+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 28 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 274

Thema: Warum die NPD nicht verboten werden darf

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Harz
    Beiträge
    179

    Standard Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Sämtliche Versuche, die NPD zu verbieten, mündeten in juristischen Siegen der Neonazis. Denn die Partei ist nicht das Zentrum des deutschen Rechtsextremismus - vielmehr ist sie eine Randerscheinung.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...........und somit dürfte ein NPD Verbot vom Tisch sein, und zwar endgültig. CDU, SPD, FDP, grüne und linke dürften der NPD weiter den Hof machen, mit ihrer politischen Schieflage. Ich sehe die NPD keinesfalls als Randerscheinung, sondern als eine Alternative für diesen Misthaufen der schon jahrzehntelang in Berlin sitzt und Deutschland systematisch herunterwirtschaftet.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Langwitsch
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    Nordoberfranken
    Beiträge
    4.608

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Volksclub Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...........und somit dürfte ein NPD Verbot vom Tisch sein, und zwar endgültig. CDU, SPD, FDP, grüne und linke dürften der NPD weiter den Hof machen, mit ihrer politischen Schieflage. Ich sehe die NPD keinesfalls als Randerscheinung, sondern als eine Alternative für diesen Misthaufen der schon jahrzehntelang in Berlin sitzt und Deutschland systematisch herunterwirtschaftet.

    Schön haben die es umschrieben.
    Eingesehen das ein Verbot nicht standhaft vor dem VG ist und die NPD als Randerscheinung beschrieben...normalerweise heisst es doch immer, bei NSU, Freien Kräften, Nationalen Sozialisten, etc. dass eine Verbindung zur NPD besteht, die NPD also eine Zentrale Rolle in der "Neonazi"-Szene innehat.

  3. #3
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    14.988

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Die NPD ist eine institutionalisierte NSU-Räuberpistole, die wird der Staat ja wohl kaum verbieten.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Harz
    Beiträge
    179

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Langwitsch Beitrag anzeigen
    Schön haben die es umschrieben.
    Eingesehen das ein Verbot nicht standhaft vor dem VG ist und die NPD als Randerscheinung beschrieben...normalerweise heisst es doch immer, bei NSU, Freien Kräften, Nationalen Sozialisten, etc. dass eine Verbindung zur NPD besteht, die NPD also eine Zentrale Rolle in der "Neonazi"-Szene innehat.
    Der VS hat sich doch ein Eigentor geschossen, wenn der halbe Stall voller NPD / NSU Mitglieder ist. Mich freuht es klammheimlich. Die NPD wird weiter erstarken und von sich reden machen.

  5. #5
    Antidemokrat & Misanthrop Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    44.587

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Die NPD ist eine institutionalisierte NSU-Räuberpistole, die wird der Staat ja wohl kaum verbieten.
    Vor allem hättet ihr ohne die NPD keinen Sündenbock mehr den ihr für eure Erfolglosigkeit verantwortlich machen könnt.
    Ohne die pöhse NPD hätte die Freiheit in Niedersachsen vielleicht sogar 0,4% statt 0,3% bekommen
    Putin statt Purim!

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Harz
    Beiträge
    179

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Vor allem hättet ihr ohne die NPD keinen Sündenbock mehr den ihr für eure Erfolglosigkeit verantwortlich machen könnt
    Klar, dann hätte man immernoch die linkspartei. Und wenn die neue AfD nicht linientreu mitläuft, wird man diese Partei auch unter Beobachtung stellen.

  7. #7
    Valar dohaeris Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    33.239

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Volksclub Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...........und somit dürfte ein NPD Verbot vom Tisch sein, und zwar endgültig. CDU, SPD, FDP, grüne und linke dürften der NPD weiter den Hof machen, mit ihrer politischen Schieflage. Ich sehe die NPD keinesfalls als Randerscheinung, sondern als eine Alternative für diesen Misthaufen der schon jahrzehntelang in Berlin sitzt und Deutschland systematisch herunterwirtschaftet.
    Der Bundesrat hat doch schon einen Verbotsantrag gestellt.

    Die ganzen Zusätze wären eh nur dazu da, dass Gericht unter Druck zu setzen.

  8. #8
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    14.988

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Vor allem hättet ihr ohne die NPD keinen Sündenbock mehr den ihr für eure Erfolglosigkeit verantwortlich machen könnt.
    Ohne die pöhse NPD hätte die Freiheit in Niedersachsen vielleicht sogar 0,4% statt 0,3% bekommen
    Du kannst doch deiner MI6-Partei gerne die Stange halten, um NPD-Wähler schlägt sich doch maximal die Linke.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Harz
    Beiträge
    179

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Bundesrat hat doch schon einen Verbotsantrag gestellt.

    Die ganzen Zusätze wären eh nur dazu da, dass Gericht unter Druck zu setzen.
    Wetten, das die damit auf die Schnauze fallen ? Der Bundesrat steht so ziehmlich nur noch alleine da. Mit Demokratie hat der ganze Murx eh nichts zu tun.

  10. #10
    Valar dohaeris Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    33.239

    Standard AW: Warum die NPD nicht verboten werden darf

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Du kannst doch deiner MI6-Partei gerne die Stange halten, um NPD-Wähler schlägt sich doch maximal die Linke.
    Der MI6 ist eh nur ein Produkt deutschen Humors, somit ist die NPD etwas aus Deutschland!

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 28 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum ist das Symbol des Kommunismus nicht verboten?
    Von Kilgore im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 19:58
  2. Norwegen: Hassprediger darf nicht abgeschoben werden - und darf weiter hetzen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 19:31
  3. Warum darf man den Papst nicht als Teufel zeigen
    Von Mohammed im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •