+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 205

Thema: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

  1. #11
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.334

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Alma Mater Beitrag anzeigen
    Mensch, Hoamat, ich glaube wir haben uns gegenseitig missverstanden. Ich denke, dass die Person, die den Kommentar verfasst hat, eine ziemlich naive Wienerin ist, nach derer Meinung ein solcher Vorfall nicht stattfinden kann / darf, weil es ihr noch nie passiert ist. Und ich denke auch, dass es in der letzten Zeit nicht nur Moslems als Täter in Frage kommen, sondern auch Zigeuner, weil es auch derer "ehrenhafte" Art ist, mit mehreren Männern auf eine Frau loszugehen, so wie in dem geschilderten Fall.
    Dazu schrieb ich schon in #7 "Schon klar !"

    Ich kenne diese Stilschreibe schon aus krone.at und dem österreichisch-muslimischen forum.
    Es sind immer die selben User, bzw. derselbe Userstamm. Und warum sollten Die Zigans verteidigen ?

    Ich nehme eher an, dass diese Userin ganz genau weiß, was dort wirklich los war.

    Wenn irgendwo solche Artikel auftauchen, schaue ich immer in krone.at nach, ob direkt Zeugen oder Betroffene berichten. Da gibt es eine unwahrscheinliche Reichweite. Der Matzleinsdorfer Platz ist übrigens einer der Drogentreffpunkte. Da gibt es fast nur Neger und Musel, oder beides zusammen.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Alma Mater
    Registriert seit
    02.11.2012
    Beiträge
    701

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Dazu schrieb ich schon in #7 "Schon klar !"

    Ich kenne diese Stilschreibe schon aus krone.at und dem österreichisch-muslimischen forum.
    Es sind immer die selben User, bzw. derselbe Userstamm. Und warum sollten Die Zigans verteidigen ?

    Ich nehme eher an, dass diese Userin ganz genau weiß, was dort wirklich los war.

    Wenn irgendwo solche Artikel auftauchen, schaue ich immer in krone.at nach, ob direkt Zeugen oder Betroffene berichten. Da gibt es eine unwahrscheinliche Reichweite. Der Matzleinsdorfer Platz ist übrigens einer der Drogentreffpunkte. Da gibt es fast nur Neger und Musel, oder beides zusammen.
    Ach so....jetzt habe ich es auf die Reihe gekriegt, danke für deine Mühe!

  3. #13
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    12.748

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Brutale Bettler schlagen Wiener nieder

    Er wurde vor seiner Haustüre von hinten angegriffen und brutal niedergeschlagen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---------------------------------

    Typische Österreicher halt.
    Geändert von Wolfger von Leginfeld (09.10.2013 um 19:22 Uhr)
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  4. #14
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    12.748

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Nach "Aufriss" in U-Bahn betäubte Frau ihr Opfer

    Diesen Flirt wird ein Wiener wohl nicht so schnell vergessen: In der U-Bahn-Station Volkstheater sprach ihn bereits am 24. August kurz vor Mitternacht eine bislang unbekannte Frau an. Nach ein paar gemeinsamen Gläschen schlief der Mann ein. Die Frau hatte ihm Betäubungsmittel ins Getränk gemischt und räumte dann die Wohnung ihres Opfers aus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ------------------------------------------

    Muss man halt aufpassen mit wem man ein Glaserl trinkt.
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  5. #15
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.334

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Wien-Umgebung .... gilt da auch noch Graz dazu ?

    Wenn nicht, dann erweitere ich es um einige Kilometer: Afghanen und Tschetschenen liefern sich in Graz Massenschlägerei

    Graz wird immer mehr zum „Hot Spot“ bei Auseinandersetzungen zwischen gewalttätigen Ausländer-Clans. Jüngst lieferten sich Migranten bzw. Asylanten aus Tschetschenien und Afghanistan eine Massenschlägerei ....

    Weiterlesen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    ................. Mei Hoamat is mei Kasterl

  6. #16
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    12.748

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Sicher.

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Wien-Umgebung .... gilt da auch noch Graz dazu ?

    Wenn nicht, dann erweitere ich es um einige Kilometer: Afghanen und Tschetschenen liefern sich in Graz Massenschlägerei

    Graz wird immer mehr zum „Hot Spot“ bei Auseinandersetzungen zwischen gewalttätigen Ausländer-Clans. Jüngst lieferten sich Migranten bzw. Asylanten aus Tschetschenien und Afghanistan eine Massenschlägerei ....

    Weiterlesen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  7. #17
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    12.748

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    73-Jährige bekam Meißel in Rücken gerammt

    Der bisherige Ermittlungsstand geht weder von einem Vermögensdelikt noch von einer Beziehungstat aus. Der geständige Mann dürfte die 73-Jährige zufällig ausgewählt haben...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  8. #18
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.334

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    73-Jährige bekam Meißel in Rücken gerammt

    Der bisherige Ermittlungsstand geht weder von einem Vermögensdelikt noch von einer Beziehungstat aus. Der geständige Mann dürfte die 73-Jährige zufällig ausgewählt haben...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Mann sucht doch bloß Unterkunft im Knast, damit Er über den Winter nicht unterm nackten Himmel nächtigen muss.
    Wahnsinn, diese Irren !

  9. #19
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    12.748

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Der Mann sucht doch bloß Unterkunft im Knast, damit Er über den Winter nicht unterm nackten Himmel nächtigen muss.
    Wahnsinn, diese Irren !
    Und alles nur, weil er sauer auf das Amt war und zufällig die alte Dame vor ihm stand. Naja zuguterletzt wird er halt eine Therapie machen müssen, Stichwort: "Anger Management", und max. ein paar Monate in irgendeinen 5 Sterne Häfn verbringen müssen.
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    22.496

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    90% der jungen Damen in Wien wählen Grün, NEOS & Co, laut Wähleranalyse. Sollten sich vielleicht mal überlegen, ob es wirklich so nett ist für sie, so eine Gesellschaftsform, die sich immer weiter islamisiert, anzustreben.

    Belästigt, geprügelt – und niemand half!

    "Sie wollten Fotos mit mir machen, haben mir auf den Hintern und die Brüste gegriffen. Einer küsste mich und versuchte, mir die Zunge in den Mund zu stecken", schildert die hübsche Wienerin die Vorfälle bei der Bim-Station Matzleinsdorfer Platz (Margareten). Unfassbar: Obwohl sie laut um Hilfe rief und die zahlreichen Zeugen bat, die Polizei zu alarmieren, passierte nichts!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Könnte mir bitte jemand sagen was die Dame gewählt hat? Noch schwanke ich zwischen Mitleid und Gleichgültigkeit für die Dame
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weshalb ändert die "Regierung" eigentlich nicht dieses unerträgliche Gesetz?
    Von Unschlagbarer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:02
  2. Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 22:47
  3. Linke und Muslimische Faschisten "wach auf Hitler" in Wien
    Von Orwell im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 00:46
  4. Tägliche Angriffe von "Südländern" - Aktion "Gesicht zeigen" reagiert!
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 17:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 166

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben