+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 117

Thema: Tschechen wollen sich bewaffnen

  1. #21
    veni, vidi, violini. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    LK Mittelsachsen
    Beiträge
    7.975

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    ......
    Nein, nur deutsche Insassen. Bart stehen lassen, freie Fahrt über die Grenze
    Da müsste ich aber noch färben. Bin leider blond auf der Rübe und im Gesicht.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    15.006

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Da müsste ich aber noch färben. Bin leider blond auf der Rübe und im Gesicht.
    .....
    Schuhcreme

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    7.802

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Ja udn die meisten Bürger-Michel finden das auch noch richtig. Die wollen gar keine Waffen. Das halte ich noch für viel schlimmer.
    Vor der Bewaffnung muss dringend eine Aggresivitätsprüfung erfolgen, da die Michels immer dümmer werden. Zu Silvester wurden russische Böller mit der 50-fachen Sprengkraft der bekannten Polenböller eingesetzt. Hände ab, schwerste Verletzungen bis hin zu Darmrissen durch die Druckwelle.
    Was ist nur mit den Menschen passiert, die vor Jahrzehnten und sogar im Dritten Reich noch problemlos Waffen besitzen durften? Es sieht fast so aus, als ob man wieder einen Krieg braucht, um seine Wut abzureagieren!.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    7.802

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Ja die Tschechen scheinen ein vernünftiges Völkchen zu sein:



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schade, dass die historischen Beziehungen eher belastet sind. Der relativ freie Erwerb von Waffen soll übrigens tschechischen Staatsbürgern vorbehalten bleiben und nicht für EU-Bürger allgemein gelten, weiß nicht ob das im eingangs verlinkten Artikel steht, hatte anderswo schon davon gelesen.
    Auch im Sozialismus hatte die DDR die dämlichsten Waffengesetze. Luft- und Startpistolen gab es nur in der benachbarten Tschechoslowakei und in Polen. Und kurz vor der Wende durfte kein DDR-Bürger mehr in beide Länder reisen. Das allein !!! brach den Betonköpfen endgültig das Genick!

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.828

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Die tschechische Regierung plant ihren Bürgern leichteren Zugang zu Handfeuerwaffen zu ermöglichen!



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Hier in Deutschland läuft genau das Gegenprogramm! Nämlich die Entwaffnung der Bürger und die Erschwerung des Zugangs zu legalen Waffen! Dafür steigt die Zahl der illegalen Bewaffnung bei Zuwanderern und Migranten!
    Das wird die EU, Pardon die Merkel aber nicht zulassen, soll doch die EÚ am BRD-Wesen genesen.
    Den Erwerb einer handfesten Lebensversicherung zu erleichtern finde ich in Ordnung, zumal auf den "Freund und Helfer" kein verlass ist, bzw. die immer erst auftauchen wenn es zu spät ist.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    1.105

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Natürlich, das ist es heute schon. Jeder Tscheche kann heute im Prinzip wie in den USA gegen Vorlage seines Ausweises Schußwaffen erwerben.
    Ausländer nicht. Eine vernünftige Regelung.

    Das Gesetzesvorhaben soll dieses Recht nur in der Verfassung verankern. Praxis ist es heute bereits.
    Vernünftig sicherlich, schade nur für anständige EU-Ausländer die in Tschechien leben - kennt jemand die Gesetzeslage für diejenigen? In Österreich kann jeder mit angemeldetem Wohnsitz wenigstens eine Flinte kaufen wenn mich nicht alles täuscht.


  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    7.802

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Das wird die EU, Pardon die Merkel aber nicht zulassen, soll doch die EÚ am BRD-Wesen genesen.
    Den Erwerb einer handfesten Lebensversicherung zu erleichtern finde ich in Ordnung, zumal auf den "Freund und Helfer" kein verlass ist, bzw. die immer erst auftauchen wenn es zu spät ist.
    Stimmt. Frau Merkel muss aber zwingend die strenge Karre von Mielke und Honecker weiter fahren. Aber sie sollte an die Entwicklung zur Wendezeit denken! Wer ausschließlich die Freiheit seiner eigenen Bürger zu sehr beschneidet, wird hinweggefegt!

  8. #28
    In Memoriam Neda Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    47.088

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Vernünftig sicherlich, schade nur für anständige EU-Ausländer die in Tschechien leben - kennt jemand die Gesetzeslage für diejenigen? In Österreich kann jeder mit angemeldetem Wohnsitz wenigstens eine Flinte kaufen wenn mich nicht alles täuscht.
    Ja, aber die Ösis benachrichtigen dann die deutschen Behörden.
    Die Tschechei erlaubt Waffenerwerb soweit ich weiß nur tschechischen Staatsbürgern.

    So moralpopelig zwischen anständig und unanständig bei Ausländern zu unterscheiden, sind die nicht.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    1.105

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Ösis benachrichtigen dann die deutschen Behörden.
    Die Tschechei erlaubt Waffenerwerb soweit ich weiß nur tschechischen Staatsbürgern.

    So moralpopelig zwischen anständig und unanständig bei Ausländern zu unterscheiden, sind die nicht.
    Werden die Waffen in Tschechien garnicht registriert?


  10. #30
    Neuer Pensiomist Benutzerbild von Mr. BIG
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.717

    Standard AW: Tschechen wollen sich bewaffnen

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Vernünftig sicherlich, schade nur für anständige EU-Ausländer die in Tschechien leben - kennt jemand die Gesetzeslage für diejenigen? In Österreich kann jeder mit angemeldetem Wohnsitz wenigstens eine Flinte kaufen wenn mich nicht alles täuscht.
    Krass und praktisch gesagt: nein!
    Aber das Waffengesetz wird nun auch für Asylanten verschärft : die dürfen künftig keine Waffen besitzen/tragen!!
    Deutsche Schäfer habe ich lieber als Afghanen!

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polen will 100.000 Zivilisten bewaffnen
    Von PanzerIV im Forum Europa
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 22:46
  2. Polen und Tschechen wollen Stromnetze kappen
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 17:24
  3. Die Hälfte der Tschechen wollen keine Roma !!!
    Von WilhelmII im Forum Europa
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 17:13
  4. Kirchen wollen sich um Integration kümmern
    Von Tratschtante im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 12:06
  5. DDR-Häftlinge wollen sich an Mauerkreuze ketten
    Von basti im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 19:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 164

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben