Umfrageergebnis anzeigen: ModeratorINNEN, ExpertINNEN beim Männerfußball?

Teilnehmer
25. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • gut

    7 28,00%
  • schlecht

    15 60,00%
  • weiß nicht

    3 12,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

  1. #21
    renitent Benutzerbild von Anne Bonny
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    3.131

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Das ist mir bisher erspart geblieben - unsere Frauen beim Kommentieren. Können sie ja meinetwegen beim Frauenfußball machen - da schaue allenfalls nur deshalb manchmal hin, weil es beim Laufen immer so auf und abhüpft.
    Mit Sport-BH hüpft gar nichts auf und ab. Und ne Dame mit angenehmer Alt-Stimme und Fußballverstand kann doch durchaus ein Fußballspiel gut kommentieren!
    Wer die Zahl der Moslems in Deutschland erhöhen will, nimmt eine zunehmende Gefährdung des inneren Friedens in Kauf.“

    (Helmut Schmidt, SPD-Altkanzler, 2008 in seinem Buch Außer Dienst, S. 236).

  2. #22
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    11.731

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Ich vermisse Werner Hansch.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  3. #23
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    15.658

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von Anne Bonny Beitrag anzeigen
    Mit Sport-BH hüpft gar nichts auf und ab. Und ne Dame mit angenehmer Alt-Stimme und Fußballverstand kann doch durchaus ein Fußballspiel gut kommentieren!
    Sehr richtig! Fußballverstand muß sie ja gar nicht haben, das haben 70% der Kollegen auch nicht.
    If you're not careful, the newspapers will have you hating the people who are being oppressed, and loving the people who are doing the oppressing.
    (Malcom X - Auch er wußte, daß der Begriff "Lügenpresse" der Realität entsprach.)

  4. #24
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    3.533

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Schalke 05 fehlt als Antwortmöglichkeit.

    Landesweite Reaktionen rief ein halbes Jahr später, am 21. Juli 1973, ihr Versprecher „[Links nur für registrierte Nutzer] gegen – jetzt hab ich’s vergessen – [Links nur für registrierte Nutzer]“ hervor. Die Bild-Zeitung brachte die Geschichte erst 18 Tage später auf der Seite 1 und behauptete, sie sei entlassen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  5. #25
    renitent Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    16.315

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Sehr richtig! Fußballverstand muß sie ja gar nicht haben, das haben 70% der Kollegen auch nicht.
    Ich schließe mich vollumfänglich an . Réthy und Konsorten gehören gerädert und gevierteilt . Und Dumpfbacke Welke an Kaukasische Wildschweine verfüttert .
    Valar Morghulis
    RF





  6. #26
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    62.830

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von Anne Bonny Beitrag anzeigen
    Mit Sport-BH hüpft gar nichts auf und ab. Und ne Dame mit angenehmer Alt-Stimme und Fußballverstand kann doch durchaus ein Fußballspiel gut kommentieren!
    Damen können per Definition keinen Fußballverstand haben.

    „Die Völker aller Nationen haben heute den revolutionären Instinkt verloren. Sie sind zu sehr mit ihrer Lage zufrieden, und die Furcht, auch noch das zu verlieren, was sie haben, macht sie harmlos und träge.“
    Michael Bakunin

  7. #27
    Braucht Pause!!! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    21.639

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    beim Durchblättern im TV ist mir aufgefallen, daß im hochabgreifenden GEZ-Staatsfernsehen jetzt auch immer mehr Quoten-Frauen - jetzt die EM der Männer - moderieren, als ExpertINNEN Spiele beurteilen. Wohl mit höchsten Pfründen, wie beim Staatsfernsehen üblich.

    Als ob die ganzen männlichen Moderatoren mit ihren besonders klugen Kommentaren und Spielanlysen einem nicht nur auf der Tasche liegen würden, sondern auch noch auf die Nerven gehen, NEIN jetzt braucht es auch noch Quotenfrauen im staatlich höchst subventionierten MännerINNENfußball, als Integrationsmaßnahme.

    Was haltet Ihr von den Quotenfrauen beim Männerfußball in den Staatsmedien?

    Gruß Euer HK
    die sollen lieber pullover stricken, der winter wird kalt und kommt bestimmt!

  8. #28
    Fryheit für Lindenwirth! Benutzerbild von Odin
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.533

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Schalke 05 fehlt als Antwortmöglichkeit.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Damit ist alles gesagt.
    Laßt Lindenwirth fry!
    Und Mjölnir und Seher und Wirrkopf und Grendel und Stahlschmied und Enzo und Zarados und Bodenplatte und Bulli und ODESSA und all die anderen!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    15.135

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Damen können per Definition keinen Fußballverstand haben.
    Per Definitionem widersprechen sich Fußball und Verstand. Paßt also

  10. #30
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    15.658

    Standard AW: ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Damen können per Definition keinen Fußballverstand haben.
    Ein Stück weit trauere ich der Zeit hinterher, als man als Fußballfan zwar ein Proll war, dafûr aber im Stadion seine Ruhe hatte von kreischendem Weibsvolk.
    If you're not careful, the newspapers will have you hating the people who are being oppressed, and loving the people who are doing the oppressing.
    (Malcom X - Auch er wußte, daß der Begriff "Lügenpresse" der Realität entsprach.)

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. die Männer hierzulande sollen sich nicht so anstellen.
    Von Ingeborg im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4295
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 22:05
  2. Muss man deutsche Namen hierzulande englisch aussprechen?
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 16:23
  3. Al Dschasira - 5 Moderatorinnen kündigen
    Von Geronimo im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 17:53
  4. Wie lange wird es hierzulande noch die Wehrpflicht geben?
    Von Nichtraucher im Forum Deutschland
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 13:07
  5. Fünf Thesen zum Unternehmertum hierzulande
    Von blumenau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 19:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 112

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben