+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Islamisten bedrohen deutsche Journalisten

  1. #21
    Trolljägaren Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Gott mit dir, du Land der Bayern.......
    Beiträge
    30.974

    Standard AW: Islamisten bedrohen deutsche Journalisten

    Man sollte zuerst mal fragen: Woher wissen diese Leute eigentlich um die Informationen, die sie anscheinend kennen? Kann es sein, dass sie an diese Informationen gekommen sind, weil dank Antidiskriminierung, Vielfalt und Co. in allen möglichen Bereichen und auch bei Banken, Mobilfunkunternehmen und Co. Muslime arbeiten? Und dadurch auch Zugang zu diesen Informationen haben?

    Dieses Land muss es endlich mal merken: Es gäbe diesen Terror nicht, wenn man naturgemäß gehandelt und Muslime nicht ins Land geholt hätte.
    So macht Bewußtsein Feige aus uns allen;
    Der angebornen Farbe der Entschließung
    Wird des Gedankens Blässe angekränkelt;
    - William Shakespeare

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wahrheitsdorf
    Beiträge
    25.318

    Standard AW: Islamisten bedrohen deutsche Journalisten

    Zitat Zitat von Houseworker Beitrag anzeigen
    Und ich war schon am Überlegen, ob ich meine Meinung bezüglich Kinder in die Welt zu setzen, doch noch revidiere!
    Aber jeden Tag hunderte von solchen und anderen Hiobsbotschaften lassen mich zweifeln.
    Jetzt muß ich nur auf mich aufpassen, aber was ist, wenn es noch schlimmer wird, und davon gehe ich aus, und mir 2 oder drei Kinder am Rockzipfel hängen?
    Wieviele Väter wurden bereits wie Vieh geschlachtet? Und dann steh ich womöglich mit der Kinderschar alleine da. Wer beschützt uns dann?
    Muß ich dann meinen evtl. Kindern den Koran als Gute-Nacht-Geschichte vorlesen? Meiner evtl. Tochter das Kopftuch auf das schöne Blondhaar stülpen?
    Dürfen meine Kinder dann noch überhaupt ihre Muttersprache sprechen? Oder müssen sie fürchten, vergewaltigt oder gemessert zu werden, weil sie doch nur die Kinder von den deutschen Schweinen sind? Fragen über Fragen................

    So schlimm ists dann wieder nicht.
    Aber wenn die blonden Gutmenschentussen Koptuch tragen müssen, merken sie zum ersten mal dass die Toleranz futsch ist.
    Dann ists aber zu spät. Nur noch im Kampf wird das entschieden.


    WIE DER GHINESE SAGT, VIELE GESETZE WURDEN MIT DEM GEWEHRLAUF ENTSCHIEDEN UND NICHT VON ABGEORDNETEN:
    http://www.politikforen.net/showthre...W-Mann/page13
    Nur ein tugendhaftes Volk ist fähig zur Freiheit.

    Je mehr Nationen verderbt und lasterhaft werden,

    desto mehr brauchen sie

    Beherrscher.

    Benjamin Franklin

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Islamisten bedrohen Frauenministerin
    Von Octopus im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 04:24
  2. Islamisten und Mullahs bedrohen Kioskbesitzer wegen Alkoholverkaufs
    Von Gärtner im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 19:19
  3. Islamisten bedrohen Muslime
    Von jogi im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 14:25
  4. Ahmadinedschad beschämt deutsche Journalisten
    Von dimu im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 07:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •