+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 1405

Thema: US-Behörde wirft VW Betrug vor

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.981

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Die Amis sind einfach zu blöd zum Diesel tanken.

    Deshalb gibt es ja auch die unsinnigen Hybrid Autos.

    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Pendelleuchte
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Die Amis sind einfach zu blöd zum Diesel tanken.

    Deshalb gibt es ja auch die unsinnigen Hybrid Autos.

    Clean Diesel, der Ami glaubt auch alles
    Laptop: LifeBook S - Slackware-Current (14.2) 64bit
    Router: eeePC - Slackware 14.2-Server 64bit
    MediaCenter: AMD 5050e - Slackware 14.1 64bit


  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Andreas63
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    B(esetztes) R(est) D(eutschland)
    Beiträge
    3.499

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Pendelleuchte
    Bei einer CO2-Konzentration von 20 Prozent kommt es zur sofortigen Bewusstlosigkeit und zum Tod nach 5 bis 10 Minuten.
    Je nun. So gesehen wäre jedes Gas tödlich, daß den Sauerstoff verdrängt. Nur passiert das eben im Freien nicht. Auch wenn VW betrogen hat, dennoch geht es in der Sache darum, deutsche Firmen abzuschießen. So wie vor Jahren der 'Bestechungsskandal' bei Siemens.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.981

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Pendelleuchte Beitrag anzeigen
    Clean Diesel, der Ami glaubt auch alles



    Ein moderner Otto Motor stößt wesentlich mehr Partikel aus als ein moderner Diesel. Das kann jeder selbst überprüfen in dem er sich mal das Endrohr der Abgasanlage anschaut.
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  5. #25
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    21.841

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Dass in Amiland schon seit einiger Zeit eine üble versteckte Kampagne gegen deutsche Autohersteller läuft, scheinst du auch noch nicht mitbekommen zu haben.

    Erst kürzlich wollten sie die drei großen deutschen Marken - Daimler, Audi und BMW - drankriegen, indem man die elektronische Motor-Start-Stopp-Elektronik als unsicher einstufte.
    Dabei waren die Amis derart blöd, dass sich diese Aktion als Lachnummer entpuppte.

    Die Lösung für diesen Aktionismus der Amis ist ganz einfach: Die deutschen Hersteller verkaufen zu viele Autos im "Land of the free". Da wird dann schonmal gerne mit Dreck geworfen.
    Fettung durch mich!

    Ich glaube eher daran, daß die deutsche Autoindustrie zu wenig oder falsch in die amerikanische Lobby investiert hat.

    Hoch lebe die Demokratur!

  6. #26
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    9.025

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Pendelleuchte Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es mir wurscht was in den USA passiert. Aber wenn vor meiner Nase wahrgenommen jedes 2. Auto ein VW/SEAT/SKODA fährt und die Schadstoffe um das 40-fache `vom Erlaubten` übersteigt, damit habe ich sehr wohl ein Problem. Damit meine ich jetzt uns Bundesbürger, die Älteren, Kranken die eh schon Probleme mit der Umweltverschmutzung haben. Man sollte mit VW einen Exempel statuieren, als Warnung für alle anderen Autohersteller!
    USA, Coal rollers:

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Aber ein VW Golf erzeugt Schadstoffe...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Seligman (20.09.2015 um 15:09 Uhr)
    ANTIFA GMBH - Jahres-Geschäftsbericht 2015

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Pendelleuchte
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Ein moderner Otto Motor stößt wesentlich mehr Partikel aus als ein moderner Diesel. Das kann jeder selbst überprüfen in dem er sich mal das Endrohr der Abgasanlage anschaut.
    Das stimmt, ganz besonders der Direkteinspritzer Ottomotor. (und wiedermal aus dem Hause VW). Es sind zwar auch einige andere Hersteller die inzwischen Direkteinspritzer produzieren, aber der TSI Motor soll soviel ich verstanden habe, besonders viel Feinstaub ausstoßen. Aber ist ja auch schnuppe, nur soll man mir nicht was von Fortschritt erzählen. Besser sollen die bei der Wahrheit bleiben und sagen, "Liebe Leute, wir wissen nicht wie wir in Zukunft eure Renten auszahlen können und haben beschlossen, euch zu vergiften"
    Laptop: LifeBook S - Slackware-Current (14.2) 64bit
    Router: eeePC - Slackware 14.2-Server 64bit
    MediaCenter: AMD 5050e - Slackware 14.1 64bit


  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.981

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von Pendelleuchte Beitrag anzeigen
    Das stimmt, ganz besonders der Direkteinspritzer Ottomotor. (und wiedermal aus dem Hause VW). Es sind zwar auch einige andere Hersteller die inzwischen Direkteinspritzer produzieren, aber der TSI Motor soll soviel ich verstanden habe, besonders viel Feinstaub ausstoßen. Aber ist ja auch schnuppe, nur soll man mir nicht was von Fortschritt erzählen. Besser sollen die bei der Wahrheit bleiben und sagen, "Liebe Leute, wir wissen nicht wie wir in Zukunft eure Renten auszahlen können und haben beschlossen, euch zu vergiften"
    DI Motoren sich heute Standart. Das hat nichts mit Volkswagen zu tun.
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Pendelleuchte
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Fettung durch mich!

    Ich glaube eher daran, daß die deutsche Autoindustrie zu wenig oder falsch in die amerikanische Lobby investiert hat.

    Bingo.. Das was in Europa funktioniert bzw.durch Geldbeträge/Geschenke geklappt hat, muss noch lange nicht in den Staaten funktionieren.
    Laptop: LifeBook S - Slackware-Current (14.2) 64bit
    Router: eeePC - Slackware 14.2-Server 64bit
    MediaCenter: AMD 5050e - Slackware 14.1 64bit


  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Pendelleuchte
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: US-Behörde wirft VW Betrug vor

    Ich such den Artikel mal raus, dann kannste selbst mal sehen.
    Laptop: LifeBook S - Slackware-Current (14.2) 64bit
    Router: eeePC - Slackware 14.2-Server 64bit
    MediaCenter: AMD 5050e - Slackware 14.1 64bit


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 28-Jähriger wirft Computermonitor um und würgt Behördenmitarbeiter
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 21:30
  2. Kolat wirft Behörden Rassismus vor
    Von spezialeinheit im Forum Innenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 19:57
  3. Der BSE-Betrug
    Von Ingeborg im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 16:45
  4. Betrug im Supermarkt
    Von Reunion im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 04:35
  5. Flachbildschirm ist Betrug
    Von klartext im Forum Medien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 15:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben