+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Eigentümlich frei

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.11.2015
    Beiträge
    399

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Eigentümlich frei ist eine Zeitschrift, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Libertären mit den Konservativen zu verbünden. Diesbezüglich arbeitet diese auch mit der Libertären Plattform der AfD zusammen. Du solltest erst mal die AfD als nicht so radikal rechts sehen, wie du sie hier im Forum immer präsentierst.
    Hat die AfD eine liberäre Plattform? Welcher Politiker sind da dabei?

  2. #12
    Alukappe
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    9.921

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Feca Beitrag anzeigen
    Hat die AfD eine liberäre Plattform? Welcher Politiker sind da dabei?
    Guck auf Facebook.

    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  3. #13
    The Force of the Future
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Konsum- und Arbeitsgemeinschaft BRD
    Beiträge
    374

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Ich finde viele Libertäre einfach nur furchtbar albern.

  4. #14
    Alukappe
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    9.921

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von [MIDNIGHT MOVER] Beitrag anzeigen
    Ich finde viele Libertäre einfach nur furchtbar albern.
    Ja, dann gib deine Souveränität mal schön weiter ab und lass den Staat sich um dich kümmern.

    Was am Ende bei rauskommt, sieht man ja heute.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  5. #15
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.255

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Feca Beitrag anzeigen
    Hat die AfD eine liberäre Plattform? Welcher Politiker sind da dabei?
    Du bist doch der Wirtschaftslibertarist !!!
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #16
    The Force of the Future
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Konsum- und Arbeitsgemeinschaft BRD
    Beiträge
    374

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Ja, dann gib deine Souveränität mal schön weiter ab und lass den Staat sich um dich kümmern.

    Was am Ende bei rauskommt, sieht man ja heute.
    Ja, stimmt, das habe ich gerade gefordert

  7. #17
    Alukappe
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    9.921

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von [MIDNIGHT MOVER] Beitrag anzeigen
    Ja, stimmt, das habe ich gerade gefordert
    Was hast du gefordert?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  8. #18
    The Force of the Future
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Konsum- und Arbeitsgemeinschaft BRD
    Beiträge
    374

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Was hast du gefordert?
    Nix, nur, dass ich viele libertäre Auswüchse komplett an der menschlichen Natur vorbeigehen sehe. Prinzipiell ist natürlich klar, dass der moderne Staat eine Krake auf Steroiden ist, der uns ausquetscht und sich gleichzeitig selbst erwürgt.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2012
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    276

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Zitat Zitat von Feca Beitrag anzeigen
    Liest hier jemand Eigentümlich frei? Oft wird es ja als "alternatives Medium" gelobt.
    Hallo Feca,

    man kann sich dort auch erst mal ein Schnupperabo bestellen. 4 Ausgaben gratis ohne Verpflichtung.
    Hab ich getan und mir danach dann das Abo geholt da mich das Angebot überzeugt hat.
    Ausserdem bekomme auch ich die Preußische Allgemeine und ab demnächst erstmal im Probeabo noch die junge Freiheit.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.598

    Standard AW: Eigentümlich frei

    Da liest man in jedem zweite Satz eine Haßtirade gegen den Sozialstaat. Wem es gefällt...
    Ich empfehle da eher Magazine die sich mit realen Problemen beschäftigen. Zuerst! oder Compact Magazin.
    Geändert von Edmund (06.12.2015 um 15:16 Uhr)

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nürburgring hat einen neuen Eigentüme
    Von Shivaayaa im Forum Innenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 20:11
  2. Schulabgänger zu dämlich für die Ausbildung?
    Von Heiliger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 21:23
  3. Eigentümer der "Thor Steinar"-Marke verklagen Brodkorb und Konsorten
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 22:22
  4. Deutsches Haus für deutsche Eigentümer
    Von Staatenloser im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 23:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 20

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben