+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 711

Thema: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

  1. #21
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    11.731

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Eines jedenfalls ist gewiss, an der grünen Ideologie werden wir noch sehr viel "Freude" haben.
    Ja, "dunkle" Freude. Buchstäblich.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  2. #22
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    7.653

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Zinsendorf Beitrag anzeigen
    Ich halte es nach wie vor für einen der größten Fehler von Rot-Gruen, dass die Kernforschung, insbesondere die Transmutationsforschung in Deutschland drastisch ´runtergefahren wurde.

    Natürlich wird die Kernenergie zwangsläufig wieder einen Aufschwung erleben und den betreffenden Ländern einen Aufschwung bringen - hoffen wir ´mal, dass es für die "BRD" nicht zu spät sein wird...
    Das war Hochverrat von Gas-Gerd Schröder. Angesichts der Rohstoffarmut Deutschlands kann man das nicht anders bezeichnen.
    ZA DOBAR ŽIVOT - SPREMAN!!!


  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    8.558

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Ganz_unten Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wer braucht denn schon fortgeschrittene Kernkraft, Gentechnik und Infrastruktur, wenn er Windräder, Solarmodule und Dönerbuden an jeder Ecke hat?

  4. #24
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    69.463

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Wer braucht denn schon fortgeschrittene Kernkraft, Gentechnik und Infrastruktur, wenn er Windräder, Solarmodule und Dönerbuden an jeder Ecke hat?
    Es gibt eben verschiedene Möglichkeiten, um den Wirtschaftsstandort Deutschland endgültig plattzumachen.
    Bald ist Bundestagswahl, dann ist "Bescherung" für die etablierten Volksverräterparteien.

  5. #25
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Und auch der Michel wird noch merken,
    spätestens nach einem einwöchigen Stromausfall in der ganzen BRD, weil
    die eingespeiste Zufallsenergie das Netz hat zusammenbrechen lassen,
    daß man mit Zufallsenergie kein Stromnetz betreiben kann...
    MfG
    H.Maier
    Zusammenbrechende Netze kannst du in China und Russland schon heute erleben. Nix wie hin.

  6. #26
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Rocko Beitrag anzeigen
    Man kauft ja schliesslich auch günstige Kernenergie aus Frankreich zu!
    Einfach selbst produzieren und Kosten sparen!
    Die ist nur billig weil der französische Staat zubuttert.

  7. #27
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Ganz_unten Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du schreibst hier über einen schnellen Brüter. Weißt du überhaupt was das ist?

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    6.941

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Die ist nur billig weil der französische Staat zubuttert.
    Nun, dann belege doch mal deine These mit Zahlen. Bei der Anzahl von AKWs in Frankreich werden die bestimmt...interessant

  9. #29
    Sommelier
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    2.451

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Eines jedenfalls ist gewiss, an der grünen Ideologie werden wir noch sehr viel "Freude" haben.
    Ja, es kann uns Bürgern mit Steuerzahlerhintergrund bei diesen Plänen Angst und Bange werden:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn die Regierung verkündet, "es wird wärmer", heißt das für Menschen gesunden Verstandes: "Leute, zieht Euch warm an!" (Edgar L. Gärtner)

    "Absence of evidence is not evidence of absence." (Kerry Emanuel)

  10. #30
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Renaissance der Kernenergie, eines Tages auch wieder in Deutschland?

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Nun, dann belege doch mal deine These mit Zahlen. Bei der Anzahl von AKWs in Frankreich werden die bestimmt...interessant
    Laut Schätzungen hat Paris von 1946 bis 1992 die zivile Nuklearforschung mit mehr als 50 Mrd. € subventioniert. Analytiker Lekander hält die Atomenergie bei Berücksichtigung der Subventionen sowie einer seriösen Einbeziehung der bisher unterschätzten Kosten für Stilllegung, Nachrüstung, Rückbau und Entsorgung für nicht rentabel. Die französischen Ambitionen seien durch Fukushima erheblich zurückgeworfen worden. Die UBS rät privaten Investoren von Investitionen in neue Atomkraftwerke ab. 7 Mrd. € an Kapitalkosten, extrem lange Planungs- und Bauphasen sowie politische Unsicherheiten stellten grosse Belastungen dar.

    Die Schätzung ist von der NZZ. Eine sehr seriöse Schweizer Zeitschrift. Nicht mitgerechnet sind dabei Subventionen nach 1992. Da dürfte noch mal einiges zusammenkommen. Schon allein durch den Kostentreiber EPR. Die Pilotanlage in Finnland ist ja regelrecht zum Milliardengrab geworden. Bei der Anlage in der Normandie siehts kaum besser aus.

    Hier die ganze Bilanz:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:49
  2. Der Spiegel Erbe wieder...klein Augsteins Dummheit des Tages.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 12:46
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:54
  4. Eigene Kernenergie in Deutschland, oder Atomkraft Nein Danke ?
    Von Bruddler im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 14:45
  5. Wenn eines Tages Nationalismus auf dieser Welt regiert,dann wird es Frieden geben.
    Von Atilla_der_Türke im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 16:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 138

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben