+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

  1. #11
    HPF Moderator Benutzerbild von Drax
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    1.841

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Einstein ist wahrscheinlich ein Scharlatan. Nein ich kann es nicht beweisen das wird eines der nächsten REcherchethemen sein.

    Nein, wir sind noch lange nicht am Ende. Es fehlt noch die einheitliche Feldtheorie, sowie solche Sachen wie Antigravitation und der Dauerbrenner "Freie Energie".
    Und wenn es die so gar nicht gibt? Frag mal Q!


  2. #12
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.794

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Jaja, der nächste Schwätzer.
    Aber Du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen? Oder wird die Entdeckung von den Jesuiten verhindert?
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  3. #13
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.794

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von Drax Beitrag anzeigen
    Und wenn es die so gar nicht gibt? Frag mal Q!

    Q hat in meiner Anfangszeit im Forum (damals noch CPF) geschrieben.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  4. #14
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    37.772

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Aber Du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen? Oder wird die Entdeckung von den Jesuiten verhindert?
    Was kann ich dafür, dass das andere Leute nicht wissen:

    Einstein mit LeMaitre (Jesuit), dem Erfinder des Urkanallunsinns.

    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    18.046

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Wir sind gerade erst am Anfang. Dabei gibt es das ur-alte Problem der Deutungshoheit. Wen wundert es heute, daß Einstein in der "Fachwelt" hochgejubelt wird, obwohl etliche seiner Weisheiten bereits widerlegt sind. Wissenschaft dient immer auch dem Machterhalt der Eliten. Was deren Interessen widerspricht, wird verschwiegen oder verächtlich gemacht...wird sich letztlich aber doch durchsetzen.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  6. #16
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.794

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Was kann ich dafür, dass das andere Leute nicht wissen:

    Einstein mit LeMaitre (Jesuit), dem Erfinder des Urkanallunsinns.

    Jetzt haben die Jesuiten also auch schon die Physik manipuliert.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    6.010

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Wir werden nie die Bücher zuklappen und sagen: "So, jetzt wissen wir fast alles." In den 1880er Jahren glaubte man mal, man sei fast dort angekommen. Eigentlich seien die Grundlagen alle erforscht, nur noch ein paar Kleinigkeiten seien noch offen, besonders Struktur und Strahlung der Atome. Aber das sei auch nur Zeitfrage. Na ja ...

    Das Standardmodell beantwortet viele Fragen, aber längst nicht alle. Und vor allen Dingen fehlt bisher die Brücke zwischen Relativitäts- und Quantentheorie. Beide funktionieren hervorragend, lassen sich aber nicht vereinbaren.

    Je mehr man forscht, desto einfacher wird eigentlich alles ... im Prinzip. Es wird aber auch immer unanschaulicher. Vermutlich ist die Welt im Grunde sehr einfach, aber ob wir das je verstehen werden, ist fraglich.

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.079

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Ich will mal so sagen: Es gibt auch Elektriker.
    Für einen Elektriker sieht die Welt ganz anderst aus.
    Und ich schätze, deshalb kam auch der Matrix-Film raus um es "madig" zu machen.
    Ein Elektriker kennt im Prinzip nur elektrische Widerstände.
    Man kann ja auch einen Widerstand zu den anderen Widerständen in die Landschaft legen.
    Es läßt sich dadurch eine Leitwertmatrix aufstellen.
    ES MUSS JA KEIN STROM FLIEßen, die Matrix ist da.
    Ok nicht diese Matrix der Eso-Spinner :-).

    Es gibt 3 Widerstand-Arten, den realen elektrischen Widerstand und die beiden komplexen Widerstände der Spule und Kondensator.
    Hier ist das "müh" interessant, den das kommt auch in der Physik vor.
    Es läßt sich diese Welt auch als KOMPLEXE S-PARAMETER-MATRIX darstellen.

    Das läßt sich am besten veranschaulichen mit Schwingkreisen.
    Früher waren im Handy noch Spulen, also ein richtiger Reseiver (Resiver) drin.
    Diese Matrix läßt sich beliebig verkleiner und deshalb bauen die das Heute auch gleich in den Chip ein.

    Diese Matrix ist unglaublich Groß, davon kann man sich kein Bild machen.
    Desahlb kommt auch öfters der Gedanke auf es könnte sich bei der Welt um eine Simulation handeln und das ist gar nicht wirklich da.
    Diese Matrix besteht nur aus realen und komplexen Zahlen.
    Diese Zahlen sind angeordnet wie in einem Schachbrett, jedes Kästchen hat eine Zahl, da ist für einen Elektriker nichts dahinter.
    Aber das ist nicht für Hausfrauen gedacht.
    Ahso die Matrix läßt sich lösen.
    Hier kann man festellen das es "zwei" Welten gibt bei der "komplexen Leitwert S-Parameter Matrix".
    Eine reale Welt und eine imaginäre Welt.
    Das ist wie geschaffen für die ESOTHERIKER hahahahahahahahahahahahaha
    Aber da ist schon was dran, es geht aber auch mit "Teilchen" so zu sagen aber die sind nicht notwendig für die Matrix.
    :-) :-) :-) :-)
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  9. #19
    Advocatus Diaboli Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    34.338

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Nein, haben wir nicht.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    1.744

    Standard AW: Haben wir bereits alle Naturgesetze entdeckt und alle kosmischen Prinzipien verstanden?!

    Zitat Zitat von Cruithne Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    versetzt euch mal 100 Jahre zurück. Albert Einstein hatte gerade erst seine Relativitätstheorie veröffentlicht und damit viele Thesen Newtons und anderer Physiker, die jahrhundertelang Bestand hatten, außer Kraft gesetzt - vor allem, was die allgemeine Beschaffenheit von Zeit und Raum betrifft.

    Gut, jetzt sind wir im Jahr 2014 angekommen. Physiker gehen heutzutage davon aus, dass es im wesentlichen vier Naturkräfte gibt: Gravitation, Elektromagnetismus sowie starke und schwache Kernkraft. Darüber hinaus wird mit der Relativitätstheorie alles Große erklärt, was im Kosmos geschieht, während die Quantenmechanik erklärt, was in der Mikrowelt passiert. Nichtsdestotrotz wissen Wissenschaftler bis heute nicht, wie man die Quantenmechanik und die Relativitätstheorie unter einen Hut bringen kann und was eigentlich dunkle Energie sowie dunkle Materie ist, deren Existenz man zwar errechnet hat, von deren Beschaffenheit man aber keine Ahnung hat.

    Meine Frage an euch: Sind wir am Erkenntnishorizont bereits angekommen oder wird es in den nächsten Jahren und Jahrzehnten noch eine Entdeckung geben, die genau so bedeutsam sein wird wie z.B. die Relativitätstheorie und die unser Verständnis von Physik auf den Kopf stellen wird?! ich weiß, ihr seid keine Hellseher, aber es würde mich einfach mal interessieren, wie ihr den momentanen Stand der Physik einschätzt? Stehen wir gerade erst am Anfang? Irgendwo in der Mitte? Oder sind wir schon am Ende dessen angelangt, was ein einzelner Mensch verstehen kann?
    Dieser rabenschlechte Vater hat von anderen abgeschrieben
    (unter anderem von seiner Frau)
    und es als eigene Leistung gepriesen.
    Wie kann eine Gleichung mit 3 Termen die Welt erklären?

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 19:50
  2. Haben alle Engel Flügel?
    Von roxelena im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 10:03
  3. Haben wir alle den Klimatod verdient ?
    Von mikimerki im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 09:46
  4. für alle die ein Hakenkreuz im Aventar haben
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 16:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 23

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben