+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 29 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 282

Thema: Germanisch-Slawische Union

  1. #1
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.414

    Standard Germanisch-Slawische Union

    Eine kleine Idee von mir:


    Germanisch-Slawische Union

    mit:

    Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien,Slowakei und Slowenien. Die Lage ist sehr ernst, allein schon durch die Unterschichtenübermuselung, da muss man die Zähne zusammenbeißen. Das wäre ein guter geografischer Block mit enormem infrastrukturellem Entwicklungsbedarf, besser dann dort investieren als in freche Pleitegriechen. Wenn man schon zusammengehen will, dann erscheinen mir die genannten slawischen Populationen langfristig geeigneter, als die unterschichtsübermuselten Franzosen oder Briten. Gerne auch zusammen mit den nordischen Staaten und evtl. Holland, Lux und Norditalien.

    Frankreich kann meinetwegen dann eine Mittelmehrunion gründen und dominieren. Hauptsache ist, es bleibt alles friedlich und wir werden mächtig(er).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von derRevisor (19.12.2010 um 23:48 Uhr)

  2. #2
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.476

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Eine kleine Idee von mir:


    Germanisch-Slawische Union

    mit:

    Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien und Slowakei. D).
    Mit Polen, ja klar

  3. #3
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Eine kleine Idee von mir:


    Germanisch-Slawische Union

    mit:

    Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien und Slowakei. Die Lage ist sehr ernst, allein schon durch die Unterschichtenübermuselung, da muss man die Zähne zusammenbeißen. Das wäre ein guter geografischer Block mit enormem infrastrukturellem Entwicklungsbedarf, besser dann dort investieren als in freche Pleitegriechen. Wenn man schon zusammengehen will, dann erscheinen mir die genannten slawischen Populationen langfristig geeigneter, als die unterschichtsübermuselten Franzosen oder Briten. Gerne auch zusammen mit den nordischen Staaten und evtl. Holland, Lux und Norditalien.

    Frankreich kann meinetwegen dann eine Mittelmehrunion gründen und dominieren. Hauptsache ist, es bleibt alles friedlich und wir werden mächtig(er).
    Das ist abgesehen von Polen doch schon längst altes K&K-Gebiet und da ist längst Österreich hinterher.

    Da bleibt dir nur Polen und ich befürchte dass auch die dir ein sehr klares Nein dazu sagen...

    Russland wäre die einzige Möglichkeit, die könnten wollen, allerdings nur als grösserer und dominanter Partner...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  4. #4
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.414

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Mit Polen, ja klar
    Ich weiß, eine schwere Kröte zum schlucken. Aber warum nicht ein zentraleuropäisches Zentrum aufbauen? Wie gesagt, ich sehe in einem Zusammengehen mit der polnischen Population langfristig mehr Potential als in einem Eurabia-Völkermischbrei.

  5. #5
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.414

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Das ist abgesehen von Polen doch schon längst altes K&K-Gebiet und da ist längst Österreich hinterher.

    Da bleibt dir nur Polen und ich befürchte dass auch die dir ein sehr klares Nein dazu sagen...

    Russland wäre die einzige Möglichkeit, die könnten wollen, allerdings nur als grösserer und dominanter Partner...
    Nein, wir brauchen einen Junior. Russland aber als Freund und strategischen Partner sehr gerne.

  6. #6
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Nein, wir brauchen einen Junior. Russland aber als Freund und strategischen Partner sehr gerne.
    Dann nimm Kurdistan!
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  7. #7
    Audentes fortuna iuvat Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.642

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Eine kleine Idee von mir:


    Germanisch-Slawische Union

    mit:

    Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien und Slowakei.
    Ungarn sind aber weder Slawen noch Germanen.
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila

  8. #8
    Westpreußin Benutzerbild von AnastasiaNatalja
    Registriert seit
    12.11.2010
    Ort
    Irgendwo in B.W.
    Beiträge
    1.950

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Eine kleine Idee von mir:


    Germanisch-Slawische Union

    mit:

    Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien und Slowakei. Die Lage ist sehr ernst, allein schon durch die Unterschichtenübermuselung, da muss man die Zähne zusammenbeißen. Das wäre ein guter geografischer Block mit enormem infrastrukturellem Entwicklungsbedarf, besser dann dort investieren als in freche Pleitegriechen. Wenn man schon zusammengehen will, dann erscheinen mir die genannten slawischen Populationen langfristig geeigneter, als die unterschichtsübermuselten Franzosen oder Briten. Gerne auch zusammen mit den nordischen Staaten und evtl. Holland, Lux und Norditalien.

    Frankreich kann meinetwegen dann eine Mittelmehrunion gründen und dominieren. Hauptsache ist, es bleibt alles friedlich und wir werden mächtig(er).
    Mit Polen gibt es erst eine Union wenn wir unsere Gebiete wieder bekommen und auch deren Kanzler einen Kniefall macht für die vertriebenen und ermordeten Deutschen.
    "Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!"- Otto von Bismarck

    "Journalisten: die Geburtshelfer und Totengräber der Zeit." -Karl Ferdinand Gutzkow

  9. #9
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.414

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Ungarn sind aber weder Slawen noch Germanen.
    Passen aber geografisch gut. Außerdem sind die Ungarn alte mitteleuropäische Partner.

  10. #10
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.414

    Standard AW: Germanisch-Slawische Union

    Zitat Zitat von AnastasiaNatalja Beitrag anzeigen
    Mit Polen gibt es erst eine Union wenn wir unsere Gebiete wieder bekommen und auch deren Kanzler einen Kniefall macht für die vertriebenen und ermordeten Deutschen.
    Das ist doch der Clou:

    Durch die Union bekommen wir unsere Ostgebiete wieder und die Polen bekommen ihren alten Traum von der Grenze am Rhein.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Slawische Namen deutscher Städte
    Von Candymaker im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 363
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 13:50
  2. Slawische Opfer des Holocaustes
    Von MarschallŁukasiewicz im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 08:32
  3. Die Union und der Osten
    Von TanjaKrienen im Forum Deutschland
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 10:56
  4. Grausen in der UNION vor Guido - deshalb 50+ für die Union
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 16:15
  5. 50% + x für die Union
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 12:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben