+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 139

Thema: Trigema-Chef haftet persönlich

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.628

    Augenzwinkern Trigema-Chef haftet persönlich

    Burladingen (Baden-Württemberg) – Trigema-Chef Wolfgang Grupp (68) will in Zukunft mit seinem gesamten Privatvermögen für Misserfolge der Firma haften. Er wolle mit guten Beispiel vorangehen. Der Textilunternehmer hatte zuletzt immer wieder argumentiert, durch die persönliche Haftung von Unternehmern und Managern hätte die Wirtschaftskrise verhindert werden können. Diese Forderung wolle er nun untermauern, indem er selbst seine Trigema GmbH & Co. KG zum Jahreswechsel in die Trigema Inh. W. Grupp e.K. umwandle. Bei der Rechtsform e.K. (eingetragener Kaufmann) haftet Grupp für Schulden der Firma anders als bei einer GmbH mit seinem Privatvermögen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Mann hat echt Mut!

  2. #2
    Nationalkapitalist Benutzerbild von steffel
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.563

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Schwarzer Rabe Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Mann hat echt Mut!
    @Schwarzer Rabe:
    Würde ich aber nicht machen.

  3. #3
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.384

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von steffel Beitrag anzeigen
    @Schwarzer Rabe:
    Würde ich aber nicht machen.
    Ich halte das für eine Selbstverständlichkeit dass ein Unternehmer mit seinem gesamten Kapital für seine wirtschaftliche Entscheidungen haftet. Jedem Privatmann geht das so und ein Untermnehmer hat mit seinen Investments sogar klar Gewinnabsicht.
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  4. #4
    Nationalkapitalist Benutzerbild von steffel
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.563

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Quo vadis Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine Selbstverständlichkeit dass ein Unternehmer mit seinem gesamten Kapital für seine wirtschaftliche Entscheidungen haftet. Jedem Privatmann geht das so und ein Untermnehmer hat mit seinen Investments sogar klar Gewinnabsicht.
    @Quo vadis:
    Ich denke, du bist selber kein Unternehmer. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Unternehmen den Bach runter geht, ist relativ hoch und dann hast du am Ende noch einen hohen Berg von Schulden auf der Backe.
    Herr Grupp ist natürlich vorbildlich und zwar aus dem Grunde, dass er in Deutschland produziert und sein Unternehmen bei Banken keine Schulden hat!
    Wie du sicher weisst, ist er aber die grosse Ausnahme; die meisten Unternehmen lagern gerne ins Ausland aus oder beschäftigen auch gerne mal Ausländer in Deutschland (siehe z.b. Herr Hundt, der so gerne noch mehr Zuwanderer haben will!!!)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    z.Zt. in Kanada
    Beiträge
    5.087

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Quo vadis Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine Selbstverständlichkeit dass ein Unternehmer mit seinem gesamten Kapital für seine wirtschaftliche Entscheidungen haftet. Jedem Privatmann geht das so und ein Untermnehmer hat mit seinen Investments sogar klar Gewinnabsicht.
    Siehe Familie Poth

  6. #6
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Quo vadis Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine Selbstverständlichkeit dass ein Unternehmer mit seinem gesamten Kapital für seine wirtschaftliche Entscheidungen haftet. Jedem Privatmann geht das so und ein Untermnehmer hat mit seinen Investments sogar klar Gewinnabsicht.
    Sehe ich genauso und ist bei vielen Unternehmen auch so usus.
    Also nichts was man jetzt besonders hervorheben müßte.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  7. #7
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.643

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Schwarzer Rabe Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Mann hat echt Mut!
    Der Mann hat Charakter !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  8. #8
    Querschläger Benutzerbild von Staber
    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.123

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    Der Mann hat Charakter !


    Charakter hin oder her!
    "Grupp haftet immer persönlich, denn Grupp ist der Gründer, Inhaber der sich nicht hinter einer juristischen Person verstecken kann."
    ----
    Daraus ergibt sich nur eine persönliche Haftung in einer Personengesellschaft.
    Grupp unterscheidet sich natürlich von angestellten Top-Managern, die in einer "Nach mir die Sintflut"-Verfahrensweise ein Unternehmen leiten, sich mit einem Millionengehalt, Aktienoptionen und Pensionsansprüchen( siehe Dr.NO ) nach ein, oder 2 Vertragslaufzeiten aus dem Staub machen. Es ist ja seine Firma (und auch die der Kommanditisten), wenn sie bankrott geht, nicht die eines anderen. Er begrenzt allerdings hier die Haftung, in dem nicht er persönlich haftender Gesellschafter ist, sondern eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die an seine Stelle tritt.
    Vieleicht können Juristen hier im Forum das besser erklären..


    staber
    Keine Gesprächspartner.

    Don , teu

  9. #9
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.710

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Staber Beitrag anzeigen
    Charakter hin oder her!
    "Grupp haftet immer persönlich, denn Grupp ist der Gründer, Inhaber der sich nicht hinter einer juristischen Person verstecken kann."
    ----
    Daraus ergibt sich nur eine persönliche Haftung in einer Personengesellschaft.
    Grupp unterscheidet sich natürlich von angestellten Top-Managern, die in einer "Nach mir die Sintflut"-Verfahrensweise ein Unternehmen leiten, sich mit einem Millionengehalt, Aktienoptionen und Pensionsansprüchen( siehe Dr.NO ) nach ein, oder 2 Vertragslaufzeiten aus dem Staub machen. Es ist ja seine Firma (und auch die der Kommanditisten), wenn sie bankrott geht, nicht die eines anderen. Er begrenzt allerdings hier die Haftung, in dem nicht er persönlich haftender Gesellschafter ist, sondern eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die an seine Stelle tritt.
    Vieleicht können Juristen hier im Forum das besser erklären..


    staber
    Um es kurz zu machen: im Falle einer Insolvenz verklagt der Insolvenzverwalter u.U. den ehem. Geschäftsführer.

  10. #10
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.500

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Um es kurz zu machen: im Falle einer Insolvenz verklagt der Insolvenzverwalter u.U. den ehem. Geschäftsführer.
    ........ und der heisst Grupp!
    Wenn seine Firma pleite geht, hat er in jedem Fall die Arschkarte gezogen!
    Ob Einzelfirma oder GmbH!

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die GröRaZ greift mich persönlich an!
    Von lupus_maximus im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 13:16
  2. 8jähriger haftet
    Von Westfale im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 11:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 37

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben