+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 123

Thema: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von EiserneFaust
    Registriert seit
    17.11.2012
    Ort
    Im Mittelpunkt
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Sie schlagen gegen friedliche und unbewaffnete Zivilisten zurück.
    Nun können die sich ausnahmesweise mal auch in die Opferrolle versetzen. Wobei, die Mehrheit der Opfer sollen Ausländer gewesen sein.

  2. #22
    Social Darwinism returns Benutzerbild von Para ou rien
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    3.415

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich hast du recht. Aber die Musel-Mörder sind so blöd und greifen immer Zivilisten an statt politische Entscheider anzugreifen. Nicht dass es dadurch besser wäre, aber irgendwie gerechter.
    Bei der Ausübung von Terror geht es ja bekanntermaßen auch vorrangig um Gerechtigkeit.
    Ignorier-Liste: Skorpion, Löwe, Dr Mittendrin

  3. #23
    Social Darwinism returns Benutzerbild von Para ou rien
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    3.415

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Sie schlagen gegen friedliche und unbewaffnete Zivilisten zurück.
    Nein, sie haben einen verachtenswerten "Sündenpfuhl" attackiert und dabei mehr als drei Duzend "Ungläubige" und "Apostaten" "geschlachtet".
    Ignorier-Liste: Skorpion, Löwe, Dr Mittendrin

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Provinz im hohen Norden DE 'S
    Beiträge
    158

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    je sui Törkei.

    Die Törken sollten vielleicht aufhören Terroristen in Syrien zu unterstützen. Diese Terroristen kommen leicht auf die Idee in die Hand zu beisen die sie füttert.

    Ein gewisser Osama ist schließlich einen ähnlichen Weg gegangen.

    Sieht für mich so aus als ob Bestimmte ( USA ), die schon viele Bürgerkriege angezettelt haben im nahen Osten dahinter stehen, wieder einen Bürgerkrieg verursachen wollen, damit Erdogan geht und sie die Türkei bekommen. So einen Plan soll es schon länger geben- ein paar Jahrzehnte. Wer genau steckt dahinter, eine Sekte ? Jedenfalls ist doch das das eigentlich Bedrohliche, dass es eine Gruppe gibt, welche Länder absichtlich in Bürger-Kriege stürzt. Keiner erklärt mir was los ist, wie wir uns wehren könnten gegen diese Gruppe (n?)- denn wir (DEU) könnten die nächsten sein oder sollen es sein ? Ich finde jetzt die Original -Seite nicht wo dieses Zitat her kommt ( Die Seite wurde auch in dem Thema "Beherrschen Geheimbünde die Politik " im Geschichte Forum reingestellt ) : Im Islam Council of Europe in London wurde vom Agenten Salem Azzam eine Strategie erörtert um die Türkei, Syrien, Irak und die Sowjetunion zu stürzen und dann zu beherrschen. Moslem Bruderschaften gaben den Amerikanern Vorwand zur Intervention in das Golfgebiet...
    Geändert von Nopi (01.01.2017 um 15:07 Uhr)

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von SeZo
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    4.579

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Wir sollten nicht voreilig vom IS ausgehen es könnten auch die Kurden gewesen sein die genauso wie der seit Wochen Zivilisten ermorden.


  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Provinz im hohen Norden DE 'S
    Beiträge
    158

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Aus dem Video :

    "Wir rufen alle Internationalisten und Revolutionäre auf sich in den Widerstand einzureihen "

    Sind das welche von der ANTIFA, was mischen sich Deutsche denn da ein ? Der neben dem Sprecher sieht irgendwie nicht wie ein Kurde aus ?

  7. #27
    Social Darwinism returns Benutzerbild von Para ou rien
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    3.415

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von SeZo Beitrag anzeigen
    Wir sollten nicht voreilig vom IS ausgehen es könnten auch die Kurden gewesen sein die genauso wie der seit Wochen Zivilisten ermorden.
    Die PKK greift garantiert keine Nachtclubs an, in der sich Ausländer und zivilisierte Türken aufhalten.
    Mit dem IS hast du aber recht. Es gab bereits vor und wird auch nach Ende des IS genügend Islamofaschisten geben, die zu so etwas in der Lage sind.
    Ignorier-Liste: Skorpion, Löwe, Dr Mittendrin

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.555

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Im Jahre 2016 sind über 500 Menschen in der Türkei durch terroristische Anschläge ums Leben gekommen und eine Besserung ist nicht in Sicht.
    Stück für Stück wird die „offene Gesellschaft“ von den Terroristen zerschlagen und zertrümmert. Auch wenn in Deutschland noch relativ wenig in dieser Beziehung passiert ist, wird sich diese Gesellschaft jedoch darauf einstellen müssen, dass auch hier irgendwann ein paar Terroristen mit Schnellfeuergewehren in eine Menschenmenge hinein schießen werden. Ob die Funktionäre der Altparteien dann immer noch das hohe Lied der „Offenheit“ trillern werden, das werden wir dann sehen.
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  9. #29
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    24.180

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Im Jahre 2016 sind über 500 Menschen in der Türkei durch terroristische Anschläge ums Leben gekommen und eine Besserung ist nicht in Sicht.
    Stück für Stück wird die „offene Gesellschaft“ von den Terroristen zerschlagen und zertrümmert. Auch wenn in Deutschland noch relativ wenig in dieser Beziehung passiert ist, wird sich diese Gesellschaft jedoch darauf einstellen müssen, dass auch hier irgendwann ein paar Terroristen mit Schnellfeuergewehren in eine Menschenmenge hinein schießen werden. Ob die Funktionäre der Altparteien dann immer noch das hohe Lied der „Offenheit“ trillern werden, das werden wir dann sehen.
    Diese Offenheit existiert schon lange nicht mehr, die wird uns nur noch vorgegau(c)kelt. Mir scheint jedenfalls, daß wir es seit vorigem Spätsommer mit einem veritablen und umfassenden Systemversagen zu tun haben, das nur noch notdürftig verwaltet, aber nicht mehr kontrolliert wird. Und wenn in Köln nun trotz verzehnfachter Polizeipräsenz immer noch über tausend notgeile und hochaggressive Nordafrikaner anreisen, um dort die Sau rauszulassen, kann man sich schon mal ausmalen, wann hier alles kollabiert. Wann sie sich auf den Schutz ihrer besseren Viertel konzentrieren und uns den Illegalen und dem Mob der Straße und der Parallelgesellschaften überlassen... >x´(
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von EiserneFaust
    Registriert seit
    17.11.2012
    Ort
    Im Mittelpunkt
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Alles hausgemachte Probleme. Mit Erdogan an der Spitze und Massen die ihm folgen, rechne ich damit, das 2017 noch blutiger wird als 2016.

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwere Tornadoserie erschüttert USA . Mindestens 100 Tote!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 14:42
  2. 18 Tote bei Terroranschlag in Marokko
    Von Efna im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 13:51
  3. Russland: Islamischer Terroranschlag, zwölf Tote
    Von Felix Krull im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 01:58
  4. Mindestens elf Tote bei Brand in Altersheim bei BregenzAP
    Von D-Moll im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 18:01
  5. Mindestens elf Tote bei Anschlägen im Irak
    Von Asker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 14:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 164

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben