+ Auf Thema antworten
Seite 155 von 450 ErsteErste ... 55 105 145 151 152 153 154 155 156 157 158 159 165 205 255 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.541 bis 1.550 von 4499

Thema: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

  1. #1541
    suck ma cock Benutzerbild von Leo Navis
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    12.533

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Schlecht arguementiert.So etwas ist ein logischer Zirkelschluß, also von der "Beweiskraft" her in der formalen Logik völlig falsch und irrelevant.
    Dazu genügt EIN Satz.
    Letzten Endes ist aber das ganze Leben ja nur ein Zirkelschluss, insofern ist er da durchaus im Recht. Er definiert halt, wie er lustig ist:

    Gott = Wahrheit
    Existenz existiert
    -> Wahrheit(en) existieren (mindestens eine: Existenz existiert)
    -> Gott existiert

    Ist vielleicht etwas albern, aber naja.


  2. #1542
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    13.575

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Mein Gott, sucht ihr denn immer noch den Gottesbeweis und die gar nicht existierende Möglichkeit der "Entlarvung des Atheismus"?

  3. #1543
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    37.695

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von Leo Navis Beitrag anzeigen
    Letzten Endes ist aber das ganze Leben ja nur ein Zirkelschluss, insofern ist er da durchaus im Recht. Er definiert halt, wie er lustig ist:

    Gott = Wahrheit
    Existenz existiert
    -> Wahrheit(en) existieren (mindestens eine: Existenz existiert)
    -> Gott existiert

    Ist vielleicht etwas albern, aber naja.
    Albern, vor allem aber unlogisch und dumm.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  4. #1544
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Erde
    Beiträge
    1.261

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von Unschlagbarer Beitrag anzeigen
    Mein Gott, sucht ihr denn immer noch den Gottesbeweis und die gar nicht existierende Möglichkeit der "Entlarvung des Atheismus"?
    Den Gottesbeweis muss man nicht suchen. Er ist allgegenwärtig.
    Wie steht es aber mit dir?
    Bist du in der Lage uns zu erklären wie aus toter Materie Leben entstehen kann?
    Lesen wir doch was Louis Pasteur dazu sagte:

    Leben kommt nur von Leben

  5. #1545
    suck ma cock Benutzerbild von Leo Navis
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    12.533

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Albern, vor allem aber unlogisch und dumm.
    Wieso unlogisch? Dass es ganz und gar logisch ist, wenn wir nur die Prämissen ordentlich definieren, habe ich doch eben klar gezeigt.



    Ich find's eher lustig. Man muss es halt nur durchschauen.


  6. #1546
    Oberlehrer Benutzerbild von Walter K.
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    859

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von Revival Beitrag anzeigen
    Den Gottesbeweis muss man nicht suchen. Er ist allgegenwärtig.
    Wie steht es aber mit dir?
    Bist du in der Lage uns zu erklären wie aus toter Materie Leben entstehen kann?
    Lesen wir doch was Louis Pasteur dazu sagte:

    Leben kommt nur von Leben

    Das ist natürlich geistloser Unsinn ... die sogenannte Ursuppe, war die Quelle des Lebens ...

    Und sollte des doch einen Gott, oder einen G-tt, oder ein höheres Wesen, oder eine allmächtige Macht geben: Dann ist sie/er ganz anders, als uns der Koran, die Bibel, die Thora oder sonstige Märchenbücher erzählen wollen, denn wie sagte schon Laotzi: "Den wahren Gott kann man nicht erklären, der erklärbare Glaube ist nicht der wahre" oder so ähnlich.
    Ich bin KEIN Rassist ... aber ich bin sehr kulturkritisch (!) ... Kulturen können die Menschen "versklaven und verdummen" aber sie können den Menschen auch die Freiheit ermöglichen.

  7. #1547
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.571

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von Revival Beitrag anzeigen
    Den Gottesbeweis muss man nicht suchen. Er ist allgegenwärtig.
    Wie steht es aber mit dir?
    Bist du in der Lage uns zu erklären wie aus toter Materie Leben entstehen kann?
    Lesen wir doch was Louis Pasteur dazu sagte:

    Leben kommt nur von Leben
    Dann erklär mir dochmal, wie Bakterien auf denn Mars kommen, die mit 99% Wahrscheinlichkeit dort existieren?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da 99% aber keine 100% sind, und noch immer keine Bakterie gefunden wurde, wirst du dich krampfhaft an diesem kleinen 1% halten und die Erde noch immer für das Zentrum des Universums erklären.

    Ich schrieb in einen meiner ersten Postings in diesem Strang geschrieben, dass noch zu unseren Lebzeiten der Beweis für extraterrestrisches Leben erbracht wird und so wie es aus sieht, habe ich recht. Jetzt könnte der endgültige Beweis noch in diesem Jahr fallen.

    Da eine 99%ige Wahrscheinlichkeit mehr als nur ein Gedankenspiel ist, stellen wir uns nun einmal vor, es wurden lebende Bakterien auf dem Mars gefunden und ohne jeden Zweifel identifiziert, dass sich Leben ausserhalb der Erde gebildet hat. Wie willst du dich in diesem Fall rausreden?
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  8. #1548
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    37.695

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von Leo Navis Beitrag anzeigen
    Wieso unlogisch? Dass es ganz und gar logisch ist, wenn wir nur die Prämissen ordentlich definieren, habe ich doch eben klar gezeigt.



    Ich find's eher lustig. Man muss es halt nur durchschauen.

    Leo:

    Grundprämisse:

    Gott=Wahrheit

    Ist schon unlogisch, woher speist sich das?
    Da kann man logisch herleiten

    Gott= Kaninchen

    usw.swf.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  9. #1549
    Mitglied Benutzerbild von dZUG
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.203

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Die Erde steht ja auch im Zentrum des Universum.... ob man es glaubt oder nicht, dass glauben so ziemlich alle.
    Soll ich es erklären, warum die Erde im Zentrum steht und nicht die Sonne :hihi: :hihi: :hihi:
    Das ist so logisch und auch irgendwie erschütternd :hihi:
    Rechts vor Links

  10. #1550
    suck ma cock Benutzerbild von Leo Navis
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    12.533

    Standard AW: Wenn GOTT nicht existiert - Ein Gottesbeweis und die Entlarvung des Atheismus'

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Leo:

    Grundprämisse:

    Gott=Wahrheit

    Ist schon unlogisch, woher speist sich das?
    Da kann man logisch herleiten

    Gott= Kaninchen

    usw.swf.
    Das wäre dann wohl das Axiom. Die Mathematik ist ja auch logisch, obgleich sie sich auf Axiome stützen muss.

    (Beispiel: Warum ist 1+1=2? Ergäbe ohne Körperaxiome gar keinen Sinn)


+ Auf Thema antworten
Seite 155 von 450 ErsteErste ... 55 105 145 151 152 153 154 155 156 157 158 159 165 205 255 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Volk existiert nicht!
    Von Gehirnnutzer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 10:58
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 10:27
  3. Gottesbeweis
    Von bürger_auf_der_palme im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 23:37
  4. Gott existiert mit einer Wahrscheinlichkeit von 62 Prozent.
    Von Madday im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 17:19
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 21:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 12

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

atheismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gottesbeweis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nihilismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

religion

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

theologie

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •