+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 125

Thema: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

  1. #1
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.523

    Standard Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zum Jahreswechsel ein heftiger Anschlag in einem Istanbuler Nachtclub. Unter den Toten sind auch viele Ausländer. Der Täter soll arabisch gesprochen haben.

    Das Wichtigste in Kürze: Gegen 1.15 Uhr (23.15 Uhr deutscher Zeit) am Neujahrsmorgen erschoss mindestens ein Angreifer in einem Weihnachtsmannkostüm einen Polizisten und einen Zivilisten am Eingang des berühmten Nachtclubs Reina in Istanbul. Dann stürmte er ins Innere und schoss dort wahllos um sich. Der Täter konnte flüchten - nun wird in einer großangelegten Suchaktion nach ihm gefahndet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    24.083

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Erst einmal schrecklich!

    Aber, wer sich mit dem Teufel ins Bettchen legt, wird früher oder später sein böses Erwachen erleben!
    Das gilt auch für die brd!


    Das gemeingefährliche Hochverrats - Gesinnungs - Diktat des rot - grünen brd - Mainstreams, ist ein von Selbsthass, Ignoranz, Dekadenz und Degeneriertheit zerfressener verwesender Kadaver, dessen Gestank den gesunden Menschenverstand verpestet! - Buella -

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    1.102

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Liest sich so als habe der Anschlag gezielt Ausländern gegolten, aus dem Focus Artikel:

    Laut dem Innenminister sind bislang 20 Opfer identifiziert. Darunter seien 15 Ausländer und 5 Türken.


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.999

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Bestimmt eine Fehlmeldung, warte jetzt noch auch die Vollzugsmeldung -der Einzeltäter sei erschossen-.
    Man kann nur noch kotzen. Was werden eigentlich unsere Nachkommen über dieses Jahrhundert denken, ein Dunkles Zeitalter der politischen Morde?
    Bitte nicht falsch verstehen, meine Anteilnahme mit allen Menschen die ... zum Opfer gefallen sind. (Oder sollte man sagen, die geopfert wurden? Für Menschen gibt es auch eine Dekodierung.)

    Den Anderen, ein gesundes 2017

    01.37 Uhr: Die Nachrichtenagentur DHA meldete, nach ersten Informationen seien zwei Terroristen verkleidet als Weihnachtsmänner in den Nachtclub eingedrungen und hätten das Feuer mit automatischen Waffen eröffnet. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete dagegen ebenfalls nur einen Bewaffneten, der in den Club am Bosporusufer eingedrungen sei.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    24.083

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Der erste Ober-Heuchler hat sich schon aus seinem Wurm-Loch getraut:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat das jüngste Attentat in Istanbul scharf verurteilt. "Erneut ist Istanbul Ort und Opfer einer furchtbaren Bluttat geworden. Ich bin erschüttert über die Nachrichten aus der Silvesternacht am Bosporus", so Steinmeier am Neujahrsmorgen.

    ...

    "Wir verurteilen die Tat und jede Form des Terrorismus in aller Schärfe", so Steinmeier weiter.

    Man stehe in diesen schweren Stunden an der Seite der Türkei. "Unser tief empfundenes Mitgefühl ist mit den Familien und Freunden der Opfer. Den vielen schwer Verletzten wünsche ich baldige und vollständige Genesung."
    ... und schauffelt als Machthaber in Berlin täglich neue sog. Schutzsuchende nach Deutschland, um hier solche Zustände herbei zu ideologisieren!


    Das gemeingefährliche Hochverrats - Gesinnungs - Diktat des rot - grünen brd - Mainstreams, ist ein von Selbsthass, Ignoranz, Dekadenz und Degeneriertheit zerfressener verwesender Kadaver, dessen Gestank den gesunden Menschenverstand verpestet! - Buella -

  6. #6
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    10.986

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Der/die Täter war/en jedenfalls "effektiver" als Anis Amri!
    "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden."

    Horst Seehofer

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    4.076

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Zum Jahreswechsel ein heftiger Anschlag in einem Istanbuler Nachtclub. Unter den Toten sind auch viele Ausländer. Der Täter soll arabisch gesprochen haben.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    je sui Törkei.

    Die Törken sollten vielleicht aufhören Terroristen in Syrien zu unterstützen. Diese Terroristen kommen leicht auf die Idee in die Hand zu beisen die sie füttert.

    Ein gewisser Osama ist schließlich einen ähnlichen Weg gegangen.
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  8. #8
    renitent Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    16.298

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Wer mit den Wölfen heult , darf sich nicht wundern , wenn er zerissen wird .
    Das ist es , was der BRD noch bevor steht .

    Meine Anteilnahme gilt selbstverständlich den Opfern und ihren Angehörigen .
    Und mein Dank allen Helfern .
    Valar Morghulis
    RF





  9. #9
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    21.854

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Liest sich so als habe der Anschlag gezielt Ausländern gegolten, aus dem Focus Artikel:
    Ob die Türkei-Urlauber das bemerkt haben?

    Hoch lebe die Demokratur!

  10. #10
    Social Darwinism returns Benutzerbild von Para ou rien
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    3.461

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Tja, sowas kommt eben von sowas:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ignorier-Liste: Skorpion, Löwe, Dr Mittendrin

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwere Tornadoserie erschüttert USA . Mindestens 100 Tote!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 14:42
  2. 18 Tote bei Terroranschlag in Marokko
    Von Efna im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 13:51
  3. Russland: Islamischer Terroranschlag, zwölf Tote
    Von Felix Krull im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 01:58
  4. Mindestens elf Tote bei Brand in Altersheim bei BregenzAP
    Von D-Moll im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 18:01
  5. Mindestens elf Tote bei Anschlägen im Irak
    Von Asker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 14:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben