+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 86

Thema: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

  1. #11
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    37.767

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Auch in Deutschland lebt eine Fünfte Kolonne Moskaus. Das ist es wovor wir uns vor allem in acht nehmen müssen.

    Es besteht die Gefahr, daß der Wunsch vieler Deutscher nach einer nationalen Politik von Parteien ausgenutzt wird, die sich dem Kreml unterwerfen wollen.

    Wer das vermeiden will, muß NPD wählen, nicht AFD.
    Sagt der von der fünften Kolonne Roms.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    16.228

    AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Auch in Deutschland lebt eine Fünfte Kolonne Moskaus. Das ist es wovor wir uns vor allem in acht nehmen müssen.

    Es besteht die Gefahr, daß der Wunsch vieler Deutscher nach einer nationalen Politik von Parteien ausgenutzt wird, die sich dem Kreml unterwerfen wollen.

    Wer das vermeiden will, muß NPD wählen, nicht AFD.
    Derzeit gibt es eine fünfte Kolonne der USA. Das ist bittere Realität, ebenso die zehntausenden Besatzungssoldaten, die von unserem Boden aus Kriege führen und illegale Hinrichtungen per Drohnen durchführen.

    Ich bin kein Fan von Wahlen, aber meine Stimme geht an die AfD. Die NPD ist eine VS-Partei, die vom System die Funktion erhalten hat, jegliche rechte Alternativen zunichte zu machen.

    Wenn Du möchtest, dass Berlinistan wieder Berlin wird, solltest Du ebenfalls die AfD wählen. Zum ersten Mal hat eine wertkonservative Partei rechts von der Merkel-CDU die Chance, bundesweit auf mehr als 20% zu kommen.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  3. #13
    ... Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Berlinistan
    Beiträge
    22.640

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Sagt der von der fünften Kolonne Roms.
    Ich habe nicht erwartet, daß den Dienstboten Moskaus dieser Strang gefällt.

  4. #14
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.127

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Die FPÖ-Politiker Hofer und Strache sind nach Moskau geflogen, um mit der Kremlpartei ein Abkommen zu schließen.

    Laut Sputnik wurde ein Vertrag unterzeichnet, der von Seite des Kreml durch den Vizevorsitzenden der Staatsduma Sergej Schelesnjak signiert wurde.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sputnik meldet weiter, daß Hofer bereit ist in scharfe Konfrontation mit Deutschland zu gehen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In Österreich wird nun von der Fünften Kolonne Moskaus gesprochen.

    Welche Gefahren drohen Deutschland nach dem möglichen Fall Wiens?
    Russen fressen kleine deutsche Kinder.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  5. #15
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.127

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Derzeit gibt es eine fünfte Kolonne der USA. Das ist bittere Realität, ebenso die zehntausenden Besatzungssoldaten, die von unserem Boden aus Kriege führen und illegale Hinrichtungen per Drohnen durchführen.

    Ich bin kein Fan von Wahlen, aber meine Stimme geht an die AfD. Die NPD ist eine VS-Partei, die vom System die Funktion erhalten hat, jegliche rechte Alternativen zunichte zu machen.

    Wenn Du möchtest, dass Berlinistan wieder Berlin wird, solltest Du ebenfalls die AfD wählen. Zum ersten Mal hat eine wertkonservative Partei rechts von der Merkel-CDU die Chance, bundesweit auf mehr als 20% zu kommen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #16
    ... Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Berlinistan
    Beiträge
    22.640

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Derzeit gibt es eine fünfte Kolonne der USA. Das ist bittere Realität, ebenso die zehntausenden Besatzungssoldaten, die von unserem Boden aus Kriege führen und illegale Hinrichtungen per Drohnen durchführen.

    Ich bin kein Fan von Wahlen, aber meine Stimme geht an die AfD. Die NPD ist eine VS-Partei, die vom System die Funktion erhalten hat, jegliche rechte Alternativen zunichte zu machen.

    Wenn Du möchtest, dass Berlinistan wieder Berlin wird, solltest Du ebenfalls die AfD wählen. Zum ersten Mal hat eine wertkonservative Partei rechts von der Merkel-CDU die Chance, bundesweit auf mehr als 20% zu kommen.
    Ich glaube, daß die AFD dieselbe russische Geisterfahrt hinlegt wie die FPÖ. Das hat sie bereits Ende 2014 gezeigt, als Petry, Gauland und Co. die russische Botschaft für "Gespräche" aufgesucht haben.

    Aus der NATO ist man schnell draußen, die Klauen des russischen Bären warten bereits.

    Ich wittere da Unterwerfung und Volksverrat.

  7. #17
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.127

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Auch in Deutschland lebt eine Fünfte Kolonne Moskaus. Das ist es wovor wir uns vor allem in acht nehmen müssen.
    Was hat uns seit 1990 der Kreml getan ?


    Es besteht die Gefahr, daß der Wunsch vieler Deutscher nach einer nationalen Politik von Parteien ausgenutzt wird, die sich dem Kreml unterwerfen wollen.
    Deine Russophobie. Du unterwirfst dich gerne den USA mit allen Nachteilen. Soldaten in 5 Ländern, Besatzung, Migration uvm.
    Wer das vermeiden will, muß NPD wählen, nicht AFD.
    Eine VS Partei, weggeworfene Stimme ( 1,3 % )

    Du bist wie die Kievnazi. Drängst auf Internationalismus weil ja Moskau so böse ist. Warum ?
    Geändert von Dr Mittendrin (26.12.2016 um 23:42 Uhr)
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  8. #18
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.127

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ich glaube, daß die AFD dieselbe russische Geisterfahrt hinlegt wie die FPÖ. Das hat sie bereits Ende 2014 gezeigt, als Petry, Gauland und Co. die russische Botschaft für "Gespräche" aufgesucht haben.



    Aus der NATO ist man schnell draußen, die Klauen des russischen Bären warten bereits.
    Wir sind in den US Klauen.
    Ich wittere da Unterwerfung und Volksverrat.

    Bei Geschäften mit Russen wittert er Verrat ?

    Musst dich mal mit Friedensforschung befassen wer da am Pranger steht.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    16.228

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ich glaube, daß die AFD dieselbe russische Geisterfahrt hinlegt wie die FPÖ. Das hat sie bereits Ende 2014 gezeigt, als Petry, Gauland und Co. die russische Botschaft für "Gespräche" aufgesucht haben.

    Aus der NATO ist man schnell draußen, die Klauen des russischen Bären warten bereits.

    Ich wittere da Unterwerfung und Volksverrat.
    Verrat? An wem? An Washington? Ein Austritt aus der Nato ist die Grundvoraussetzung für eine unabhängige Außenpolitik Deutschlands! Russland hat gar nicht die Macht, uns ähnlich wie die USA zu unterjochen und unsere jungen Leute von Afghanistan bis zum Horn von Afrika verrecken zu lassen. Das ist das Vorrecht der USA.

    Die Russen haben sich aus Deutschland entfernt. Jetzt ist es an der Zeit, dass die USA ihre Truppen aus Deutschland abziehen und Deutschland in die Souveränität entlassen. Wer das als Deutscher verhindert, ist ein US-Spion und damit ein Landesverräter!
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  10. #20
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    37.767

    Standard AW: Hofer in Moskau - der Fall Wiens

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Verrat? An wem? An Washington? Ein Austritt aus der Nato ist die Grundvoraussetzung für eine unabhängige Außenpolitik Deutschlands! Russland hat gar nicht die Macht, uns ähnlich wie die USA zu unterjochen und unsere jungen Leute von Afghanistan bis zum Horn von Afrika verrecken zu lassen. Das ist das Vorrecht der USA.

    Die Russen haben sich aus Deutschland entfernt. Jetzt ist es an der Zeit, dass die USA ihre Truppen aus Deutschland abziehen und Deutschland in die Souveränität entlassen. Wer das als Deutscher verhindert, ist ein US-Spion und damit ein Landesverräter!
    Er ist ein fundamentalistischer Spinner. Die katholische Kirche sieht Orthodoxe immer noch als Ketzer an, die man ausrotten muss. Deshalb kann man mit Russland keine normanlen Beziehungen haben.

    Die sind da so irre wie die Musel, stellen sich aber deutlich geschickter an.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wiens Straßen sollen häufiger nach Frauen benannt werden
    Von umananda im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 00:00
  2. Islamisierung Wiens schneller als erwartet
    Von Rotbart im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 02:56
  3. Wiens sozialistische Politiker huldigen Che Guevera
    Von Strandwanderer im Forum Europa
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 20:27
  4. Aktueller Gedenktag: Das Ende der türkischen Belagerung Wiens
    Von Strandwanderer im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 22:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 122

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben