+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 50

Thema: Nach den Tod einfrieren!?

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    6.022

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Ich würd's nur machen, wenn ich dadurch Superkräfte bekäme.
    Körperlich?
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  2. #22
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    19.356

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    na, das man, wie im oben genannten beispiel, mit 14 noch nicht loslassen will ist schon verständlich. da geht das leben doch erst los...
    Nicht mehr, wenn man tot ist. Dann müsste sie sich lebend einfrieren lassen, um überhaupt eine Chance zu haben
    Wer dich nach unten ziehen möchte, kommt von dort

  3. #23
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    11.783

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Nicht mehr, wenn man tot ist. Dann müsste sie sich lebend einfrieren lassen, um überhaupt eine Chance zu haben
    .. ja .. da stellt sich nun die Frage , ob Krebszellen nicht doch die besseren und klügeren Überlebensspezialisten sind auf dieser Welt ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen .. Quallen sind intelligent und besitzen rudimentäre Sinneszellen und ein diffuses neuronales Netz.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    18.319

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Ich persönlich halte nichts davon durch solche fragwürdigen Methoden das Leben zu "verlängern". Das würde ich weder für mich noch für meine Kinder, Enkel oder andere Angehörige wollen. Der Tod gehört zum Leben und umgekehrt.
    Sehr weise gesagt. Sonst könnte es passieren, wie in dem Film mit Luis de Funes, wo sie seinen Ur-Großvater aus dem ewigem Polar-Eis ausgraben...auftauen...und dieser plötzlich lebend als junger Mann vor ihm steht.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen machen zu Lebzeiten einen gravierenden Fehler, sie sind viel zu sehr auf ihren Körper fixiert. Auf die Idee, dass es noch etwas anderes als den Körper geben könnte, kommen nur die wenigsten (klar, eine Seele bspw. kann man bis dato noch nicht zweifelsfrei nachweisen, und was der Mensch nicht sieht und nicht nachweisen kann, das jibbet einfach nicht...).
    Eben. Deshalb bereite ich mich darauf vor, im nächsten Leben König von Deutschland zu sein!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  5. #25
    Sehr giftig Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    2.248

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Nicht mehr, wenn man tot ist. Dann müsste sie sich lebend einfrieren lassen, um überhaupt eine Chance zu haben
    ach, wer weiss schon was in 100 jahren möglich ist...
    Hier könnte Ihre Werbung stehen !

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    6.022

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sehr weise gesagt. Sonst könnte es passieren, wie in dem Film mit Luis de Funes, wo sie seinen Ur-Großvater aus dem ewigem Polar-Eis ausgraben...auftauen...und dieser plötzlich lebend als junger Mann vor ihm steht.



    Eben. Deshalb bereite ich mich darauf vor, im nächsten Leben König von Deutschland zu sein!
    Das stelle ich mir nicht gerade amüsant vor und würde ja voraussetzen, daß einige Naturgesetze außer Kraft gesetzt werden. Mein verstorbener Mann war eine ganze Zeit lang in der Kühlung und 2 meiner Enkelkinder auch. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das funktioniert hätte, sie wieder zum Leben zu erwecken.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    18.319

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Das stelle ich mir nicht gerade amüsant vor und würde ja voraussetzen, daß einige Naturgesetze außer Kraft gesetzt werden. Mein verstorbener Mann war eine ganze Zeit lang in der Kühlung und 2 meiner Enkelkinder auch. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das funktioniert hätte, sie wieder zum Leben zu erwecken.
    Ist ja bloß ein Gaudi-Film. Dort hatten sie extra die Straße für Autos gesperrt und Kutschen fahren lassen, um das Frankreich der Jahrhundertwende zu simulieren...damit der Gute kein Kulturschock bekommt.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    9.403

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Sich tot einfrieren lassen macht wohl wenig Sinn. Das ist was für Menschen, die nicht loslassen wollen
    Macht schon Sinn. Fuer den der die Leichen einfriert, nichts ist umsonst !

  9. #29
    Advocatus Diaboli Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    34.573

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    ach, wer weiss schon was in 100 jahren möglich ist...
    In der Zeit würde doch keiner von uns zurechtkommen. Man kennt keinen, alle verhalten sich anders, sie sprechen anders, die Gesetze und Konventionen sind anders, die Technologie ist eine andere, alles läuft doch für einen komplett verkehrt und auf Wahnsinn hinaus. Wer will schon aufwachen in hundert oder fünfhundert Jahren? Keiner, der mal drüber nachgedacht hat.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.897

    Standard AW: Nach den Tod einfrieren!?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Eine kürzlich in England verstorbene, krebskranke Schülerin hatte vor ihrem Tod schwer darum geworben sich einfrieren lassen zu dürfen.
    Dies wurde ihr kurz vor ihrem Tod gewährt und der Leichnam nun in den USA tiefgefroren.

    Sie hegte Hoffnungen, daß in Zukunft Krebs behandelbar sei und ihr eines Tages ihr "Restleben" gewährt wird. Denkt ihr, das könnte funktionieren?? Und was ist wenn es funktioniert, die Welt aber zu diesem Zeitpunkt ein einziges Kalifat ist??



    Mit Toten lässt sich so allerhand Kohle machen. Eine widerliche Abzocke ist das.

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 07:19
  2. Erdogan will Beziehungen zur EU einfrieren
    Von Freikorps im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 18:12
  3. Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 19:33
  4. Steigende Weltbevölkerung - Hungrig nach Land, durstig nach Wasser!
    Von Houseworker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:02
  5. Anzahl der Türken in Deutschland einfrieren – Eine Idee
    Von Felixhenn im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 00:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 87

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben