+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    10.602

    Standard AW: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Mich würde geschichtlich interessieren, wann der Begriff der "Sünde" entstand. Kennen die Affen so was?
    Ja.

    Die Götter der Affen sehen wie Affen aus. Auch Sünde kennen sie. Willste nun wissen, wann sich die Affen, oder die Menschenaffen das Märchen von der Sünde ausgedacht haben ? Im Busch auf den Bananenbäümen, oder in der Wüste als Halluzination ?
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #22
    Foren-Veteran Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    18.808

    Standard AW: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ja.

    Die Götter der Affen sehen wie Affen aus. Auch Sünde kennen sie. Willste nun wissen, wann sich die Affen, oder die Menscheaffen sich das Märchen von der Sünde ausgedacht haben ?
    Ja.
    Flying Home

  3. #23
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    10.976

    Standard AW: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Mich würde geschichtlich interessieren, wann der Begriff der "Sünde" entstand. Kennen die Affen so was?
    Affen stellen vermutlich keinen Zusammenhang zwischen ihrem Verhalten und der Natur her (Regen, Gedeihen) und glauben daher nicht, durch Wohlverhalten oder "Versagen", diese Kräfte außerhalb der eigenen Kontrolle beeinflußen zu können.
    Der Norden vergißt nicht.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    5.343

    Standard AW: Bibellesekreis VII:Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ist ja OK, ich kannte aber nur das!

    Bei mir darf man ja auch ruhig erwarten, dass ich das so lese, wie es da steht. Denn so schreibe ich ja auch.
    Bei mir nicht. Es kommt immer darauf an mit wem ich mich unterhalte. Privat ist für mich etwas anderes, da ich da etwas anderes voraussetze.

    Schau, auf die Schnelle: Wissen-althochdeutsch: wizzan "sehen", lat. videre-sehen.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    10.602

    Standard AW: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Affen stellen vermutlich keinen Zusammenhang zwischen ihrem Verhalten und der Natur her (Regen, Gedeihen) und glauben daher nicht, durch Wohlverhalten oder "Versagen", diese Kräfte außerhalb der eigenen Kontrolle beeinflußen zu können.
    Mir hat ein Affe im Vertrauen erzählt, auch sie hätten im Affenwald einen [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  6. #26
    integrationsunwillig Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Steppe
    Beiträge
    487

    Standard AW: Bibellesekreis VII: Schöpfung und Sündenfall (Genesis 1-3)

    Wir müssen uns gegen den Totalitarismus der Darwinisten wehren! Diese schizophrenen Darwinigsten verlangen von uns gleichzeitig, an die Theorie von diesem einen Engländer da zu glauben UND daran zu glauben, dass die Evolutionstheorie nicht für die biologischen Unterschiede zwischen den Geschlechtern und Rassen verantwortlich ist. Es ist doch völlig schizophren!

    Mehrheit der muslimischen Lehramtsstudenten bestreitet die Evolution

    Als »bildungspolitische Katastrophe« muss der Umstand bezeichnet werden, dass 76 Prozent der türkischen und 59 Prozent der deutschen Lehramtsstudenten muslimischen Glaubens die Aussage ab lehnen, dass sich der Mensch aus affenartigen Vorfahren entwickelt hat. » Solche Person dürfen nicht auf wehrlose Kinder losgelassen werden«, so die Forderung des gbs- Vorstandssprechers Michael Schmidt-Salomon.

    Nach Ansicht des Philosophen und Vorstandssprechers der Giordano-Bruno-Stiftung (gbs) Michael Schmidt-Salomon ist dies eine »bildungspolitische Katastrophe«. Wer religiös so voreingenommen sei, dass er nicht einmal die »hunderttausendfach belegte Tatsache der Evolution« akzeptieren könne, habe keinen universitären Abschluss verdient
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Totalitarismus! Lehrer darf also nur werden, wer den rasselosen Affenmenschen mit 666 Geschlechtern predigt!
    Deutschland muß sterben, damit wir leben können.

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bibellesekreis III: Liebe und Hass
    Von Smultronstället II. im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 11:11
  2. Bibellesekreis VI: Was lehrt uns das Schicksal von Lot? (Genesis 19)
    Von Smultronstället II. im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 13:44
  3. Verachten Gott und Allah ihre Schöpfung ?
    Von Tutsi im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 23:02
  4. Wie verhält sich ein wirklicher Christ gegenüber der Schöpfung
    Von D-Moll im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 17:25
  5. göttlich Schöpfung - oder urzeitlicher Tümpel
    Von Herr Schmidt im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 15:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 30

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben