+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 67

Thema: Eklat um Sigmar Gabriel im Iran

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von wastl
    Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    276

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Du schreibst Blödsinn.

    In Deutschland hat Siggi jedenfalls nicht für einen Eklat gesorgt. Das hätte er nur, wenn er sich andersherum geäussert hätte.

    Im Iran hat Siggi auch nicht für einen Eklat gesorgt, weil den dort kein Schwein kennt...

    Was fantasierst Du Dir da also zusammen, es gibt keinen Eklat...
    Lese mal in Ruhe den Artikel. Wenn plötzlich alle Termine abgesagt werden ist das ein diplomatischer Eklat. Wo habe ich geschrieben das der Eklat in Deutschland wäre ?
    Der dicke Prolet hat moralisierend deutsche Geschäftsinteressen behindert bzw. torpediert.

    Und sein fadenscheiniges Argument :
    Der Minister hatte darin gefordert, [Links nur für registrierte Nutzer]: "Ein normales, freundschaftliches Verhältnis zu Deutschland wird erst dann möglich sein", sagte der Minister in dem Interview.
    gilt scheinbar nicht für feudale Staaten wie Saudi Arabien ,die übrigens z.Z. einen Angriffskrieg gegen den Jemen führen, und das Existenzrecht Israels auch nicht anerkennen.

  2. #12
    APO Benutzerbild von Truitte
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.850

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    also ich waage mal die voraussage, daß es für rottotgrün niemals reichen wird. ergo wirds auch keinen kanzler dicksiggi geben.
    Selbst in der SPD spielt man ja schon mit dem Gedanken, einen anderen Kanzlerkandidaten als den Siggi aufzustellen. Man hat da den ehemaligen Trinker Schulz in petto! Da werden Sie bestimmt keinen Blumentopf gewinnen, der ist so beliebt wie Fußpilz.
    Egal wo Du den Uhu suchst, Claus hat den Kleber.

  3. #13
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    10.970

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    also ich waage mal die voraussage, daß es für rottotgrün niemals reichen wird. ergo wirds auch keinen kanzler dicksiggi geben.
    Das Paradoxe ist ja: Je stärker die AfD, desto wahrscheinlicher RRG. Jedenfalls so lange die Union eine Koalition mit der AfD ausschließt. Aber das ist hier nicht Thema, sondern Gabriels eigenmächtige Außenpolitik im Namen Zions auf unsere Kosten.
    Der Norden vergißt nicht.

  4. #14
    Advocatus Diaboli Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    34.309

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Das Paradoxe ist ja: Je stärker die AfD, desto wahrscheinlicher RRG. Jedenfalls so lange die Union eine Koalition mit der AfD ausschließt. Aber das ist hier nicht Thema, sondern Gabriels eigenmächtige Außenpolitik im Namen Zions auf unsere Kosten.
    Paradox ein wenig, ja. Das System haben sich ja nicht irgendwelche Trottel ausgedacht, das ist schon in sich stimmig. Es pendelt.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    4.247

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von wastl Beitrag anzeigen
    Lese mal in Ruhe den Artikel. Wenn plötzlich alle Termine abgesagt werden ist das ein diplomatischer Eklat. Wo habe ich geschrieben das der Eklat in Deutschland wäre ?
    Der dicke Prolet hat moralisierend deutsche Geschäftsinteressen behindert bzw. torpediert.

    Und sein fadenscheiniges Argument :
    gilt scheinbar nicht für feudale Staaten wie Saudi Arabien ,die übrigens z.Z. einen Angriffskrieg gegen den Jemen führen, und das Existenzrecht Israels auch nicht anerkennen.
    Du laberst Blödsinn.
    Der Iran ist unwichtig.

    Was hätte Siggi denn sagen sollen:
    "Wir unterstützen den Iran darin, Israel das Existenzrecht abzusprechen"?

    Junge, nur weil Du Dir das vielleicht wünscht, geschieht das eben nicht! Das Leben ist kein Ponyhof.

    Und ob Deutschland jetzt eine Kiste Spreewälder Gurken mehr oder weniger in den Iran verkauft interessiert keinen Schwanz.
    DIe wichtigen Dinge fallen eh alle unter das Embargo, also hör auf mit dem Quatsch da wären der deutschen Wirtschaft angeblich Geschäfte durch die Lappen gegangen.

    Sonst bist wahrscheinlich jemand, der über die Wirtschaft und die Konzerne wettert, jetzt auf einmal heuchelst Du, Dich für deren Geschäfte zu interessieren.

    Du machst Dich lächerlich...

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    7.054

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Das Pack wird sich schon so zusammenfinden, daß Posten und Macht weitestgehend erhalten bleiben. Denkbar wäre zb. auch eine Groko mit einem kleinen dabei. Den Grünen zb. Grüne Politik machen die doch ohnehin schon die ganze Zeit.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von wastl
    Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    276

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Du laberst Blödsinn.
    Der Iran ist unwichtig.

    Was hätte Siggi denn sagen sollen:
    "Wir unterstützen den Iran darin, Israel das Existenzrecht abzusprechen"?

    Junge, nur weil Du Dir das vielleicht wünscht, geschieht das eben nicht! Das Leben ist kein Ponyhof.

    Und ob Deutschland jetzt eine Kiste Spreewälder Gurken mehr oder weniger in den Iran verkauft interessiert keinen Schwanz.
    DIe wichtigen Dinge fallen eh alle unter das Embargo, also hör auf mit dem Quatsch da wären der deutschen Wirtschaft angeblich Geschäfte durch die Lappen gegangen.


    Du machst Dich lächerlich...
    Vielleicht hätte er einfach mal zu diesem Thema die Schnauze halten sollen. Capiche ?
    Von Wirtschaft hast du wohl soviel Ahnung wie die Kuh vom eislaufen.
    Natürlich gibt es ein großes Interesse an Geschäften mit dem Iran. Hier werden große Teile der Lkw Flotte nach den Sanktionen ausgetauscht:

    Der Nahe Osten steht nach der Aufhebung der Iran-Sanktionen vor einem Lkw-Boom. Hersteller wie Daimler erwarten kräftiges Wachstum. Doch in ihrer Abwesenheit hat sich bereits ein aggressiver Konkurrent breit gemacht.
    Der Iran und der gesamte Nahe Osten gelten als die neue Wachstumsregion der Lkw-Hersteller, die in diesen Tagen auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ihren Branchentreff abhalten. Während Südamerika weiter in der Krise versinkt, dürfte der Markt im Nahen Osten nach einer Studie der Unternehmensberatung Arthur D. Little in den kommenden zehn Jahren um fünfzig Prozent zulegen.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vom Maschinenbau ganz zu schweigen.

  8. #18
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.153

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Offensichtlich hat der "deutsche Spitzenpolitiker" noch immer nicht begriffen, dass er mit Floskeln wie dem "israelischen Existenzrecht" gleich Zuhause bleiben könnte.
    Auch wenn in Deutschland dieses Geschwätz Staatsräson ist, so ändert das nichts daran, dass diese sogenannte Existenzrecht keinerlei völkerrechtliche Grundlage hat.
    Kein Staat der Welt hat ein "Existenzrecht" - und eine Besatzung in Palästina nun mal schon gar nicht.
    Wenn deutsche Politiker das begriffen haben macht vielleicht auch eine Reise in arabische Länder Sinn.
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

  9. #19
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    10.970

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Widder58 Beitrag anzeigen
    Offensichtlich hat der "deutsche Spitzenpolitiker" noch immer nicht begriffen, dass er mit Floskeln wie dem "israelischen Existenzrecht" gleich Zuhause bleiben könnte.
    Auch wenn in Deutschland dieses Geschwätz Staatsräson ist, so ändert das nichts daran, dass diese sogenannte Existenzrecht keinerlei völkerrechtliche Grundlage hat.
    Kein Staat der Welt hat ein "Existenzrecht" - und eine Besatzung in Palästina nun mal schon gar nicht.
    Wenn deutsche Politiker das begriffen haben macht vielleicht auch eine Reise in arabische Länder Sinn.
    Punkt ist doch, daß der Idiot Gabriel als deutscher Wirtschaftsminister nach Iran reiste und nicht als Unterhändler Netanjahus oder der WZO.
    Der Norden vergißt nicht.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    14.253

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Punkt ist doch, daß der Idiot Gabriel als Wirtschaftsminister nach Iran reiste und nicht als Unterhändler Netanjahus oder der WZO.
    Wäre er zu Hause geblieben hätte er der deutschen Wirtschaft weniger geschadet

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sigmar Gabriel dreht durch!
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 10:02
  2. Ist SPD-Chef Sigmar Gabriel Muslim?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 19:41
  3. Der arme Sigmar Gabriel!!!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 12:06
  4. Sigmar Gabriel auf Moschee-Tour...
    Von Cash! im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 17:38
  5. Sigmar Gabriel - der Umweltheuchler
    Von Ka0sGiRL im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 02:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 144

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben