User in diesem Thread gebannt : Chandra and rumpelgepumpel


+ Auf Thema antworten
Seite 633 von 633 ErsteErste ... 133 533 583 623 629 630 631 632 633
Zeige Ergebnis 6.321 bis 6.328 von 6328

Thema: Überlegungen zum Universum

  1. #6321
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    5.540

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  2. #6322
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    5.468

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen

  3. #6323
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    5.540

    Standard AW: Überlegungen zum Universum



    Verstehe nicht so recht (hat das evtl. mit Heisenberg zu tun?)
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  4. #6324
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    11.503

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    Verstehe nicht so recht (hat das evtl. mit Heisenberg zu tun?)
    Das hat mit der [Links nur für registrierte Nutzer] zu tun - und indirekt mit Heisenberg. Prinzipiell verhält sich wie Teilchen wie eine Welle, es gibt eine Wahrscheinlichkeit, wo es sich aufhält und welchen Impuls es hat- diese Wahrscheinlichkeit ist über das Betragsquadrat der Wellenfunktion gegeben (diese wiederum - im nichtrelativistischen Grenzfall - über die Lösung der Schrödingergleichung). Wenn man dann eine Messung von Ort oder Impuls durchführt, hat man einen scharfen Messwert (entweder ort oder impuls) und die Wellenfunktion "kollabiert". Es hat dann keinen stochastischen Charakter mehr, sondern ist eben eher wie ein Teilchen.

    Dominus Illuminatio Mea

  5. #6325
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    5.540

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Danke Geometer - so ähnlich dachte ich mir es schon
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  6. #6326
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    8.501

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    20000 Lichtjahre von Erde entfernt - Stephenson 2-18 ist der größte Stern im Universum, so weit bekannt. Sein Volumen ist 10 Millionen mal größer als das unserer Sonne; den Orbit zu umkreisen, würde zB für unsere schnellsten Jets rund 500 Jahre dauern.
    Beeindruckend, keine Frage, jedoch sind solche Darstellungen grundfalsch, da sie nichts mit der Realität zu tun haben. Schon die Sonne hat ja keine richtige Oberfläche, solche roten Überriesen aber noch viel weniger. Die äußeren Gasschichten sind so dünn und schwach gebunden, das kann man sich als Mensch mit irdischen Erfahrungen praktisch gar nicht vorstellen. Das ist mehr eine Art heiße Gaswolke mit einem Stern im Inneren, als ein Stern wie unsere Sonne.

    In dem Zusammenhang sei auch auf den roten Riesen [Links nur für registrierte Nutzer]verwiesen, der deutlich kleiner als dieser Stern ist, aber trotzdem mehr eine heiße Wolke darstellt:

    "Um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen [...] sterben qualvoll um Luft ringend zu Hause. Das Ersticken oder nicht genug Luft kriegen ist für jeden Menschen eine Urangst" - BMI
    "Impfen macht frei" - Söder und Kretschmann

  7. #6327
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    8.260

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Schwerer Sonnensturm erreicht heute Abend die Erde.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    . . . Heftiger Sonnenausbruch: Polarlichter auch in Deutschland möglich

    Eine starke Sonneneruption lässt die Chancen auf Polarlichter auch in hiesigen Breiten so stark steigen, wie schon lange nicht mehr. Gleichzeitig könnten die Partikel bei ihrer Ankunft auch technische Systeme beeinträchtigen. Der sogenannten Flare vom Donnerstagabend erreichte die höchste Kategorie X. Auf der fünfteiligen Warnskala der US-amerikanischen Wetterbehörde NOAA entspricht der gemessene Wert X 1,0 der Stufe R 3 (stark).

    Die NOAA hat eine Warnung für einen möglichen Magnetsturm der Klasse G3 (stark) veröffentlicht. In den zurückliegenden Jahren wurden solche Ereignisse durch die niedrige Sonnenaktivität selten. Um stärkere Ereignisse zu finden, muss man weit zurückgehen: Der jüngste Magnetsturm der Klasse 4 fand im September 2017 statt, das jüngste Klasse-5-Ereignis im August 2005..
    Bei uns ist es derzeit wolkenlos. Werde mal schauen, ob Polarlichter zu sehen sind. Vielleicht kommen die Apokalyptiker auf ihre Kosten, wenn Internet und Stromnetz zusammenbrechen.

  8. #6328
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    38.806

    Standard AW: Überlegungen zum Universum

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Schwerer Sonnensturm erreicht heute Abend die Erde..
    .... [Links nur für registrierte Nutzer]sonnensturm-der-x-klasse-unterwegs-in-richtung-erde-78111130,auto=true,la=de.bild.html .....
    .
    *** auch der CO² Anstieg ist eine Folge solcher Sonneneruptionen ***
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Betriebswirtschaftliche Überlegungen zum Thema Frau
    Von obwohlschon im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 20:23
  2. Das holografische Universum
    Von Wolfgang im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 11:59
  3. Außerirdische und Ufos - Bilder, Videos und Überlegungen
    Von Sloth im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 21:22
  4. Das holographische Universum
    Von Agano im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 11:31
  5. Überlegungen zur Demokratie im Nahen Osten
    Von Platon im Forum Krisengebiete
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 16:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 136

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben