+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 139

Thema: Trigema-Chef haftet persönlich

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    7.939

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Das mag für eine GmbH gelten, aber nicht für eine AG.
    Was unterscheidet hinsichtlich des Bankenprivilegs das nur gegenüber der Bank haftende Privateigentum eines 50.000 € AG - Alleinaktionärs von dem eines 25.000 € GmbH - Alleingesellschafters?

  2. #22
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von GG146 Beitrag anzeigen
    Mut und Charakter ist richtig, aber er wird sich bei den Banken unbeliebt machen.

    Die Haftungsbeschränkung soll nach ihrem gesetzlichen Zweck ein Unternehmerermutigungsinstrument sein, ist heute aber stattdessen zu einem Bankenprivilegierungsinstrument geworden. Man haftet normalerweise sowieso mit seinem ganzen Vermögen, aber nur gegenüber der Bank, die sich alle möglichen Sicherheiten überschreiben lässt. Die anderen Gläubiger werden rausgekickt.
    Eigentlich wird er dadurch erst recht beliebt bei den Banken da sie nun auf sein komplettes Privatvermögen zugreifen können, sofern dieses nicht schon verpfändet ist.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  3. #23
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von GG146 Beitrag anzeigen
    Was unterscheidet hinsichtlich des Bankenprivilegs das nur gegenüber der Bank haftende Privateigentum eines 50.000 € AG - Alleinaktionärs von dem eines 25.000 € GmbH - Alleingesellschafters?
    Alleinaktionär ist eine sehr seltene Konstrukiton, lohnt nicht, darauf eine Theorie aufzubauen.

  4. #24
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Ein geschickt kalkulierter Werbeschachzug. Außerdem gehört ihm die Firma privat ja sowieso, sie ist sein Lebenswerk, daher ist es witzlos, dass er nun angibt persönlich für Mißerfolge haften zu wollen. Trigema ist inzwischen auch größtenteils Eigenkapitalfinanziert und es tut sich firmenintern nicht mehr viel, die Maschinen sind die gleichen wie vor 20 Jahren (nämlich die Näherinnen), die Schweizer Konten vermutlich gut gefüllt, das Mausoleum steht auch schon, also riskiert er es eben mal, um damit landesweit hausieren zu gehen, außerdem bekommt er durch die Umwandlung in e.k. einen deutlich höheren Kreditrahmen von Banken und Lieferanten. Aber trotzdem ein lobenswerter Schritt.
    Zumal er immer vollmundig jedem der es hören wollte. oder auch nicht, erzählte das er persönlich haften würde.
    Ergo war es entweder gelogen oder es hat sich nichts verändert damit.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  5. #25
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von Quo vadis Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine Selbstverständlichkeit dass ein Unternehmer mit seinem gesamten Kapital für seine wirtschaftliche Entscheidungen haftet. Jedem Privatmann geht das so und ein Untermnehmer hat mit seinen Investments sogar klar Gewinnabsicht.
    Sehe ich genauso und ist bei vielen Unternehmen auch so usus.
    Also nichts was man jetzt besonders hervorheben müßte.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    Eigentlich wird er dadurch erst recht beliebt bei den Banken da sie nun auf sein komplettes Privatvermögen zugreifen können, sofern dieses nicht schon verpfändet ist.
    Ich werde immer sehf skeptisch, wenn Unternehmer soviel Wind machen. Dabei frage ich mich immer, warum macht er das. Die wirklich Erfolgreichen stehen weit im Hintergrund und spielen nicht den bunten Vogel, siehe Aldi-Brüder.

  7. #27
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.294

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Ich werde immer sehf skeptisch, wenn Unternehmer soviel Wind machen. Dabei frage ich mich immer, warum macht er das. Die wirklich Erfolgreichen stehen weit im Hintergrund und spielen nicht den bunten Vogel, siehe Aldi-Brüder.
    Hat mich bei dem auch immer gewundert.
    Vielleicht spekuliert er auf ein politisches Amt- wer weiß ?
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  8. #28
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    7.939

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Alleinaktionär ist eine sehr seltene Konstrukiton, lohnt nicht, darauf eine Theorie aufzubauen.
    Das gilt für eine kleine Gruppe von Aktionären bzw. deren nur gegenüber der Bank haftenden Privatvermögen genauso. Derartige AG`s gibt es viele. Es kommt auf die Haftungsbeschränkung an, nicht auf die Art der Kapitalgesellschaft.

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    7.939

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von henriof9 Beitrag anzeigen
    Eigentlich wird er dadurch erst recht beliebt bei den Banken da sie nun auf sein komplettes Privatvermögen zugreifen können, sofern dieses nicht schon verpfändet ist.
    Nein, sie verlieren grundsätzlich ihr Privileg gegenüber den Lieferanten und anderen Gläubigern ohne Macht. Solange nur ihnen gegenüber das Privatvermögen haftet, können sie sich viel zuverlässiger absichern und oft auch übersichern lassen

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.678

    Standard AW: Trigema-Chef haftet persönlich

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Ich werde immer sehf skeptisch, wenn Unternehmer soviel Wind machen. Dabei frage ich mich immer, warum macht er das. Die wirklich Erfolgreichen stehen weit im Hintergrund und spielen nicht den bunten Vogel, siehe Aldi-Brüder.
    Ist das nicht ganz offensichtlich? Grupp hat irgendwann realisiert, wie lohnenswert und bitternötig es für ihn ist, die nationalbewusste Schiene zu fahren, während andere, insbesondere alle Textilunternehmen längst im Ausland produzieren müssen und mit modernsten Maschinen, während bei ihm immer noch hunderte einheimische Näherinnen wie vor 50 Jahren und zu deutschen Löhnen arbeiten. Wie kann das sein? Der "Trigema-Turbo" zieht außerordentlich, aber nur solange, wie die Werbetrommel kräftig gerührt wird.

    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die GröRaZ greift mich persönlich an!
    Von lupus_maximus im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 13:16
  2. 8jähriger haftet
    Von Westfale im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 11:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 37

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben