+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.768

    Standard Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen



    Die Polizei hat weitere Hinweise im Fall des vermissten Firmen-Wahrzeichens des Gebäckherstellers Bahlsen. Unmittelbar nach dem Diebstahl des goldenen Kekses ist ein Erpresserbrief aufgetaucht. „Wir prüfen, ob das ein Scherzbrief oder ein echtes Bekennerschreiben ist“, sagte eine Polizeisprecherin. Die Polizei rätselt bisher, warum der etwa 20 Kilo schwere vergoldete Keks von der Außenfassade des Bahlsen-Stammhauses in Hannover gestohlen wurde.

    Dem kuriosen Bekennerbrief beigefügt ist das Foto einer Person in einem Krümelmonster-Kostüm, die einen vergoldeten Keks in den Händen hält, der dem vermissten zum Verwechseln ähnlich sieht. In dem Schreiben wird gefordert, dass das Unternehmen das Kinderkrankenhaus in Hannover mit Vollmilch-Keksen versorgen soll, um das verschwundene Wahrzeichen wiederzubekommen. Der Brief wurde aus ausgeschnittenen Wortschnipseln zusammengeklebt und ging bei der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ ein.

    Eine Bahlsen-Sprecherin sagte, sie wisse nicht, ob der Brief echt sei. „Wenn ich diese Frage beantworten könnte, wäre ich schlauer als die Polizei“, erklärte sie und betonte: „Das Ganze ist keine Marketing-Aktion unseres Unternehmens, nie im Leben.“

    Zeugen hätten zwei Männer in dunkler Arbeitskleidung gesehen, die sich vor mehr als zwei Wochen nachmittags mit einer Leiter an dem Keks zu schaffen machten. ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Endlich mal wieder ein Erpresser der wie Robin Hood arbeitet...
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.268

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Vermutlich wird die Strafe, wenn sie die erwischen, härter ausfallen als für eine Schläger der andere Menschen verletzt.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  3. #3
    dösend Benutzerbild von goldrush
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    zwischen Hamburg und Haiti
    Beiträge
    624

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Immerhin kennt man bereits den Täter. Jetzt muß er nur noch gefasst werden und die volle Härte des Keksetzes zu spüren bekommen.

    Die Aktion ist ja schon fast philosophisch..

  4. #4
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    4.385

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Das mit dem Krümmelmonster ist nur ein Trick, um von den wahren Tätern abzulenken.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.701

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Das war sicher die Antifa, die hatten seinerzeit auch bernd das Brot entführt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    dösend Benutzerbild von goldrush
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    zwischen Hamburg und Haiti
    Beiträge
    624

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hahaha

  7. #7
    dösend Benutzerbild von goldrush
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    zwischen Hamburg und Haiti
    Beiträge
    624

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Zitat Zitat von Beobachter Beitrag anzeigen
    Das mit dem Krümmelmonster ist nur ein Trick, um von den wahren Tätern abzulenken.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ermittlungstaktik

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.931

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Endlich mal was Lustiges. Sehr gut!
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  9. #9
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Zitat Zitat von Beobachter Beitrag anzeigen
    Das mit dem Krümmelmonster ist nur ein Trick, um von den wahren Tätern abzulenken.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Glatte Desinformation. Die waren es:

    .
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  10. #10
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Goldener Keks gestohlen: „Krümelmonster“ erpresst Bahlsen

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Glatte Desinformation. Die waren es:

    .
    UNGLÄUBIGE, ES WAR ARSENE LUPIN!!!!!a
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bobbele's Olle wird erpresst wird erpresst
    Von SAMURAI im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 11:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben