User in diesem Thread gebannt : Nikolaus and ceam


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2638 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 502 1002 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26374

Thema: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

  1. #11
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.338

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Die angeblich „Mensch-gemachte Klimaerwärmung" ist kein Produkt der Menschheit, wie behauptet, sondern ein solches der sogenannten Wissenschaftler beim IPCC.
    Damit jeder versteht, was ich meine: Der „Anthropogene Treibhauseffekt", also derjenige, der dafür angeblich verantwortlich ist, dass die Erde sich erwärmt, wurde und wird von den sogenannten Wissenschaftlern seit vielen Jahren in die jeweilige Richtung moduliert oder manipuliert, die benötigt wird. Benötigt wozu? Um den Auftrag des IPCC zu erfüllen, den Menschen zu überführen, dass er wegen zuviel CO2-Produktion an der Erwärmung der Erde schuld ist.

    ###gekürzt### keine Vollzitate und bitte mit Quellangabe###

    Klima-Überraschung - Beispiel 3: Das US National Hurricane Center sitzt in Miami in Florida.
    Ich hatte vor Jahren dort häufiger zu tun. Dort arbeiten echte Wissenschaftler am Studium der Voraussage und der Aufzeichnung von Entwicklung und Verlauf der Stürme, die sich beiderseits des amerikanischen Kontinents ereignen. Nicht das IPCC ist dazu in der Lage, sondern nur dieses weltweit berühmte Institut, das täglich Schifffahrt und Luftfahrt mit seinen aktuellen und in Jahrzehnten gespeicherten und unverfälschten Daten beliefert. Weshalb: Die Zahlen vom IPCC stimmen vorn und hinten nicht und sind massiv gefälscht. Die Zahlen vom Hurricane Center sind von gewissenhaften Wissenschaftlern erarbeitet.
    Geändert von bernhard44 (30.06.2008 um 19:52 Uhr)

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    13.901

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Stell dir vor, es gäbe keine erschreckenden Ergebnisse. Wieso sollte man dann noch Geld für diese Klimaforuschung ausgeben.

    Und bitte wie bezahlt dann der Forscher seinen Daimler?

    Na siehst du. Es lebe die Panikmache!

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    1.380

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Das Klima hat sich immer verändert Europa lag schon auf dem Grund eines tropischen Meeres und war vollkommen mit Eis bedeckt.

  4. #14
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    22.626

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    ...
    Antwort 2: Aus den gleichen Gründen, aus denen lange nach Kriegsende 1945 noch immer Millionen an die Ideologie des 3. Reiches glaubten; aus den gleichen Gründen existiert dieses Phänomen der treuen Anhängerschaft bei Millionen von Anhängern des Systems der DDR immer noch. ... Wenn sich Menschen zu einer Ideologie bekennen, ist es für sie eine Schlappe ihrer Beurteilungsfähigkeit, nach einiger Zeit zugeben zu müssen, dass man sich geirrt hat.
    ...
    Na ja, es ist aber auch hart, sagen zu müssen, "... oh Scheiße, ich habe 30 Jahre lang nur Blödsinn geglaubt, was war ich nur für ein Idiot..." :ohno: :heulsuse:

    Aber da muss man durch.

  5. #15
    Foren-Veteran Benutzerbild von luis_m
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    3.097

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Wer hat denn diesen Bockmist initiiert?
    Hat man das etwa auch in den USA erfunden, wie so vieles was das Leben doch irgendwie und ganz besonders lebenswert macht?
    Das wohl größte Verbrechen nach dem Ende des IIWK, da wurde, wird durch ein paar durchgeknallte Experten ein Szenario geschaffen, wohlgemerkt politisch gewollt und gefördert, dem sich nun willfährig der Rest der Welt unterwirft. Auch unsere im Hosenanzug gefangene Presswurst ist sich nicht zu blöd, diesen Schwachsinn -obwohl sie ja angeblich akademische Weihen ihr eigen nennt- auch noch auf ihr FDJ Fähnlein zu heften.
    Alles in Allem ist dieser herbeigebetete Klimawandel ja nichts anderes als eine Lizenz zum Geld drucken.

  6. #16
    der rasende Hesse Benutzerbild von Kronauer
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    virtuelle Maschine Täuschland
    Beiträge
    1.243

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Der Klima-Hype bietet den stramm nach links eingeschwenkten Parteien nunmehr die ersehnte Möglichkeit, zu „mehr Staat“ zurückzukehren. Mehr Staat heißt: Mehr Steuern, mehr Gesetze, mehr Bürokratie, mehr Pöstchen, mehr Inflation und schlussendlich mehr Diktatur.

    Klimawandel mag sein. Menschgemacht - NEIN!!!!
    Was glauben sie was in diesem Land los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden was hier los ist.

  7. #17
    Er liebt seine Gattin !!! Benutzerbild von Pagemaker
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Freistaat Bayern
    Beiträge
    204

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt nicht aus - es wird kälter!

    KLIMAWANDEL fällt nicht aus - es wird kälter!

    Ich meine, wir stehen kurz vor einer neuen Eiszeit.

    Bald plärrt die Regierung:
    >“Leute, macht viel Rauch um nichts, damit die Erde nicht abkühlt!“<

    Kindern wurde früher Lebertran verpaßt, weil’s gesund wäre. Jahrzehnte später stellte man fest, daß es ungesund ist.

    Gruß v. „Pagemaker“

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Lauter Unsinn, mit dem wohl die Ursachen der Eink./Verm.-Verteilungen verdrängt oder gar gerechtfertigt werden sollen.
    Wir benötigen den Wertschöpfungswandel, die Abschaffung der verbrecherischen Arbeitsgesetzgebung und damit marktwirtschaftliche Leistungsgesellschaften.
    Weg von Affenschieberdreck hin zu user value. Und dazu die ihm adäquate Energie auf dem angemessenen level erschliessen.
    Energiezugang ist individuelle Freiheit. Die Regimes verweisen dazu auf Inhaberinteressen - welch ein Irrsinn.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  9. #19
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    22.626

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Einer der deutschen Klima- und Meteo-Gurus (hat einen ausländischen Namen, habe ihn leider schon wieder vergessen...) meinte ja vor kurzem, die Klimaerwärmung würde wohl eine etwa 10-jährige Pause einlegen, aber danach würde es richtig weitergehen!
    Der Zeitraum ist geschickt gewählt. Das ist in etwa der Zeitrahmen, nach dem die Leute das meiste bereits vergessen haben ("... da war doch mal was? Was denn das? Klima--dingsbums... irgend was mit Erwärmung..."), und es ist auch die Zeitspanne, die man braucht, um es zum Millionär zu bringen, wenn man es geschickt anstellt. Er rechnet wohl damit, bis dahin sein Schäfchen im Trockenen zu haben und sich dann unauffällig vom Acker zu machen, während die Menschen hier in kühlen, verregneten Sommern bibbern. Ähnlich kalkulieren wohl auch die übrigen "Experten". Das einzige, was von der Klimaerwärmung bleiben wird, sind die deswegen eingeführten Steuern und Abgaben. Die werden bleiben - für alle Zeiten, und noch bis in die nächste Eiszeit hinein. Und dann gibt es neue, zusätzliche Steuern und Abgaben. Wegen der Klimaabkühlung. Und das wird immer so weitergehen bis der blöden Menschheit endlich der Arsch abfriert.

    Jetzt habe ich den Artikel bei Focus wieder gefunden. Mojib Latif heisst der Eksbedde.

    Interessant auch folgendes: Obwohl der Artikel vom 16.06. stammt hat man inzwischen sämtliche Leserkommentare dazu - und es waren viele, wie ich mich erinnern kann, und fast alle skeptisch und kritisch zum "Klima-Hype" - gelöscht. Das wäre ja noch schöner, wenn die Leute nicht glauben wollen was sie sollen...

  10. #20
    In Memoriam Neda Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    46.780

    Standard AW: KLIMAWANDEL fällt aus

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich den Artikel bei Focus wieder gefunden. Mojib Latif heisst der Eksbedde.
    .
    Yep. Der Klima Inder. In letzter Zeit etwas rar in den Medien.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2638 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 502 1002 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ozonloch - Klimaschwindel
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 15:22
  2. Neuer jüdischer Organhändlerring aufgeflogen
    Von Edmund im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 21:32
  3. Türkische Koks-Bande aufgeflogen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 22:03
  4. Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 19:12
  5. Fernseh-Fälschung aufgeflogen
    Von Ekki-R im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 07:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 251

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben