geschichtlichen Entwicklung erlebt, daß sie wohl jetzt nur noch abwarten.

    Irgendwann und irgendwie geht alles mal vorbei.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2013
    Ort
    Gstadt am Chiemsee
    Beiträge
    7.095

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Fettdruck: Warum ? Käme es bei der Hitzigkeit der Gemüter dann nicht doch zu Auseinandersetzungen ?

    Griechenland hat übrigens eine interessante Geschichte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Liebe Tutsi,

    die alten Feindseligkeiten zwischen Griechen und Türken sind längst vorbei und beide Seiten bekennen sich eher zu Gemeinsamkeiten.



    Ich hatte auch mal eine Griechische Freundin, die wunderhübsch war. Auch die Verlobung war von beiden Elternseiten befürwortet gewesen. Ihre Eltern waren/sind wunderbare Menschen und keiner hat Unterschiede zwischen Türken und Griechen gemacht. Diese Beziehung ging nur schief, weil ich meine große Liebe nach Jahren zufällig traf und sie auf Zypern per Blitzhochzeit heiratete.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Geht Griechenlands Religion auch unter ?

    Zitat Zitat von Cudi Beitrag anzeigen
    Liebe Tutsi,

    die alten Feindseligkeiten sind längst vorbei und beide Seiten bekennen sich eher zu Gemeinsamkeiten.



    Ich hatte auch mal eine Griechische Freundin, die wunderhübsch war. Auch die Verlobung war von beiden Elternseiten befürwortet gewesen. Ihre Eltern waren/sind wunderbare Menschen und keiner hat Unterschiede zwischen Türken und Griechen gemacht. Diese Beziehung ging nur schief, weil ich meine große Liebe nach Jahren zufällig traf und sie auf Zypern per Blitzhochzeit heiratete.
    :-) Dann wünsche ich Dir, daß Deine Liebe bis in alle Ewigkeit hält.
    Ich war vor Jahren einmal auf Kreta. Da hat es mir gefallen, ich fühlte mich irgendwie heimisch. Vielleicht ein deja vu Erlebnis. :-)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Es geht auch anders und wo ein Wille ist, findet sich nicht selten auch ein Ausweg.
    Von Thomas1734 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 12:58
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 17:04
  3. Geht dieses Land unter?
    Von Wolf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 07:48
  4. SVP geht unter!
    Von Der kritische Denker im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 14:18
  5. DFB-Elf geht in Bukarest unter
    Von kettnhnd im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben