+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 193

Thema: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenburg

  1. #11
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    48.500

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Nur keine Angst, solche idiotischen „Regierungen“ überleben nicht! Das ist ein Naturgesetz!
    Nein. Aber kurioserweise halten sich solche Idioten am Längsten. Und zwar so lange bis wir wieder mal "befreit" werden müssen.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.765

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Nein. Aber kurioserweise halten sich solche Idioten am Längsten. Und zwar so lange bis wir wieder mal "befreit" werden müssen.
    Wovon ich fest überzeugt bin - von der Befreiung!
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  3. #13
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    48.882

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von ronnyghost Beitrag anzeigen
    Da werden die jetzt geschlossen um Schläge betteln.
    Einzige Bedingung, Schläger muss zwingend eine Glatze haben.


    Vielleicht wird das sogar vom Staat bezahlt! Sozusagen ein NSU 2.0!



  4. #14
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    48.500

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen


    Vielleicht wird das sogar vom Staat bezahlt! Sozusagen ein NSU 2.0!
    Mach mal keine Späße. Ich wette dass sich nun eine ganze Menge Multi-Kulti-Fetischisten zum "Berater" berufen fühlen.

  5. #15
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.189

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Nur keine Angst, solche idiotischen „Regierungen“ überleben nicht! Das ist ein Naturgesetz!
    Dein Wort in Gottes Ohr. Wir sind tatsächlich alle nur noch Statisten in einer Politkomödie gigantischen Ausmaßes, welche allerdings als Tragödie enden wird.
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  6. #16
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    48.882

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Mach mal keine Späße. Ich wette dass sich nun eine ganze Menge Multi-Kulti-Fetischisten zum "Berater" berufen fühlen.
    Was es braucht, ist ein Neonazi mit einer Negan-Keule! Dann sieht es auch echt aus, wenn der Asylbetrüger überfallen wurde.




  7. #17
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    2.532

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Nur keine Angst, solche idiotischen „Regierungen“ überleben nicht! Das ist ein Naturgesetz!
    Tja, aber überlebt das Volk diese "Regierung"?

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von FaustDick
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    740

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von ronnyghost Beitrag anzeigen
    Da werden die jetzt geschlossen um Schläge betteln.
    Einzige Bedingung, Schläger muss zwingend eine Glatze haben.
    Es werden sich sicherlich genügend Antifas finden lassen, die für einen Tag den Neonazi machen.

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Nur keine Angst, solche idiotischen „Regierungen“ überleben nicht! Das ist ein Naturgesetz!
    Nur das solche idiotischen Regierungen den Staat den sie regieren in der Regel vorerst mal in den Abgrund reißen. Deutschland erinnert immer mehr an den Inselstaat Nauru: [Links nur für registrierte Nutzer]

    "1968 wurde Nauru unter Führung des Gründungspräsidenten [Links nur für registrierte Nutzer] von Australien unabhängig und eine [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]. 1970 wurde die australische Phosphatabbaugesellschaft verstaatlicht. Nauru baute die Phosphate nun selbst ab und wurde dadurch zum (pro Kopf gerechnet) zweitreichsten Staat der Welt. Die immensen Gewinne wurden einerseits der nauruischen Bevölkerung zur freien Verfügung gestellt, andererseits in verschiedene Geschäfte investiert, zum Beispiel in eine eigene [Links nur für registrierte Nutzer] und eine [Links nur für registrierte Nutzer], aber auch in das erfolglose Musical „[Links nur für registrierte Nutzer]“ in London.
    Seit den 1990er Jahren nahm der Phosphatabbau ab, und Armut begann sich auszubreiten. [Links nur für registrierte Nutzer] im Zusammenhang mit Finanzgeschäften und Fehlinvestitionen ließen Nauru auf den Stand eines [Links nur für registrierte Nutzer] zurückfallen.
    "

    Aber so etwas kann in Deutschland natürlich nicht passieren, wir sind eines der sichersten und wohlhabendsten Länder der Erde. Wohlstand und Glückseligkeit sind quasi von Gott gegeben und verewigt. - Um es mal mit der Argumentation der Sozialromantiker darzustellen.
    Die Endintegration ist nahe! Ich bin mir sicher; auch wenn der Weg steinig ist und noch einige Frauen vergewaltigt und ein paar Mütter, Väter, Töchter und Söhne von Lastern zerdrückt werden: Im Zweifel wird der dt. Steuerzahler bereitwillig in treuer Pflichterfüllung und tiefem Glauben an die Endintegration sein Leben auf dem Schlachtfeld der Heimatfront für Staat und Vielfalt opfern.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    15.227

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen


    Vielleicht wird das sogar vom Staat bezahlt! Sozusagen ein NSU 2.0!
    Aber klar doch, jeder Staat benötigt Feindbilder.
    Whatever you do, do no harm!

  10. #20
    vorvorgestrig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Ostholstein
    Beiträge
    52.434

    Standard AW: Irrenanstalt Deutschland, der nächste Streich: Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt in Brandenbu

    Sollte man Opfern "rechter" Gewalt nicht eher Ausreisebeihilfen gewähren, damit sie ihren Peinigern fliehen können?
    Losung für die 9. Kalenderwoche: (folgt)

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Land Brandenburg und Opfer rechter Gewalt
    Von Würfelqualle im Forum Innenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 22:48
  2. Linke fordert Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt
    Von schlageter im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 12:13
  3. Im Dauerhagel rechter Gewalt
    Von alta velocidad im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 381
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 12:34
  4. Abschiebung unmöglich gemacht! Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt.
    Von McDuff im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 22:49
  5. Januar / Februar 2008: Mindestens 135 Opfer rechter Gewalt
    Von Azdim85 im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 09:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 196

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben