+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19
Zeige Ergebnis 181 bis 185 von 185

Thema: Stasi ohne Strafen,??????

  1. #181
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    3.732

    Standard AW: Stasi ohne Strafen,??????

    Zitat Zitat von Nereus Beitrag anzeigen
    1999

    "Muß die Geschichte der alten Bundesrepublik neu geschrieben werden? Gestützt auf Akten des Ministeriums für Staatssicherheit stellt der Berliner Historiker Hubertus Knabe, Mitarbeiter der Gauck-Behörde, erstmals umfassend dar, wie das DDR-Regime die Nervenzentren der westdeutschen Gesellschaft systematisch unterwandert hat. Ein beklemmendes, nach wie vor brisantes Kapitel unserer jüngsten Vergangenheit." (Umschlagtext).

    Hier ein interessante Doku über das MfS. Am Ende ist Gauck zu sehen, wie er sich gegenüber empörten Bürgerrechtlern, die ihm Verrat vorwerfen, verteidigen muß.


    Dazu habe ich noch ein "Anhängsel"
    Ein Zitat ,das einiges aussagt /aussagen kann .
    What sites are similar to this one?

    Domain Description
    [Links nur für registrierte Nutzer] 90.000 stasi-mitarbeiter mit klarnamen zum downloaden
    [Links nur für registrierte Nutzer] Stasi-Liste steht wieder zum Download bereit
    [Links nur für registrierte Nutzer] DIE TÄTER-LISTE – 90.000 STASI-MITARBEITER MIT ...
    [Links nur für registrierte Nutzer] Sensationelle Stasi-Liste in Weimar aufgetaucht | TLZ
    [Links nur für registrierte Nutzer] Liste inoffizieller Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit ...
    [Links nur für registrierte Nutzer] Stasi - damals wie heute: Liste ehemaliger Stasi-Offiziere
    [Links nur für registrierte Nutzer] MFS Gehaltsliste.mp4 - YouTube
    [Links nur für registrierte Nutzer] Vor 20 Jahren: Liste mit Spitzeln der Stasi in Halle veröffentlicht ...
    [Links nur für registrierte Nutzer] Im Sommer 1992 wurde in Halle an der Saale eine Liste an
    [Links nur für registrierte Nutzer] Ministerien: Von OibE durchsetzt - DER SPIEGEL 11/1990
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  2. #182
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    3.732

    Standard AW: Stasi ohne Strafen,??????

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wofür bestrafen?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    geschichtspuls.de/art1350-stasi-lockte-und-entfuehrte-400-menschen-in-...

    Deine Frage habe ich überlesen ,darum die späte Antwort .
    Gruß und viel Spaß bei der Lektüre -Bestmann


    Weitere Artikel zum Thema:


    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Bestmann (30.12.2015 um 23:43 Uhr)
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  3. #183
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    solar system
    Beiträge
    13.532

    Standard AW: Stasi ohne Strafen,??????

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    geschichtspuls.de/art1350-stasi-lockte-und-entfuehrte-400-menschen-in-...

    Deine Frage habe ich überlesen ,darum die späte Antwort .
    Gruß und viel Spaß bei der Lektüre -Bestmann


    Weitere Artikel zum Thema:


    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn man den Weltfrieden sichert, dann darf man das.

  4. #184
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    3.732

    Standard AW: Stasi ohne Strafen,??????

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wenn man den Weltfrieden sichert, dann darf man das.
    OK ,ich wünsche Dir etwas Gutes ,einen Rutsch ins Jahr 2016 mit allen guten Dingen
    und vor allem Gesundheit und Zufriedene Familienangehörige .

    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Dornröschen
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    6.590

    Standard AW: Stasi ohne Strafen,??????

    Politologe fordert Kriminalisierung von AfD und Pegida

    Zitate

    MAINZ. Der Mainzer Politikwissenschaftler Gerd Mielke hat sich für eine Kriminalisierung von AfD-Anhängern und Pegida-Demonstranten ausgesprochen. „Man sollte auf eine konsequente Einschüchterung des ‘Packs’ durch eine konsequente Kriminalisierung setzen, eine Strategie, die zumindest die AfD und die Pegida von ihren autoritären Mitläufermassen trennen würde“, sagte Mielke [Links nur für registrierte Nutzer]

    Seine These sei: „Wenn sich die Mengen von rechtsaffinen Kleinbürgern in Dresden in einem dreistündigen Polizeikessel erst alle mal in die Hose gepinkelt haben und abschließend mit Wasserwerfern traktiert wurden, dann haben sie für eine geraume Weile genug vom Demonstrieren.“


    Laut Mielke hätte die AfD mit dem Austritt ihre Gründers Bernd Lucke einen Rechtsruck vollzogen. Jetzt dominier der „stark rechtsaffine Bereich“ und die Übergänge und die Radikalisierung in die „unmittelbar rechte Szene“ würden immer stärker und sichtbarer.


    „Pegida ist ostdeutsches ‘Pack’“


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Prof. Dr. Gerd Mielke zu den Abgründen des Wahlkampfs 2013
    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]


    Von seinen Äußerungen her, könnte er mit Erich MIelke verwandt sein.

    Mielkes Menschenjäger - Kidnapper im Auftrag der Stasi

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Mielkes Leidenschaft war die Angst der anderen



    Um die Macht der SED zu sichern, ging er über Leichen. Welche Paranoia Stasi-Chef Erich Mielke antrieb, zeigt die neue Kino-Doku „Meister der Angst“. Entlarvend auch die Parteinahme seiner Anwälte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wenn die Stasi den Doktortitel verleiht



    [Links nur für registrierte Nutzer]



+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. mind. 47 Stasi-Mitarbeiter arbeiten in in der Stasi-Unterlagen-Behörde
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 20:28
  2. Stasi-Beauftragte fordert Strafen für Leugnung von DDR-Verbrechen
    Von Florian im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 18:52
  3. Stasi Schießbefehl ohne Rücksicht auf Kinder
    Von Hofer im Forum Deutschland
    Antworten: 279
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 21:32
  4. Wenn Stasi die Stasi überprüft !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 19:19
  5. Wenn Stasi die Stasi überprüft !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 17:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 23

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben