+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

  1. #11
    auf Wunsch inklusive Benutzerbild von Maxvorstadt
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    8.793

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Ich mag Rom, es ist eine lebendige und offene Stadt. Aber letztlich erinnern nur noch die Kanaldeckel an die einstige Größe dieser Stadt.



    Servus umananda
    Aber immerhin ist etwas vom römischen Imperium übrig geblieben. :]


    Maxvorstadt ist der Beste

  2. #12
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Wieder die Kelten, und wieder in Völklingen/Saar.
    Gestern war ich dort.
    Umwerfend fand ich Asterix und die Kelten jetzt nicht, aber dafür war es mal eine Ausstellung mit einem ganz anderen Ansatz, und wer wie ich fast alle Asterix-Bände gelesen hat, konnte ich sicher amüsieren darüber, wie und auf welche Art und Weise das Wissen über das Leben und den Alltag dieser Menschen in diesen Büchern belegt wurde.

    Asterix & Die Kelten

    Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zeigt in einer Deutschlandpremiere 128 Zeichnungen und Szenarien der Asterix-Väter René Goscinny und Albert Uderzo.
    In der 6000 m2 großen Gebläsehalle erwacht der Mythos um das kleine gallische Dorf zu neuem Leben.

    Hier leben die unbeugsamen Gallier um Asterix und Obelix. Für die Besucher, die dieses „Dorf“ betreten, entwickelt sich eine fesselnde Entdeckungsreise durch die Geschichte von Kelten und Römern. Auf dieser Reise können Sie den keltischen Ursprung des Asterix Mythos erleben.

    So spiegeln die Zeichnungen und Szenarien Szenen aus dem Alltagsleben des gallischen Dorfes wieder. Exponate der gallo-römischen Epoche und der Zeit des Gallischen Krieges treten in einen faszinierenden Dialog mit diesen gallischen Dorfszenen und lassen die Besucher zu „Augenzeugen“ des gallisch-keltischen Alltags werden.

    Bilder mit Persönlichkeiten und Szenen aus Asterix, die berühmte Werke der Bildenden Kunst zitieren, Computerspiele und Souvenirs der Kultfiguren um Asterix und Obelix spiegeln den Asterix-Mythos unserer Tage wieder.

    Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des französischen Generalkonsuls im Saarland, Philippe Cerf.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier noch ein Foto einer kleinen Vercingetorix-Münze, die dort ausgestellt wurde.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Uploaded with [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das Handy-Foto von mir zeigt den Ausstellungsbereich.

  3. #13
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    In Berlin findet gerade eine Ausstellung statt, die ich besuchen würde, hätte ich keine halbtägige Anfahrt. War jemand von euch dort bzw wird jemand von euch hingehen?


    ROADS OF ARABIA

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Uploaded with [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die große Berliner Ausstellung „Roads of Arabia“ aus Saudi-Arabien ist eine Sensation – und ein politischer Balanceakt. So nahe wie hier in Berlin kommen Nicht-Muslime dem Mythos Mekka wohl nie wieder.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #14
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Der liebe Alfred wird mir hoffentlich verzeihen, dass ich jetzt zum wiederholten Male in seinem Strang, der eigentlich der antiken Mittelmeer-Kultur gewidmet sein soll, auf eine Kelten-Ausstellung hinweise.

    Glanz und Elend der Kelten

    Die Kelten, die mysteriösen Mitteleuropäer, errichteten Städte, als Rom noch ein Nest war, wie eine große Ausstellung in Stuttgart zeigt. Doch dann folgte ein Zivilisationscrash.
    ... Glanz und Elend der Kelten - weiter lesen auf FOCUS Online: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Stuttgart ist für mich recht schnell erreichbar. Ich will mir das auf alle Fälle ansehen.

  5. #15
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.035

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Wieder die Kelten, und wieder in Völklingen/Saar.
    Gestern war ich dort.
    Umwerfend fand ich Asterix und die Kelten jetzt nicht, aber dafür war es mal eine Ausstellung mit einem ganz anderen Ansatz, und wer wie ich fast alle Asterix-Bände gelesen hat, konnte ich sicher amüsieren darüber, wie und auf welche Art und Weise das Wissen über das Leben und den Alltag dieser Menschen in diesen Büchern belegt wurde.
    Vielleicht sollte noch ergänzend hinzugefügt werden, da über alle Grenzen bekannt, daß der Name "Asterix" nicht aus dem keltischen Raum entstamme, sondern aus dem griechischen - WER hätte das je gedacht? Der Künstler hat sich hierbei wie folgt bedient:

    Der Name „Asterix“ leitet sich von dem typografischen Zeichen Asterisk ab, griechisch für Sternchen ἀστερίσκος, asterískos.
    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ht tp://de.wikipedia.org/wiki/Asterix

    Nachbar7593
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  6. #16
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Das musste mal gesagt werden.

  7. #17
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Ich ärgere mich fürchterlich, weil mir die Ausstellung vollkommen entgangen ist, als sie in Frankfurt war. Also in gut erreichbarer Nähe für mich.
    Jetzt wurde sie jedenfalls in Berlin eröffnet, und ich überlege wirklich, ob ich mir das Geld zusammenkratzen soll um für drei oder vier Tage nach Berlin zu fahren/fliegen.

    Es geht um diese Ausstellung:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier ist auch ein Trailer:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es sind Repliken/Kopien, aber da ich alles andere als ein Experte für ägyptische Geschichte bin, wird mir das sicher vollkommen ausreichen. Außerdem würde ich ja meine Kinder mitnehmen.

    War von euch schon jemand in dieser Ausstellung? Oder geht dorthin? Ich freue mich über jede Info.

  8. #18
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Ägypten
    Götter. Menschen. Pharaonen.
    Meisterwerke aus dem Museum Egizio Turin.

    Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte entführt seine Besucher in die Welt des Alten Ägypten. Die 250 hochkarätigen Exponate stammen aus dem Museum Egizio Turin, dem ältesten ägyptischen Museum der Welt mit einer der international bedeutendsten Sammlungen zur altägyptischen Kultur. Nahezu alle dieser Leihgaben sind erstmals in Mitteleuropa, Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien zu sehen. Damit wird das Weltkulturerbe Völklinger Hütte für einige Monate zu einem internationalen Zentrum der altägyptischen Kultur.
    Bis 22. Februar

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #19
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    10.536

    Standard AW: die Antike - Ausstellungen - Termine - Informationen

    Heute war ich in Trier. NERO. Wer an der groß angelegten Ausstellung zu diesem römischen Kaiser Interesse hat, muss sich sputen, am Sonntag ist Schluss damit.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mir hat die Ausstellung sehr gut gefallen. Na gut, die eine oder andere Info hätte ich mir gewünscht. Aber Trier ist sowieso sehenswert.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dokumentationen zur Antike....
    Von Alfred im Forum Geschichte der Antike
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 09:38
  2. Ein paar Informationen!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 14:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 6

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben