+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Lag Gottfried Feder richtig?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    7

    Standard Lag Gottfried Feder richtig?

    Guten Tag!

    Gerade an dem schon oben angeschnittenen Problem der Zinslosmachung der Kriegsanleihen habe ich schon klar zu machen versucht, daß der kleine Kapitalist, also alle die Hunderttausende, die durch eine mehr als amerikanische Werbetätigkeit für die Zeichnung der Kriegsanleihen zur Hingabe ihrer Ersparnisse veranlaßt worden sind, von den Zinsen nicht nur nichts haben, weil sie ja selbst dafür die Steuern zahlen müssen, sondern bei der auf Schonung des Großkapitales zugeschnittenen Steuergesetzgebung für die Zinsen der Millionenzeichnungen mitzahlen müssen.
    - Das Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft. S. 31.


  2. #2
    Kinderloser Prolet! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    8.871

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Ich versteh kein Ton. haste mal `nen Link?
    Wider der inflationären Strangerstellung!!!!!!!!!!!!!!!!!


  3. #3
    Roter Giftpilz Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    928

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich versteh kein Ton. haste mal `nen Link?
    Sieht aus, als hätte er diese Frage 1919 in den Raum stellen wollen. Naja, manchmal vergeht die Zeit schneller, als man denkt...
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    7

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich versteh kein Ton. haste mal `nen Link?
    Hm. Vielleicht eignet sich das zur Einführung: [Links nur für registrierte Nutzer].

  5. #5
    metaballon anapauetai Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    15.892

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von Tandaradei Beitrag anzeigen
    Lag Gottfried Feder richtig?
    Nazis lagen gemeinhin in so gut wie gar nichts richtig.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  6. #6
    Kinderloser Prolet! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    8.871

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Nazis lagen gemeinhin in so gut wie gar nichts richtig.
    Siehst du auch zuviel N24?
    Wider der inflationären Strangerstellung!!!!!!!!!!!!!!!!!


  7. #7
    metaballon anapauetai Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    15.892

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Siehst du auch zuviel N24?
    Nö, denn dat gibt es hier in Spanien nicht...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  8. #8
    nitimur in vetitum Benutzerbild von Nantwin
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    263

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Nö, denn dat gibt es hier in Spanien nicht...
    Mittlerweile gibt es Satelliten in der Erdumlaufbahn, da empfängst man N24 auch am Arsch der Welt. Außerdem bin ich mir ziemlich Sicher, dass Spanier über ähnlich bescheuerte TV-Sender verfügen.

  9. #9
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    7.823

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Zitat Zitat von Tandaradei Beitrag anzeigen
    ...

    Gerade an dem schon oben angeschnittenen Problem der Zinslosmachung der Kriegsanleihen habe ich schon klar zu machen versucht, daß der kleine Kapitalist, also alle die Hunderttausende, die durch eine mehr als amerikanische Werbetätigkeit für die Zeichnung der Kriegsanleihen zur Hingabe ihrer Ersparnisse veranlaßt worden sind, von den Zinsen nicht nur nichts haben, weil sie ja selbst dafür die Steuern zahlen müssen, sondern bei der auf Schonung des Großkapitales zugeschnittenen Steuergesetzgebung für die Zinsen der Millionenzeichnungen mitzahlen müssen.
    - Das Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft. S. 31.

    Klar, alle, die das Goldene Kalb anbeten und vom Wucher leben wollen, müssen natürlich Martin Luther und Gottfried Feder verteufeln!



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    …..



    Seite 33:


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Druide und goldene Sichel: Ilias 18, 38-49; Theogonie 240 u. 283

  10. #10
    Profugi ite domum Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Natio Germanica
    Beiträge
    12.550

    Standard AW: Lag Gottfried Feder richtig?

    Im Moment gibt es für Kapital gar keine Zinsen, oder Negativzinsen.

    Wo ist dann die Zinsknechtschaft?

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spitze Feder
    Von FranzKonz im Forum Medien
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 00:46
  2. p. m. Gottfried Kellers,
    Von Leila im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 07:03
  3. Gottfried Küssel gegen den ORF
    Von Helmar im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 15:21
  4. Ist Gottfried Küssel immer schuld ?
    Von bildad im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 06:58
  5. Multikulturalismus und die Politik der Schuld - von Paul Edward Gottfried
    Von Michel im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 15:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 78

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

dap

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

finanzsystem

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gottfried feder

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

weimarer republik

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben