+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 64

Thema: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

  1. #21
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.018

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Löw ist eine charakterlose Drecksau, die von Fußball und Motivationstechniken. Deshalb wünsche ich der BRD-Truppe von ganzem Herzen einen punktloses Vorrunden aus und eine 0:5-Niederlage gegen Klinsi. Vielleicht verschwindet dann dieses Ar.....loch.
    Warum Löw permanent auf einen Stefan Kießling verzichtet, wird wohl sein Geheimnis bleiben...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  2. #22
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.613

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Warum Löw permanent auf einen Stefan Kießling verzichtet, wird wohl sein Geheimnis bleiben...
    Diese Ungereimtheit ist ein Nichts gegen die Frage, warum er die Nr.1 des Fc Barcelona nicht einmal als 3. TW mitgenommen hat.
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor,Rolf1973

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  3. #23
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.018

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Diese Ungereimtheit ist ein Nichts gegen die Frage, warum er die Nr.1 des Fc Barcelona nicht einmal als 3. TW mitgenommen hat.
    Was hat ein Ron-Robert Zieler, was Marc-André ter Stegen oder ein Bernd Leno nicht haben ?!?!

    Eine Frage, die wohl nur Löw und sein "Trainerstab" beantworten können....
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  4. #24
    Paluten Benutzerbild von Rocko
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Erie/Pennsylvania/USA
    Beiträge
    7.265

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Was hat ein Ron-Robert Zieler, was Marc-André ter Stegen oder ein Bernd Leno nicht haben ?!?!
    Du erwartest bei Löw doch nicht etwa rationale Gründe, wenn selbst ein Bundesliga-Torschützenkönig als überflüssig bezeichnet wird (und das bei der derzeitigen Stürmernot) und ein vor zwei (?) Jahren notenbester Torwart der Liga erst durch massive öffentliche Unverständnisbekundungen nominiert wurde?

  5. #25
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.613

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Was hat ein Ron-Robert Zieler, was Marc-André ter Stegen oder ein Bernd Leno nicht haben ?!?!

    Eine Frage, die wohl nur Löw und sein "Trainerstab" beantworten könnten....
    Als echter Fan der deutschen Nationalmannschaft kann man eigendlich nur auf ein krasses Vorrundenaus hoffen, obwohl der DFB schon im vorhinein erklärt hat, das Löw "alternativlos" ist und nicht vom WM-Ergebnis abhängig ist.
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor,Rolf1973

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  6. #26
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.018

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Rocko Beitrag anzeigen
    Du erwartest bei Löw doch nicht etwa rationale Gründe, wenn selbst ein Bundesliga-Torschützenkönig als überflüssig bezeichnet wird (und das bei der derzeitigen Stürmernot) und ein vor zwei (?) Jahren notenbester Torwart der Liga erst durch massive öffentliche Unverständnisbekundungen nominiert wurde?
    So langsam habe ich das Gefühl, dass nicht Löw die DFB-Elf aufstellt, sondern andere, denen eine bestimmte Quote doch sehr am Herzen liegt.

    Warum hat wohl ein gewisser Paul Breitner damals das Amt des Bundestrainers letztendlich abgelehnt ? Fragen über Fragen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.018

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Als echter Fan der deutschen Nationalmannschaft kann man eigendlich nur auf ein krasses Vorrundenaus hoffen, obwohl der DFB schon im vorhinein erklärt hat, dass Löw "alternativlos" ist und nicht vom WM-Ergebnis abhängig ist.
    Klar, an so einem treuergebenen "Bundestrainer" muss man schließlich festhalten, so einen findet man so schnell nicht wieder...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  8. #28
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.613

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    So langsam habe ich das Gefühl, dass nicht Löw die DFB-Elf aufstellt, sondern andere, denen eine bestimmte Quote doch sehr am Herzen liegt.

    Warum hat wohl ein gewisser Paul Breitner damals das Amt des Bundestrainers letztendlich abgelehnt ? Fragen über Fragen...
    Breitner hat nicht abgelehnt, sondern er wurde 17 Stunden nach seiner Ernennung zum BT wieder abgesetzt.

    "Breitner hingegen wollte die eigentliche Ursache für den nebulösen Vorgang darin sehen, dass Braun zwischenzeitlich von kritischen Äußerungen erfahren habe, die er vormals über den DFB und den DFB-Präsidenten selbst ausgesprochen hätte." -Wiki
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor,Rolf1973

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  9. #29
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    18.403

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Als echter Fan der deutschen Nationalmannschaft kann man eigendlich nur auf ein krasses Vorrundenaus hoffen, obwohl der DFB schon im vorhinein erklärt hat, das Löw "alternativlos" ist und nicht vom WM-Ergebnis abhängig ist.
    Die Mannschaft fliegt sowieso in der Vorrunde raus.
    Mit dieser lahmen Truppe hätte die BRD gar nicht erst antreten sollen.
    Es ist einfach nur noch peinlich, was aus der einst stolzen Fußballnation geworden ist.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    2.954

    Standard AW: Löw hat kein Interesse am WM-Titel bzw. ist kein Trainer für einen Titel

    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Als echter Fan der deutschen Nationalmannschaft kann man eigendlich nur auf ein krasses Vorrundenaus hoffen, obwohl der DFB schon im vorhinein erklärt hat, das Löw "alternativlos" ist und nicht vom WM-Ergebnis abhängig ist.
    Tja .........das ist doch für deutsche Dumpfbacken eine Handlungsweise , welche sie bisher nicht infrage stellen..........................


    Merkel ist alternativlos ( Kandesbunzler bis zum Tod...= , der Euro ist alternativlos ( vorher hat man wohl mit Muscheln gezahlt ? ) .....

    warum nicht auch der Löw ( immerhin ist er immer " wahnsinnig " positiv )......

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 06:45
  2. Maschmeyer hat einen Dr.-Titel
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 06:14
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 04:16
  4. Türken haben kein Interesse am Dialog.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 14:54
  5. Bayern-Trainer Klinsmann: Hoffenheim spielt um den Titel
    Von Kenshin-Himura im Forum Sportschau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 15:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben