+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 132

Thema: BND soll eigene Satelliten bekommen

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.737

    Standard BND soll eigene Satelliten bekommen

    BND soll eigene Satelliten bekommen


    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll ein eigenes Satelliten-System bekommen. Die Bereitstellung ist für das Jahr 2022 vorgesehen. Mit dieser Satelliten-Aufklärung wird es dann möglich sein, hochauflösende Bildaufnahmen von Objekten zu liefern, die nur 30 cm groß sind.
    Wenn dann noch das Satelliten-Aufklärungssystem „SAR-Lupe“ der Bundeswehr hinzugefügt wird, dann wird Deutschland endlich über eine unabhängige Satelliten-Aufklärung verfügen, ohne befürchten zu müssen, von irgendwelchen „Freunden“ manipuliert zu werden.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  2. #2
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    5.936

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    der BMD ist gar nicht so schlecht! macht eine gute Arbeit, nur die korrupten Poltiiker ignorieren Alles, fürchten auch den BND, der auch den Visa Skandal, Drogen Handel der Deutschen Botschaften mit Kriminellen los trat. Heute ist die Lage ncoh viel schlimmer.


    BKA Bericht aus der Zeit, über Morde, Tode, Drogenhandel rund um den BND und dem Visa Skandal.Namen krimineller Personen, Diplomaten sind auch genannt, weil es ein Interner Bericht ist

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    5.594

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    BND soll eigene Satelliten bekommen


    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll ein eigenes Satelliten-System bekommen. Die Bereitstellung ist für das Jahr 2022 vorgesehen. Mit dieser Satelliten-Aufklärung wird es dann möglich sein, hochauflösende Bildaufnahmen von Objekten zu liefern, die nur 30 cm groß sind.
    Wenn dann noch das Satelliten-Aufklärungssystem „SAR-Lupe“ der Bundeswehr hinzugefügt wird, dann wird Deutschland endlich über eine unabhängige Satelliten-Aufklärung verfügen, ohne befürchten zu müssen, von irgendwelchen „Freunden“ manipuliert zu werden.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn ich so einen Scheiß schon lesen muss:

    Der Bundesnachrichtendienst (BND) wird offenbar ein System von Aufklärungs-Satelliten bekommen. Eine erste Finanzierung des Projekts hat das geheim tagende Vertrauensgremium des Bundestages nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" in dieser Woche bewilligt.


    Geheim tagend und dann die Infos an die Lückenpresse.

    Und was für Satelliten sollen das dann sein. USA, Russland, China? Eigene ?

    Die BRD ist ne Hafenhure, über die jeder Geheimdienst mal drüber darf.

  4. #4
    spontan Benutzerbild von Herr B.
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    45.4214°N, 75.6919°W
    Beiträge
    4.500

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    BND soll eigene Satelliten bekommen


    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll ein eigenes Satelliten-System bekommen. Die Bereitstellung ist für das Jahr 2022 vorgesehen. Mit dieser Satelliten-Aufklärung wird es dann möglich sein, hochauflösende Bildaufnahmen von Objekten zu liefern, die nur 30 cm groß sind.
    Wenn dann noch das Satelliten-Aufklärungssystem „SAR-Lupe“ der Bundeswehr hinzugefügt wird, dann wird Deutschland endlich über eine unabhängige Satelliten-Aufklärung verfügen, ohne befürchten zu müssen, von irgendwelchen „Freunden“ manipuliert zu werden.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kann man dieses Satelliten-System auch inländisch anwenden? Wäre für den VS ja äusserst praktisch.
    In der Kotztüte befinden sich folgende Heinis:
    Krabat
    kotzfisch
    (gaaanz unten)


  5. #5
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.798

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Systemhandbuch Beitrag anzeigen
    Wenn ich so einen Scheiß schon lesen muss:

    Der Bundesnachrichtendienst (BND) wird offenbar ein System von Aufklärungs-Satelliten bekommen. Eine erste Finanzierung des Projekts hat das geheim tagende Vertrauensgremium des Bundestages nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" in dieser Woche bewilligt.


    Geheim tagend und dann die Infos an die Lückenpresse.

    Und was für Satelliten sollen das dann sein. USA, Russland, China? Eigene ?

    Die BRD ist ne Hafenhure, über die jeder Geheimdienst mal drüber darf.
    Im falle der Eigenständigkeit würde es bedeuten das , das BRDchen eigene Satelliten betreibt Das ist nicht vorstellbar, weil die " Partner " der BRD würden diese Dreistigkeit ihres Vasallen nicht erlauben
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    48.453

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    BND soll eigene Satelliten bekommen


    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll ein eigenes Satelliten-System bekommen. Die Bereitstellung ist für das Jahr 2022 vorgesehen. Mit dieser Satelliten-Aufklärung wird es dann möglich sein, hochauflösende Bildaufnahmen von Objekten zu liefern, die nur 30 cm groß sind.
    Wenn dann noch das Satelliten-Aufklärungssystem „SAR-Lupe“ der Bundeswehr hinzugefügt wird, dann wird Deutschland endlich über eine unabhängige Satelliten-Aufklärung verfügen, ohne befürchten zu müssen, von irgendwelchen „Freunden“ manipuliert zu werden.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Für was denn? Um die Hakenkreuze am Präsi-Schloss Bellevue ran zu zoomen?

  7. #7
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    5.594

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Im falle der Eigenständigkeit würde es bedeuten das , das BRDchen eigene Satelliten betreibt Das ist nicht vorstellbar, weil die " Partner " der BRD würden diese Dreistigkeit ihres Vasallen nicht erlauben
    Eben !!! Wir sind ja sowas von souverän.

  8. #8
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.798

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Systemhandbuch Beitrag anzeigen
    Eben !!! Wir sind ja sowas von souverän.
    Die herrschenden in der BRD haben Angst das Trump die Besatzung der BRD beenden könnte.

    Sie reagieren wie ein kleines Kind dessen Eltern ankündigen , es müsse nun auf eigenen Füßen stehen .
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  9. #9
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    48.453

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Die herrschenden in der BRD haben Angst das Trump die Besatzung der BRD beenden könnte.

    ...
    Nicht mal so abwegig. Was sonst soll es bedeuten, wenn er sinngemäß sagt: die sollen sich selbst um ihren Scheiß kümmern.

  10. #10
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    30.662

    Standard AW: BND soll eigene Satelliten bekommen

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Die herrschenden in der BRD haben Angst das Trump die Besatzung der BRD beenden könnte.

    Sie reagieren wie ein kleines Kind dessen Eltern ankündigen , es müsse nun auf eigenen Füßen stehen .
    Was für ne Besatzung?
    Danny Vinyard: Ok, I believe in death, destruction, chaos, filth, and greed! (American History X)
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr soll mehr Geld bekommen
    Von Bruddler im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.04.2016, 21:57
  2. Gutmenschen bekommen eigene Medizin zu schmecken
    Von volkszorn im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 17:01
  3. Mordverdacht in Köln: Neger soll eigene Tochter (3) verscharrt haben.
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 17:13
  4. ZdJ soll mehr Geld bekommen
    Von -25Grad im Forum Deutschland
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 17:02
  5. Wer soll Daisy bekommen?
    Von Ramses im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 15:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 98

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bundesnachrichtendienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

satelliten-aufklärung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

spionage

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben