+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 64

Thema: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

  1. #21
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    62.889

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Dies ist ja auch klar!
    Wir dürfen auf keinen Fall zu privaten Atomraketen kommen!
    Unsere kollaborative Regierung wird sich nie welche anschaffen, weil wir dann unseren Freundfeinden Paroli bieten könnten. Dann wäre es aus mit der Besetzung Deutschlands bis 2099!
    Auch die Abzocke unserer Nation wäre dann nicht mehr möglich!
    Wir haben doch A-Waffen. Sie befinden sich in Büchel, es sind 15-20 Stück.
    Zwar stehen sie unter amerikanischem Kommando, aber es wäre doch leicht, sie in Beschlag zu nehmen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #22
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.476

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wir haben doch A-Waffen. Sie befinden sich in Büchel, es sind 15-20 Stück.
    Zwar stehen sie unter amerikanischem Kommando, aber es wäre doch leicht, sie in Beschlag zu nehmen.

    ---
    Wenn die Amis die Abschusscodes haben nützen die nicht viel. Einfacher wäre es eigene Bomben zu bauen. Noch könnten wir das.

  3. #23
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Wenn die Amis die Abschusscodes haben nützen die nicht viel. Einfacher wäre es eigene Bomben zu bauen. Noch könnten wir das.
    Richtig!
    Da aber unsere Regierung diese nicht will, müssen wir auf private Atomwaffen zurückgreifen, Marke Eigenbau!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #24
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.760

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wir haben doch A-Waffen. Sie befinden sich in Büchel, es sind 15-20 Stück.
    Zwar stehen sie unter amerikanischem Kommando, aber es wäre doch leicht, sie in Beschlag zu nehmen.

    ---
    Ohne die Amis sind diese A-Waffen nicht einsatzfähig....
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Die Atomkraft war und ist ein Irrweg.

    Sanierung Fukusihma dauert 30 Jahre.

    Endlager von Atommüll 1 Mio Jahre.

    Auf der ganzen Welt gibt es kein Endlager.

    Der ABriss und die Sanierung von AKWs wird Billionen kosten.

    Die Kosten-Nutzenrechnungen muss ein Idiot gemacht haben.

  6. #26
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.760

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Die Atomkraft war und ist ein Irrweg.

    Sanierung Fukusihma dauert 30 Jahre.

    Endlager von Atommüll 1 Mio Jahre.

    Auf der ganzen Welt gibt es kein Endlager.

    Der ABriss und die Sanierung von AKWs wird Billionen kosten.

    Die Kosten-Nutzenrechnungen muss ein Idiot gemacht haben.
    Gilt diese Erkenntnis nur für uns Deutsche, oder hat sie internationale Gültigkeit ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  7. #27
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Die Atomkraft war und ist ein Irrweg.

    Sanierung Fukusihma dauert 30 Jahre.

    Endlager von Atommüll 1 Mio Jahre.

    Auf der ganzen Welt gibt es kein Endlager.

    Der ABriss und die Sanierung von AKWs wird Billionen kosten.

    Die Kosten-Nutzenrechnungen muss ein Idiot gemacht haben.
    Ich denke auch das diese Rechnung Grüne gemacht haben, selbstverständlich nach 1968, als keine Mathe in Deutschland mehr angewendet wurde!
    Die haben jedes einzelne Neutron und auch die Neutronen die uns aus dem Weltall stündlich treffen, eingerechnet!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  8. #28
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    62.889

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Wenn die Amis die Abschusscodes haben nützen die nicht viel. Einfacher wäre es eigene Bomben zu bauen. Noch könnten wir das.
    Es sind eher Fliegerbomben.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Gilt diese Erkenntnis nur für uns Deutsche, oder hat sie internationale Gültigkeit ?
    Natürlich gilt diese Rechnung überall. Leider ist das Bewusstsein nicht überall gleich ausgeprägt.

  10. #30
    Hineinschauer Benutzerbild von martin54
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    ein Ort in der Pfalz und Gympie/QLD
    Beiträge
    2.665

    Standard AW: Irrweg Atomkraft: Frankreichs Angst vor dem Blackout

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Natürlich gilt diese Rechnung überall. Leider ist das Bewusstsein nicht überall gleich ausgeprägt.
    Es geht bei solchen Fragen ja auch nicht um deren Beantwortung, sondern um die krampfhafte Aufrechterhaltung von Weltbildern.

    Möge geschehen, was wolle.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blackout in Hannover - 600 000 sitzen im Dunkeln
    Von Sprecher im Forum Deutschland
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.12.2020, 17:49
  2. Platos Thesen zur Demokratie -Vorbild oder Irrweg?
    Von Stechlin im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 20:25
  3. Späte Einsicht - "Multi-Kulti" als Irrweg
    Von ab-rhein-main-nahe im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:08
  4. Der Irrweg unseres Lebens
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 12:32
  5. Die Angst der Linken vor der Atomkraft!
    Von lupus_maximus im Forum Deutschland
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 17:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben