+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

  1. #1
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.165

    Standard JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    [Links nur für registrierte Nutzer] Lol.

    Die US-Großbank JPMorgan Chase büßt für ihre Rolle bei den Betrügereien des Börsenmaklers Bernard Madoff.

    Das Wall-Street-Institut muss 1,7 Milliarden Dollar (1,2 Mrd Euro) an die Opfer des Schneeballsystems zahlen, wie die Staatsanwaltschaft von Manhattan am Dienstag bekanntgab.


    Muß das die Bank die Choldowksis ergaunerten Gelder hat auch Schadenersatz an Russland zahlen?
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.303

    Standard AW: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer] Lol.
    Muß das die Bank die Choldowksis ergaunerten Gelder hat auch Schadenersatz an Russland zahlen?

    Man würde sich ja freuen, grade weil JP Morgan die größte Verbrecherbank im
    Edelmetalhandel ist, aber solange es die FED gibt, solange gibts auch JP Morgan.
    Denn die haben bei ihrer eigenen FED, unbegrenzten Kredit.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  3. #3
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.165

    Standard AW: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Man würde sich ja freuen, grade weil JP Morgan die größte Verbrecherbank im
    Edelmetalhandel ist, aber solange es die FED gibt, solange gibts auch JP Morgan.
    Denn die haben bei ihrer eigenen FED, unbegrenzten Kredit.
    MfG
    H.Maier

    Logisch, wird eh an den Steuerzahler umgeleitet, notfalls übernimmt das der BRD Dummdepp mit Murkel an der Spitze.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  4. #4
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.476

    Standard AW: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    Maddoff hat den unverzeihlichen Fehler gemacht nicht nur die Gojim, sondern auch seine Glaubensgenossen zu bescheissen

  5. #5
    lässt nicht locker Benutzerbild von Bulldog
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    14.712

    Standard AW: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer] Lol.





    Muß das die Bank die Choldowksis ergaunerten Gelder hat auch Schadenersatz an Russland zahlen?
    Die Unaussprechlichen saugen gnadenlos Blut!!!

    Das sollte dir doch bewusst sein.

  6. #6
    Banned by AG Tiergarten Benutzerbild von Lamm
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    851

    Standard AW: JPMorgan Chase muss 1,7 Milliarden Dollar an Madoff-Opfer zahlen

    Vielleicht bekommen ja auch die Opfer des Schneeballrentensystems in DE irgendwann eine Entschädigung
    Schon faszinierend, Menschen lernen nicht wirklich mehr hinzu.
    "Der Sozialismus ist eine Idee von Intellektuellen - gemacht für Intellektuelle, um den Rest zu beherrschen." – Margaret Thatcher
    "Government’s view of the economy could be summed up in a few short phrases: If it moves, tax it. If it keeps moving, regulate it. And if it stops moving, subsidize it." – Ronald Reagan

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Israel will 400 Milliarden Dollar von den Arabs
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 14:20
  2. Gesetz für Opfer des 11. September: Vier Milliarden Dollar für die erkrankten Helfer
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 20:09
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 18:45
  4. Rekord-Kartellstrafe: Intel muss 1,06 Milliarden Euro zahlen.
    Von Doc Gyneco im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 22:22
  5. JPMorgan Chase Corporate Challenge Lauf in Frankfurt
    Von Ka0sGiRL im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 22:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben