+ Auf Thema antworten
Seite 372 von 501 ErsteErste ... 272 322 362 368 369 370 371 372 373 374 375 376 382 422 472 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.711 bis 3.720 von 5002

Thema: Attraktive Autos

  1. #3711
    A smile is diamond Benutzerbild von Suedwester
    Registriert seit
    28.12.2015
    Ort
    KOYAANISQATSI
    Beiträge
    1.569

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Mein P-601 hat weder noch. Da muss ich mir gar keinen Kopf drum machen.



    Schon der grundlegende Fakt, dass der Citan von Renault stammt, ist eine entsetzliche Idee. Die deutschen Autobauer haben auch gar keine Ehre mehr im Leib...




    Raengdaengdedaeng......


    Konfuzius sagte dazu: "Keine Auto mit "F". Keine Fiat, keine Fold und keine Flanzose."

  2. #3712
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    10.283

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen



    Raengdaengdedaeng......


    Wie es schon in der Betriebsanleitung steht:
    Der Typ Trabant ist in seiner Klasse ein schnittiges, elegantes und temperamentvolles Fahrzeug.
    Die Dinger werden wohl auch noch fahren, wenn Deutschland endgültig degeneriert ist und niemand mehr in der Lage ist, die komplizierten Hightechautos von heute zu erhalten. Dann wird mein Trabi mit stolz wedelnder Abgasfahne an den Wracks am Straßenrand vorbeicruisen. Vorher muss ich ihn aber noch von der hochmodernen Elektronikzündanlage auf Unterbrecherbetrieb herunterrüsten.


    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen
    Konfuzius sagte dazu: "Keine Auto mit "F". Keine Fiat, keine Fold und keine Flanzose."
    Ein schlauer Mensch, dieser Konfuzius.

  3. #3713
    Mensch mit NS-Hintergrund Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    40.175

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Tja, die "Raumlenker-Vorderachse" - da haben sich zwei durchgeknallte Ingenieure + 1 Stück Philosoph völlig vergaloppiert. So in etwa muss man sich eine Konstruktion vorstellen, die nach langer durchzechter Nacht mit Daggu, Chronos und mir zustande gekommen wäre. Es funktioniert, wird bestaunt und ist doch völlig irre...

    ich vergass zu erwähnen, dass meine 5 MB Euro Eroberung erst 50.000km auf dem Buckel hat.
    Pixel hat dich ja schon auf den Zahnriemen hingewiesen, Audi hat keine Freiläufer, das solltest du also zeitnah in Angriff nehmen. Stehen mögen die Autos auch nicht ehrlich, die B5 reagieren darauf ganz gerne mit festgegammelten Bremssätteln auf der Vorderachse und hängenden Handbremsen. Außerdem sind die Bremsschläuche einen näheren Blick wert, die können von außen noch gut aussehen, im Inneren aber so gequollen sein, das im Fall X kaum Bremsdruck am Rad ankommt. Wäre ja blöd, zumal die Rechnung hier sogar mal zweistellig vor dem Komma bleiben kann - außer in der Audi-Vertragswerkstatt. Außerdem gehen die Jahre auch an Audi nicht spurlos vorbei. Funktioniert das FIS noch ohne massive Pixelfehler? Falls nicht, für etwa 150€ kann man es überholen lassen. Zeigt das Kombi-Instrument noch richtig an, oder sind Tankuhr und Voltmeter um 60° nach rechts verkippt und zeigen 16V+ Ladespannung und den Tank halb voll, während tatsächlich nur noch ein Viertel drin ist? Auch das kann man überholen lassen, da landet man bei etwa 120€, oder 220 in Kombination mit dem FIS-fix. Das Außenthermometer zeigt nach all den Jahren gerne falsch an, wenn die Abweichung bei mehr als 3, 4 Grad liegt, merkt man das auch am Verbrauch, es beliefert nämlich auch die ECU mit Daten. Und schließlich wäre da noch die Klimaautomatik, deren Innenraumtemperatursensor altert schlecht, Austausch ist aber einfach, und hin und wieder müssen auch die Stellmotoren der Klappen im Lüfterkasten neu angelernt werden, 90€ in der Werkstatt - oder du kennst jemand, der VAG-Com hat. Hat dein A4 einen Telefon-Festeinbau ab Werk? Falls ja, schau dir die Antenne hinten links auf dem Seitenteil an, da wurde die Öffnung zum Einbau der anderen Antenne vergrößert, und zwar nach dem Verzinken, weswegen es da manchmal Bläschen wirft. Um 140, 150€ beim Lack-Doktor, dazu 45€ für einen neuen Antennenfuß, der dann wieder 15 Jahre dicht hält.

    Das ist, was mir so auf die Schnelle einfällt. ach ja, und falls mehrere Fahrer das Auto fahren und den Fahrersitz dabei vor und zurück stellen, lockert sich gerne der Kontakt des Sitz-Sensors vom Airbag-System, das da den Dienst einstellt und das Warnlicht aktiviert. Kontaktspray und Kupferbürstchen reichen zur Reparatur, aber nicht vergessen, vorher 15 Minuten die Batterie abgeklemmt lassen, erst dann ist das Airbag-System mit Sicherheit nicht mehr unter Saft. In dem Zusammenhang... hast du eigentlich den Radio-Code? Den brauchst du dann nämlich.

    Irgendwie hab ich jetzt wieder Lust auf Audi bekommen, mal sehen, was ein V6-Benziner im B5 aktuell so kostet. Und dir viel Spaß mit deiner Neuerwerbung. Die Raumlenkerachse ist übrigens genial, nur eben beschissen zu warten.
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  4. #3714
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    18.327

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Irgendwie hab ich jetzt wieder Lust auf Audi bekommen, mal sehen, was ein V6-Benziner im B5 aktuell so kostet. Und dir viel Spaß mit deiner Neuerwerbung. Die Raumlenkerachse ist übrigens genial, nur eben beschissen zu warten.
    Zu Audi fehlte mir bisher der Mut, nachdem ich einige desaströse Ausfälle im Freundeskreis beobachten musste. Auch die Freundin meines Bruders ist gerade Audi-traumatisiert zu den Japanern gewechselt.

    Vielleicht kann ich mich irgendwann Mal dazu durchringen.
    Geändert von Haspelbein (23.10.2018 um 13:51 Uhr)
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  5. #3715
    Mensch mit NS-Hintergrund Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    40.175

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Zu Audi fehlte mir bisher der Mut, nachdem ich einige desaströse Ausfälle im Freundeskreis beobachten musste. Auch die Freundin meines Bruders ist gerade Audi-traumatisiert zu den Japanern gewechselt.

    Vielleicht kann ich mich irgendwann Mal dazu durchringen.
    Just for the bold - stimmt. Zumindest, wenn's nicht ein 2-Jahre-Leasing ist, bei dem die Werkstatt jeden Furz macht, auf Garantie. Der B5 ist eins der letzten Autos von Audi (außerhalb der extra-teuren), wo die Techniker noch gegen die BWLer gewonnen haben, leider haben die aber keine Mechaniker gefragt, ob das Auto gut zu warten ist. Ich war lange Jahre auch ein überzeugter Audi-Fahrer, bis mich die schwindende Zuverlässigkeit bei zugleich exponentiell steigenden Preisen kuriert hat, aber eins muss ich neidlos anerkennen: Wenn ich in den Audi meiner besseren Hälfte steige, dann fährt sich das Auto auch in seinem 19. Lebensjahr nicht merklich anders, als ein Neuwagen. Liegt natürlich auch daran, das wir immer alles gemacht haben, was zu machen war, und dabei nie auf den Cent geschaut, was die Teilepreise angeht. Trotzdem ist es die reine Freude, wie das Auto kurven frisst (Werks-Sportfahrwerk), wie knackig sich auch nach 220TKM das Sechsganggetriebe noch schaltet, wie gut der Motor noch aus dem Drehzahlkeller zieht (okay, manchmal hängt der VTG-Lader, aber sonst...). Das Ding war einfach ein guter Wurf, wie er Audi seit dem nicht mehr oft gelungen ist.
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  6. #3716
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    18.327

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Just for the bold - stimmt. Zumindest, wenn's nicht ein 2-Jahre-Leasing ist, bei dem die Werkstatt jeden Furz macht, auf Garantie. Der B5 ist eins der letzten Autos von Audi (außerhalb der extra-teuren), wo die Techniker noch gegen die BWLer gewonnen haben, leider haben die aber keine Mechaniker gefragt, ob das Auto gut zu warten ist. Ich war lange Jahre auch ein überzeugter Audi-Fahrer, bis mich die schwindende Zuverlässigkeit bei zugleich exponentiell steigenden Preisen kuriert hat, aber eins muss ich neidlos anerkennen: Wenn ich in den Audi meiner besseren Hälfte steige, dann fährt sich das Auto auch in seinem 19. Lebensjahr nicht merklich anders, als ein Neuwagen. Liegt natürlich auch daran, das wir immer alles gemacht haben, was zu machen war, und dabei nie auf den Cent geschaut, was die Teilepreise angeht. Trotzdem ist es die reine Freude, wie das Auto kurven frisst (Werks-Sportfahrwerk), wie knackig sich auch nach 220TKM das Sechsganggetriebe noch schaltet, wie gut der Motor noch aus dem Drehzahlkeller zieht (okay, manchmal hängt der VTG-Lader, aber sonst...). Das Ding war einfach ein guter Wurf, wie er Audi seit dem nicht mehr oft gelungen ist.
    Ich denke, Audi baut auch sehr schöne Autos, weshalb sie sich hier in den USA gegenüber BMW, Mercedes, und prinzipiell allen japanischen Premium-Marken durchsetzen können. Ich glaube dir ebenso gerne, dass sich ein Audi super fährt, auch über einen längeren Zeitraum. Es ist halt dieser Angstschweiss, wenn irgendwas ist. Wie mein Nachbar, der kurz nach der Garantiezeit den Motor seines A4 nie wieder richtig dicht bekommen hat.

    Wie manifestierte sich denn bei dir die schwindende Zuverlässigkeit?
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  7. #3717
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    10.283

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich denke, Audi baut auch sehr schöne Autos, weshalb sie sich hier in den USA gegenüber BMW, Mercedes, und prinzipiell allen japanischen Premium-Marken durchsetzen können. Ich glaube dir ebenso gerne, dass sich ein Audi super fährt, auch über einen längeren Zeitraum. Es ist halt dieser Angstschweiss, wenn irgendwas ist. Wie mein Nachbar, der kurz nach der Garantiezeit den Motor seines A4 nie wieder richtig dicht bekommen hat.

    Wie manifestierte sich denn bei dir die schwindende Zuverlässigkeit?
    Es gibt Fahrzeuge, die nicht ölen, sondern ihr Revier markieren! Ob ein Audi A4 nun dazugehört, darüber könnte man unterschiedlicher Ansicht sein.

  8. #3718
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    18.327

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Es gibt Fahrzeuge, die nicht ölen, sondern ihr Revier markieren! Ob ein Audi A4 nun dazugehört, darüber könnte man unterschiedlicher Ansicht sein.
    Die Frau meines Nachbarn arbeitet für Honda. Es könnte wirklich daran liegen.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  9. #3719
    Mensch mit NS-Hintergrund Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    40.175

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich denke, Audi baut auch sehr schöne Autos, weshalb sie sich hier in den USA gegenüber BMW, Mercedes, und prinzipiell allen japanischen Premium-Marken durchsetzen können. Ich glaube dir ebenso gerne, dass sich ein Audi super fährt, auch über einen längeren Zeitraum. Es ist halt dieser Angstschweiss, wenn irgendwas ist. Wie mein Nachbar, der kurz nach der Garantiezeit den Motor seines A4 nie wieder richtig dicht bekommen hat.

    Wie manifestierte sich denn bei dir die schwindende Zuverlässigkeit?
    In zunehmenden Macken und Defekten, von Kleinkram wie einem Ausfall der Instrumentenbeleuchtung über Defekte, die einen ins Notlaufprogramm beförderten, bis hin zum kompletten Blackout z.B. mit defekter Wegfahrsperre und defekter ECU. Von Nervig bis massiv ärgerlich war alles dabei, und mein letzter (neuer) Audi war in den 18 Monaten, die ich ihn besaß, im Schnitt alle 6 Wochen Gast in der Vertragswerkstatt, die ihre Arbeit damit krönte, Software für einen komplett anderen Motor auf die ECU zu spielen...
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  10. #3720
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    18.327

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    In zunehmenden Macken und Defekten, von Kleinkram wie einem Ausfall der Instrumentenbeleuchtung über Defekte, die einen ins Notlaufprogramm beförderten, bis hin zum kompletten Blackout z.B. mit defekter Wegfahrsperre und defekter ECU. Von Nervig bis massiv ärgerlich war alles dabei, und mein letzter (neuer) Audi war in den 18 Monaten, die ich ihn besaß, im Schnitt alle 6 Wochen Gast in der Vertragswerkstatt, die ihre Arbeit damit krönte, Software für einen komplett anderen Motor auf die ECU zu spielen...
    Sowas schmerzt. Ich weiss nicht wie es in Deutschland ist, in den USA tun die Vertragswerkstätten dann noch so, als müsste man sich ihres Produktes auch noch würdig erweisen.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Attraktive Verkäuferinnen
    Von carpe diem im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 10:31
  2. Autos verbieten?
    Von Kenshin-Himura im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 19:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben