User in diesem Thread gebannt : borisbaran and Wolfger von Leginfeld


+ Auf Thema antworten
Seite 955 von 956 ErsteErste ... 455 855 905 945 951 952 953 954 955 956 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 9.541 bis 9.550 von 9553

Thema: ISIS - Islamischer Staat - IS

  1. #9541
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Wird da wirklich ein großes Ding im Namen der IS gedreht, muss man lediglich die Frage cui bono stellen und kommt dann recht schnell auf die Strippenzieher.
    Die "Strippen" ziehen die Zionisten, die Finanzierung erfüllen die Wahabiten aus Saudi-Arabien. Das selbe Spiel wie mit Al-Qaida, jeder weiß das und der Westen schließt dazu die Augen. Noch Fragen?
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  2. #9542
    Mitglied Benutzerbild von Brain
    Registriert seit
    12.10.2016
    Beiträge
    763

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Man erzählt uns dann immer, der IS, das seien frustrierte irakische Offiziere aus Saddams Karnevalstruppe, die vor den verblödeten Amis wegrannten. Mit irakischen "Soldaten" könnte es wahrscheinlich sogar die Bundeswehr aufnehmen.



    Zum Teil gar nicht so verkehrt. Zumindest sind ja die hohen Tiere teilweise aus dieser Clique entsprungen. ISIS oder auch IS hat einfach ein paar Dinge umgesetzt und quasi neu erfunden. Deshalb hatte man gerade am Anfang so einen Erfolg. Schau dir das Geschäft mit dem Öl an. Natürlich sind die Abnehmer dann irgendwo auch mitverantwortlich. Nur eines von vielen Beispielen. Was aber neu ist, sind die medialen und digitalen Umsetzungen. Es sind halt nicht mehr die Kameltreiber, die irgendwo in der Höhle irgendwas planen, und dann ab und zu gelingt. IS hat ja auch weltweite Kämpfer für sich gewinnen können, also weltweites Know How eingekauft in verschiedenen Bereichen. Gestern ein Bericht gesehen, wie IS Filme dreht. Das ist schon Wahnsinn. Die haben teilweise 5 und mehr Kameramänner, drehen 8 und mehr Stunden, mit richtig guter Technik. Am Ende kommt ein 30-45 minütiger Film heraus, der geschnitten ist, bearbeitet, mit Effekten und Sound hinterlegt usw.

    Natürlich bleiben am Ende viele Fragen offen und wenn man sieht wie die USA/Nato Länder wie Syrien oder Libyen geschwächt haben, das spielte den Verrückten natürlich auch in die Karten. Ansonsten wären sie niemals so stark geworden.

  3. #9543
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    2.669

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Man schaue sich diese Heulsusen an. Nun jammern die IS-Karikaturen mit ihrem steifen Zeigefinger. Ihr Selbstmitleid ist rührend und erregt Betroffenheit, Asyl und pro Person ein Dutzend neuer Identitäten in Deutschland sind wohl das mindeste, was wir ihnen schulden. Vor allem mit Blick auf unsere Geschichte. Es wäre unmenschlich, diese armen Kreaturen den Russen ausgeliefert zu lassen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Staatsbesuch. Das wird die Teddybärenindustrie kräftig ankurbeln. Albanischer IS-General ist mitsamt 400 Anhängern zurück in Europa.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der islamische Terror könnte hier nur wenig ausrichten, würde er nicht durch die Öffnung der Grenzen importiert und durch die "Willkommenskultur" propagiert.
    Angela Merkel is BIGGER threat to Europe than ISIS, claims US professor
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #9544
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    6.791

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    Man schaue sich diese Heulsusen an. Nun jammern die IS-Karikaturen mit ihrem steifen Zeigefinger. Ihr Selbstmitleid ist rührend und erregt Betroffenheit, Asyl und pro Person ein Dutzend neuer Identitäten in Deutschland sind wohl das mindeste, was wir ihnen schulden. Vor allem mit Blick auf unsere Geschichte. Es wäre unmenschlich, diese armen Kreaturen den Russen ausgeliefert zu lassen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Staatsbesuch. Das wird die Teddybärenindustrie kräftig ankurbeln. Albanischer IS-General ist mitsamt 400 Anhängern zurück in Europa.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der islamische Terror könnte hier nur wenig ausrichten, würde er nicht durch die Öffnung der Grenzen importiert und durch die "Willkommenskultur" propagiert.
    Angela Merkel is BIGGER threat to Europe than ISIS, claims US professor
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kein Wunder, wenn wir alle keine Eier mehr haben, müssen wir vor solchen jammernden Genkothaufen einknicken. Lächerlich.

  5. #9545
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    21.861

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Hier im HPF bei den notorischen Israelhassern heisst es ja immer so schoen, dass der IS Israel nicht bedrohen wuerde.

    Der IS hat jetzt die Verantwortung fuer den Rakentenbeschuss auf Eilat uebernommen und droht mit weiteren Rakentenschlaegen aus dem Sinai:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    breitbart.com/jerusalem/2017/02/09/exclusive-islamic-state-jihadist-eilat-rocket-attack-jewish-enemy-anticipate/
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  6. #9546
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    21.861

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Der IS soll laut aktuellen Geheimdiensterkenntnissen tausende IS Terroristen in die BRD und die EU mit Blankopaessen, in denen nur andere Namen eingetragen werden mussten, eingeschleust haben. Es soll sich um zehntausende Blankopaesse aus Libyen, Syrien und dem Irak handeln:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    thegatewaypundit.com/2017/02/flashback-isis-tens-thousands-blank-stolen-passports-embedded-among-refugees/

    Und Angela haelt die Grenzen zu Deutschland immer noch sperrangelweit offen !!!!!

    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  7. #9547
    Germany first Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    15.973

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Hier im HPF bei den notorischen Israelhassern heisst es ja immer so schoen, dass der IS Israel nicht bedrohen wuerde.

    Der IS hat jetzt die Verantwortung fuer den Rakentenbeschuss auf Eilat uebernommen und droht mit weiteren Rakentenschlaegen aus dem Sinai:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    breitbart.com/jerusalem/2017/02/09/exclusive-islamic-state-jihadist-eilat-rocket-attack-jewish-enemy-anticipate/
    Wen willst du denn mit solchen Lappalien beeindrucken?
    Das sind reine Ablenkungsmanöver.

    Wenn es der IS tatsächlich auf Israel abgesehen hätte, würden dort schon ganze Häuserreihen in Schutt und Asche liegen.
    Von einigen Dutzend Toten und Schwerverletzten ganz zu schweigen.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  8. #9548
    Social Darwinism returns Benutzerbild von Para ou rien
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    3.461

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Wenn es der IS tatsächlich auf Israel abgesehen hätte, würden dort schon ganze Häuserreihen in Schutt und Asche liegen.
    Von einigen Dutzend Toten und Schwerverletzten ganz zu schweigen.
    Ganze Häuserreihen durch wen denn?
    Die Israelis sind in Punkto Terrorbekämpfung und -Verhütung viel zu effizient und vor allem zu konsequent, als das da viel möglich wäre. Da bleibt der IS schon besser bei den europäischen Opfern, wo seine Anhänger sich frei bewegen und auf gewachsene "Communities" stützen können.
    Ignorier-Liste: Skorpion, Löwe, Dr Mittendrin

  9. #9549
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    US-Senator verhört Verteidigungsministerium,
    wirklich sehenswert,
    ich dachte erst das wäre aus einem Film, aber es ich echt !

    wenn ich das richtig verstehe:
    wenn die Leute, die jetzt von den USA ausgebildet werden, sich auf die Seite Assads stellen werden ("that day is comming") kämpft die USA dann gegen sie ?

    dieser Graham will das die Amis gegen Assad und somit gegen Russland kämpfen

    Geändert von rumpelgepumpel (11.02.2017 um 12:50 Uhr)

  10. #9550
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.328

    Standard AW: ISIS - Islamischer Staat - IS

    Zitat Zitat von Ultramarin Beitrag anzeigen
    Die "Strippen" ziehen die Zionisten, die Finanzierung erfüllen die Wahabiten aus Saudi-Arabien. Das selbe Spiel wie mit Al-Qaida, jeder weiß das und der Westen schließt dazu die Augen. Noch Fragen?
    IS = ISrael. Der sogenannte Islamische Staat soll verbrannte Erde hinterlassen, welche die Zionisten dann um so leichter "besiedeln" können. Erklärtes Ziel ist ja Erez-Israel bis zum persischen Golf, was ja mit dem syrischen und irakischen Staatsgebiet gegeben wäre. Rein zufällig deckt sich das Einflussgebiet des IS mit dem Interessengebiet der Zionisten. Das der IS den angeblichen Erzfeind nicht bekämpft, spricht ja Bände.

    Die Rechnung ist indes nicht aufgegangen. Man meinte Assad ähnlich wie Gaddafi mit "humanitärer Hilfe" durch die NATO beseitigen zu können. Das entstanden Chaos hätte man dann im Rahmen der "Terrorismusbekämpfung" nach und nach annektiert.
    Zionisten und NATO als "Ordnungsmacht", von zionistischen Medien gesteuert für Dummbatzen und Muslimhasser entsprechend "aufgearbeitet". Typen wie Wilders als Zionisten-Analraupe bringen die Leute in Europa dann zusätzlich auf Kurs.

    Der IS hat bekanntlich das gleiche Gründungsmuster, wie seinerzeit die illegale Proklamation durch Zion-Terroristen anno 48. Was damals klappte, sollte auch heute wieder funktionieren. "Staatengründung" ohne jede Basis, ohne Territorium, ohne Grenzen, ohne Verfassung und ohne Volk. Finanzierung durch Resourcenklau. Einschüchterung durch Vertreibung, Mord, Zerstörung von Infrastruktur. Später dann erhält das IS-Gesindel ein Stück Wüste. Bis dahin werden die "Kämpfer" - zumeist eh Söldner aus aller Herren Länder, fürstlich bezahlt. Wer den Löffel abgibt, landet bei den Jungfrauen - für die religiöse Untermalung sorgen die Schwätzer in den Moscheen.

    Für den Unbedarften hat es den Anschein, als würden die Zionisten in dem ganzen Konflikt nicht groß mitmischen. Letztlich wird das Pack noch aus dem Ausland unterstützt - insbesondere aus Deutschland - wegen der "historischen Schuld".
    Holocaust als Deckmantel für zionistische Verbrechen, die eigenen Opfer instrumentalisiert, das dreckige Gesicht des zionistischen Faschismus.
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

+ Auf Thema antworten
Seite 955 von 956 ErsteErste ... 455 855 905 945 951 952 953 954 955 956 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ISIS: Nächstes Etappenziel ist Spanien
    Von Eiskalt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 25.07.2014, 12:34
  2. Den Haag: Musel demonstrieren für ISIS
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 18:12
  3. ISIS und Al Nusra
    Von Hayden im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 21:59
  4. Islamischer Staat im Irak ausgerufen
    Von Kaiser im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 01:22
  5. Wird Schweden erster islamischer Staat in Europa?
    Von Anti-Zionist im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 16:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 217

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

isis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrien

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben