+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Außerirdische über dem Bundestag!

  1. #1
    der mit den Pillen tanzt! Benutzerbild von pw75
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.949

    Standard Außerirdische über dem Bundestag!

    Alles beginnt im Oktober 2010. Frank Reitemeyer hat von einem Papier des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages erfahren, in dem es um Ufo-Forschung in Deutschland gehen sollte. Sein Interesse ist geweckt, der Berliner fragt beim Bundestag nach. Doch das Papier, Titel „Die Suche nach außerirdischem Leben und die Umsetzung der VN-Resolution A 33/426 zur Beobachtung Unidentifizierter Flugobjekte und extraterrestrischer Lebensformen“, ist offenbar geheim. Der Einblick wird abgelehnt.

    Also klagt der gelernte Verwaltungsfachangestellte Reitemeyer vor dem Verwaltungsgericht Berlin auf Akteneinsicht – mit Erfolg. Das Gericht hat seiner Klage jetzt stattgegeben. Doch der Bundestag gibt sich so leicht nicht geschlagen und prüft jetzt, ob er in Berufung geht.

    Der Grund dafür könnten einige erstaunliche Äußerungen in dem Gutachten sein, das Morgenpost Online zugespielt wurde. Denn offenbar glauben die Bundestagswissenschaftler, dass der Staat in Deutschland nach Ufos forscht – offiziell gibt es Derartiges nicht, weil Außerirdische eher mit dem Reich des Fantastischen in Verbindung gebracht werden, nicht mit nüchternen Erkenntnissen. So heißt es in der Ausarbeitung, es liege nahe, „dass sich auch deutsche Behörden oder Ministerien mit dieser Fragestellung befassen bzw. befasst haben“. Das heißt, irgendwo müsste es Ufo-Akten geben. Als Grund für Forschungen vermutet der Wissenschaftliche Dienst militärische Interessen während des Kalten Krieges.

    Kläger Reitemeyer sagt dazu: „Ich finde, es ist eine Frechheit, dass der Bundestag sich so sperrt. In anderen europäischen Ländern, zum Beispiel in Frankreich, geht die Regierung damit viel offener um.“ Tatsächlich haben unter anderem Frankreich und Großbritannien Ufo-Akten ihrer Behörden offengelegt. Sie sind zum teil im Internet zugänglich.

    Dass deutsche Behörden beim Thema Ufo mauern, erfuhr auch der italienische Physiker Tullio Regge. 1993 sollte er als Abgeordneter für das Europäische Parlament über „den Vorschlag zur Schaffung eines Europäischen Beobachtungszentrums für Ufos“ berichten. Regge befragte alle Luftstreitkräfte der Europäischen Gemeinschaft zu entsprechenden Sichtungen. Die Deutsche Luftwaffe erklärte sich für nicht zuständig – vorsichtshalber half sie aber auch nicht mit der zuständigen Dienststelle aus.

    Von alledem lässt sich Kläger Reitemeyer nicht beeindrucken. „Ich bin kein Ufo-Freak, aber ich will wissen, was los ist. Notfalls gehe ich auch vor den Europäischen Gerichtshof“, sagt er.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich dachte immer die sitzen IM Bundestag!
    Bomben für Frieden ist wie Ficken für Jungfräulichkeit!

  2. #2
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    4.385

    Standard AW: Außerirdische über dem Bundestag!

    Zitat Zitat von pw75 Beitrag anzeigen
    ich dachte immer die sitzen IM Bundestag!
    Dort werden sie abgesetzt.

  3. #3
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Außerirdische über dem Bundestag!

    Yellow Press :rolleyes:
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gysi & Co. klagen über Mobbing im Bundestag
    Von henriof9 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 01:23
  2. Übersicht über die Abgeordneten im Bundestag
    Von Manfred_g im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 16:00
  3. bedauernswerte Außerirdische
    Von Humer im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 10:29
  4. Bundestag berät über Einführung einer Klimasteuer
    Von George Rico im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 19:21
  5. Bundestag debattiert über EU-Verfassung
    Von Liegnitz im Forum Deutschland
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 12:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben