+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 136

Thema: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

  1. #11
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    35.530

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Maximilian Beitrag anzeigen
    Die Schweizer haben die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens für jeden Einwohner nach Hochrechnungen mit großer Mehrheit abgelehnt. Bei der weltweit ersten Volksabstimmung zu einem solchen Vorschlag entschieden sich am Sonntag 78 Prozent der Teilnehmer dagegen, 22 Prozent sagten Ja

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Es ist halt doch Verlass auf die Schweizer!
    Schade. Es wäre ein tolles Experiment geworden. Leider scheint der Mensch noch nicht reif genug zu sein, seine Entfaltung und sein Einbringen losgelöst von Stundenlöhnen zu sehen.

  2. #12
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.908

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Schade. Es wäre ein tolles Experiment geworden. Leider scheint der Mensch noch nicht reif genug zu sein, seine Entfaltung und sein Einbringen losgelöst von Stundenlöhnen zu sehen.
    Glaubst du an diese Experimente ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #13
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    35.530

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Glaubst du an diese Experimente ?
    Ich glaube daran das das Anhäufen von Geld als Selbstzweck schädlich für die Menschen ist. Ökonomisch und soziologisch sind wir aber noch nicht soweit, das zu verstehen. Ich denke so in Hundert Jahren könnte das was werden.

  4. #14
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.908

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ich glaube daran das das Anhäufen von Geld als Selbstzweck schädlich für die Menschen ist. Ökonomisch und soziologisch sind wir aber noch nicht soweit, das zu verstehen. Ich denke so in Hundert Jahren könnte das was werden.
    Unter 20 € per stunde kommt da keiner auf die Idee als Arbeitnehmer.
    jeder sagt sich
    - ich brauche min 1200....2200 €
    - ich brauche 1500 € aber will nicht dafür 200 Stunden buckeln

    viele sagen sich doch....was 1500 € Knete BGE und ich bin frei, geh nach Mallorca zum kellnern schwarz usw usf
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  5. #15
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    35.530

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Unter 20 € per stunde kommt da keiner auf die Idee als Arbeitnehmer.
    jeder sagt sich
    - ich brauche min 1200....2200 €
    - ich brauche 1500 € aber will nicht dafür 200 Stunden buckeln

    viele sagen sich doch....was 1500 € Knete BGE und ich bin frei, geh nach Mallorca zum kellnern schwarz usw usf
    Eben. Solange Geld das Maß ist, kannst Du es vergessen. Wenn eine Stunde Arbeit mit Kindern, Kranken und Alten weniger "wert" ist als eine Stunde PowerPoint-Folien zu basteln, ach Gott, der Mensch ist eben noch ein dummes Tier.

  6. #16
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.908

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Warum Vollidioten?
    Über die Höhe und die genaue Ausgestaltung muss natürlich noch geredet werden, und es kann auch nur für Deutsche gelten, aber bei gleichzeitigem Wegfall aller staatlichen Umverteilungen, vom Kindergeld bis zur Rente, ist das BGE doch sehr vernünftig.
    Mit Hartz4 haben wir doch faktisch schon das Grundeinkommen, an das aber zurzeit noch meistens sinnlose Bedingungen geknüpft sind.
    Träum weiter. was denkst du wieviele ihren job hin werfen ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #17
    Zefix! Benutzerbild von gurkenschorsch
    Registriert seit
    14.01.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.297

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Das BGE macht nur dann Sinn, wenn es wirklich ein Grundeinkommen in dem Sinne ist, dass es nur die rudimentärsten Bedürfnisse befriedigen kann. Das heißt, dass durch das Grundeinkommen keinerlei Luxuswünsche befriedigt werden dürfen oder auch, dass Dinge wie medizinische Leistungen (Zähne!) nur in einem sehr geringen, notwendigen Umfang möglich sind.

    Dann gibt es auch noch genug Gründe zum Arbeiten.


  8. #18
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    35.530

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Träum weiter. was denkst du wieviele ihren job hin werfen ?
    Korrekt, daher wird das nicht funktionieren.

  9. #19
    Zefix! Benutzerbild von gurkenschorsch
    Registriert seit
    14.01.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.297

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Träum weiter. was denkst du wieviele ihren job hin werfen ?
    Er sagt doch selbst, dass man die Höhe und Ausgestaltung diskutieren möchte. Sehe ich genauso.

    Die richtige Höhe, die richtige Ausarbeitung und schwupps spart sich der Staat immense Kosten und schafft neue Anreize zu arbeiten.


  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    304

    Standard AW: Schweizer lehnen Grundeinkommen mit großer Mehrheit ab

    Ich denke vielen hier ist noch nicht klar, dass in absehbarer Zeit, durch fortschreitende Industriealisierung, ein großer Teil der Arbeitsplätze wegfallen wird.
    Was spricht da gegen ein bG?
    Nur ein Beispiel:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß Käuzle

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 14:17
  2. Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 11:17
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 19:43
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 01:32
  5. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 08:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben