+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 75

Thema: Literarisches Quartett ?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Murr
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    mittendrin
    Beiträge
    249

    Standard Literarisches Quartett ?

    die sendung läuft ja wieder ... mir gefällt sie wieder ganz gut, wenn man das nach einer veranstaltung sagen kann...
    nimmt das in diesem forum wer zur kentniss? ( mein Tipp; NEIN )
    hat jemand die bücher zur sendung am 6.11 gelesen, oder die leseproben??
    Murr

  2. #2
    Advocatus Diaboli Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    34.547

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Kiek ich nicht, ich bin unkultiviert und so. Literaturkritiker nennen die sich, oder?
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    8.064

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Wenn das Philosophische Quartett und das Nachtstudio auch wieder gesendet würden. Aber in denen ging es natürlich nicht nur um Bücher...

  4. #4
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    3.523

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Eine negative Kritik.

    «Das Literarische Quartett» – wiederbelebt
    Umwerfend langweilig


    Nach vierzehn Jahren Sendepause wird «Das Literarische Quartett» in neuer Zusammensetzung wieder vom ZDF produziert. Die Auftaktsendung ist so langweilig wie die besprochenen Bücher.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn der Spiegel das anders sieht, hat das wohl seinen Grund.


    Die Stammbesetzung des neuen „Literarischen Quartetts“: „Spiegel“-Literaturchef Volker Weidermann (rechts), Moderatorin und Autorin Christine Westermann und Kolumnist Maxim Biller
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was hätte man nicht alles mit der 2001 eingestellten Vorlage anstellen können! Ein virtuelles Studio aus Buchstaben und fliegenden Büchern. Flotte Kurzfilmchen, in denen Schriftsteller vorgestellt werden, wie sie nachdenklich am Ufer stehen und Steinchen springen lassen. Ein Crawl mit aktuellen Tweets zur Sendung ("Was Germanisten so am Feierabend tun #literarischesquartett"). Oder wenigstens eine memorable Titelmelodie.

    Aber nein, "Das literarische Quartett" mit Volker Weidermann, Christine Westermann, Maxim Biller und jeweils einem geladenen Gast (bei der Premiere war das die Publizistin Juli Zeh) lässt alle nur denkbaren modernen Mittel des Mediums ungenutzt. Glücklicherweise. Denn das Fernsehen mit seinem Jahrmarktsgebimmel muss zurückgedrängt werden, damit etwas so Stilles wie die Literatur überhaupt zur Geltung kommen und Raum gewinnen kann.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    14.735

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Zitat Zitat von Murr Beitrag anzeigen
    die sendung läuft ja wieder ... mir gefällt sie wieder ganz gut, wenn man das nach einer veranstaltung sagen kann...
    nimmt das in diesem forum wer zur kentniss? ( mein Tipp; NEIN )
    hat jemand die bücher zur sendung am 6.11 gelesen, oder die leseproben??
    Murr
    Wenn die S.Löffler als Gast mit High-Heels auftritt und vom Spiegel-Literatur-Chef dämlich angemacht wird wie weiland von MRR,werde ich es mir ansehen

    kd
    Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen(Quelle:Interview mit Susanne Zeller-Hirzel, letzte Überlebende der Weißen Rose):

    “Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird”

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Murr
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    mittendrin
    Beiträge
    249

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    oh ... respekt ... so viel intresse hätte ich nicht erwartet
    Murr

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Murr
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    mittendrin
    Beiträge
    249

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    ups da kennt wer das philosophische quartett ... irre ...
    übrigens ... was interessieren mit meinungen von der ülgen resse
    Murr

  8. #8
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Ort
    Lipper in Hamburg
    Beiträge
    10.456

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Ich fand die erste Folge vom "Literarischen Quartett" auch ganz toll.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Murr
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    mittendrin
    Beiträge
    249

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Hattest du in den Leseproben der vorgestellten Büchern geblättert ?
    Oder hat dich die Atmosphäre wärend der Bücherkritik interessiert?
    Ich habe mir auch die anderen Litertursendungen angesehen ... am schlimmsten fand ich
    die in denen nur eine(r) Bücher vorstellt und tatsächlich meint, er/sie könnte
    einem breiten Publikum bei der Bucherauswahl helfen. Der einzige der das ohne Mühe
    schafft ( in meiner meinung ist Dannis Scheck ) dennoch, eine Diskusionsrunde
    ist mir schon lieber. Es ist wie mit den Tatortkommissaren. Ich möchte keine(n) missen.
    Und Neukommissare müsten mindestens 3 Filme machen, ehe sie von wem auch immer abgesetzt werden.
    Huch !!! Jetzt hab ich mich verplaudert.
    Ich freue mich auf die nächste Sendung am 6.11.2015
    Murr

  10. #10
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Ort
    Lipper in Hamburg
    Beiträge
    10.456

    Standard AW: Literarisches Quartett ?

    Zitat Zitat von Murr Beitrag anzeigen
    Hattest du in den Leseproben der vorgestellten Büchern geblättert ?
    Oder hat dich die Atmosphäre wärend der Bücherkritik interessiert?
    Ich habe mir auch die anderen Litertursendungen angesehen ... am schlimmsten fand ich
    die in denen nur eine(r) Bücher vorstellt und tatsächlich meint, er/sie könnte
    einem breiten Publikum bei der Bucherauswahl helfen. Der einzige der das ohne Mühe
    schafft ( in meiner meinung ist Dannis Scheck ) dennoch, eine Diskusionsrunde
    ist mir schon lieber. Es ist wie mit den Tatortkommissaren. Ich möchte keine(n) missen.
    Und Neukommissare müsten mindestens 3 Filme machen, ehe sie von wem auch immer abgesetzt werden.
    Huch !!! Jetzt hab ich mich verplaudert.
    Ich freue mich auf die nächste Sendung am 6.11.2015
    Murr
    Ich komme nicht auf den Gedanken zeitgenössische Bücher zu lesen.
    Ich habe meine Schwerpunkte in der Theologie und Geschichte.
    Also die Bibel und alles was damit zutun haben kann, u.a. Bibliothek der Kirchenväter (dort der Schwerpunkt Hieronymus) oder Tischreden Luthers.
    Historisch-Zeitgeschichtlich: Joseph Goebbels (Der einzige NS-Vertreter der auch Talent zum schreiben hatte )
    Historische Romane: Lion Feuchtwanger
    Psychoanalytik: Dostojewski und Phantastik: die Brüder Strugatzki (die ich sehr sehr schätze)

    Also kein Platz für Aktuelles Wüsste auch nicht was ich lesen sollte oder welches zeitgenössische Buch ich zuletzt gelesen hätte
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Literarisches
    Von Bunbury im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 18:43
  2. Literarisches Diri Dari
    Von Knudud_Knudsen im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 16:46
  3. Minderheiten Quartett
    Von caffate im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 15:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben