User in diesem Thread gebannt : borisbaran


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 43 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 428

Thema: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

  1. #11
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.589

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von Shivaayaa Beitrag anzeigen
    ich glaube nicht das z.B. die Rosenkreuzer, Freimaurer und illus imaginär sind, die sind Realität wie die Bilderberger
    Schon , natürlich gibt es diese Bünde aber ich denke das sie keinen oder nur wenig Einfluss auf den Werdegang der Geschichte haben ...

    z.B Ich kann mich nicht erinnern das Stalin in einem Geheimbund war . Und dadurch den Lauf der Geschichte zu seinen Gunsten verändert hat .
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  2. #12
    `n Scheiß muß ich Benutzerbild von Shivaayaa
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    15.554

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    [QUOTE=Shivaayaa;6837020]Mitgliederliste der Bilderberger


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #13
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    37.767

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Schon , natürlich gibt es diese Bünde aber ich denke das sie keinen oder nur wenig Einfluss auf den Werdegang der Geschichte haben ...

    z.B Ich kann mich nicht erinnern das Stalin in einem Geheimbund war . Und dadurch den Lauf der Geschichte zu seinen Gunsten verändert hat .
    Stalin war ein Agent der Jesuiten, wurde ja in Tiflis von denen ausgebildet.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  4. #14
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.775

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Stalin war ein Agent der Jesuiten, wurde ja in Tiflis von denen ausgebildet.
    Und schon wieder.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  5. #15
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    37.767

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Und schon wieder.
    Anscheinend scheint dich das extrem zu interessieren, sonst würdest du bei dem Thema nicht ständig antworten.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    6.998

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Stalin war ein Agent der Jesuiten, wurde ja in Tiflis von denen ausgebildet.
    War der Kerl nicht mal in jungen Jahren als Bankräuber der Geldbeschaffer für seine bolschewistischen Brüder ?

    Ich meinte,- dies mal irgendwo gelesen zu haben....
    Mors certa , hora incerta ....

  7. #17
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von Shivaayaa Beitrag anzeigen
    ich glaube nicht das z.B. die Rosenkreuzer, Freimaurer und illus imaginär sind, die sind Realität wie die Bilderberger
    Stimmt.
    Eggert, Autor eines mehrbändigen „aufklärenden” Werkes über die geheimen Machenschaften okkulter Kreise, hat mir mal hier, über versteckte Symbolik, geantwortet, daß er Hochgradfreimaurer einer Andreas-Loge sei.

    Wien 1931 [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Druide und goldene Sichel: Ilias 18, 38-49; Theogonie 240 u. 283

  8. #18
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.775

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    [QUOTE=Shivaayaa;6837026]
    Zitat Zitat von Shivaayaa Beitrag anzeigen
    Mitgliederliste der Bilderberger


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Man achte insbesondere auf die US-Teilnehmer. Was fällt uns da auf?
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  9. #19
    Zynischer Misanthrop Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    18.775

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Anscheinend scheint dich das extrem zu interessieren, sonst würdest du bei dem Thema nicht ständig antworten.
    Du weißt, welche Meinung ich über die Jesuiten habe, daher.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  10. #20
    `n Scheiß muß ich Benutzerbild von Shivaayaa
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    15.554

    Standard AW: Machen Geheimbünde die Politik und die Geschichte?

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Schon , natürlich gibt es diese Bünde aber ich denke das sie keinen oder nur wenig Einfluss auf den Werdegang der Geschichte haben ...

    z.B Ich kann mich nicht erinnern das Stalin in einem Geheimbund war . Und dadurch den Lauf der Geschichte zu seinen Gunsten verändert hat .
    Stalin soll seit dem 1897 in einem Geheimbund gewesen sein

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 43 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 13:00
  2. “Migrationsland 2011″ – wie Stiftungen Politik machen
    Von Felix Krull im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 13:21
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 03:26
  4. Mit welchen Personen aus Politik & Geschichte solidarisiert ihr euch?
    Von Kilgore im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 21:20
  5. abitur prüfung politik und wirtschaft und geschichte
    Von kingkool im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 15:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 182

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben